Anaferon (Kinder und Erwachsene) - Gebrauchsanweisung, Kosten, Indikationen und Kontraindikationen bei Kindern und Erwachsenen sowie während der Schwangerschaft Tabletten zur Behandlung und Vorbeugung von Influenza und ARVI. Evidenzbasis des Arzneimittels

Otitis

Mit dem Medikament Anaferon beginne ich den lang versprochenen Zyklus von Artikeln über verschiedene Interferone und ihre Induktoren sowie Medikamente, die auf dem Suffix -feron basieren, aber keine Beziehung zu Interferonen haben.

Wie in der Gebrauchsanweisung dieses Arzneimittels angegeben, ist der Hauptwirkungsmechanismus von Anaferon als Mittel zur Vorbeugung und Behandlung von Influenza und ARVI die Stimulierung der zellulären und humoralen Immunität sowie eine immunmodulatorische Wirkung. Mit einer Dehnung können Sie Informationen aus den Anweisungen erhalten, dass dieses Medikament die Bildung von endogenen "frühen" Interferonen und Interferon-Gamma fördert, aber wie dies geschieht und durch welche Mechanismen nicht spezifiziert ist. Das heißt, in der Anmerkung zum Arzneimittel wurden keine pharmakokinetischen Daten gefunden, und dies ist der Hauptmechanismus für das Verständnis der Wirkung und der Wirkungen des Arzneimittels auf den menschlichen Körper..

Erhältlich in zwei Ausführungen - für Erwachsene und Kinder. Kinder-Anaferon ist, wie ich es verstehe, im Allgemeinen ein geschickter Marketing-Trick, da die Menge an Wirkstoff in einer Tablette sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern in Anaferon gleich ist (3 mg). Was also der Unterschied zwischen den beiden registrierten Formen des Arzneimittels ist, ist der Hersteller NPF Materia Medica lieber schweigen, aber es wäre interessant zu wissen. Dies geschieht wahrscheinlich für liebevolle Mütter, die ihre Babys schützen, indem sie ein Medikament kaufen, das speziell auf diese Kategorie von Patienten zugeschnitten ist..

Das Präparat enthält affinitätsgereinigte Antikörper gegen menschliches Interferon Gamma. Hier ist es für mich ein wenig unverständlich, dass die Substitutionstherapie in Abwesenheit eigener Antikörper im Körper erfolgt, dann handelt es sich nicht um einen Immunmodulator, sondern um ein Ersatzmedikament, obwohl wie passt dies dann zur Stimulierung der Bildung endogener Interferone - ein Effekt, der im Wirkungsmechanismus angegeben ist?

Noch mehr Fragen stellen sich, wenn Sie erfahren, wie dieses Medikament hergestellt wird, das im Wesentlichen homöopathisch ist, wenn diese gereinigten Antikörper in einer Wasser-Alkohol-Lösung in einem Verhältnis von 1 zu 99 Teilen (1 Teil des Wirkstoffs zu 99 Teilen einer Verdünnungslösung oder 10 zu minus 15) verdünnt werden Grad ng / g Wirkstoff). Das ist wieder die berüchtigte Erinnerung an Wasser, die ich bereits auf grippozus.ru durchlaufen habe, um die homöopathischen Arzneimittel Aflubin und Oscillococcinum zu sortieren, da die Moleküle der Lösung bei einer solchen Verdünnung einfach keine Moleküle des Wirkstoffs enthalten. Was kann da helfen?

Anaferon kommt in Form von Kautabletten mit süßlichem Geschmack, daher sollten Kinder es auf jeden Fall genauso mögen wie Erwachsene. Bei Kerzen (warum Eltern diese Form für ihre Kinder lieben, verstehe ich nicht, aber wenn die Droge in der Form eines Kindes vorliegt, werden sie definitiv nach Kerzen suchen) wird die Droge nicht hergestellt. Sehr kleine Kinder ab einem Monat und bis zu 3 Jahren ab dem Zeitpunkt der Geburt können die Tablette bei Raumtemperatur in 1 Esslöffel Wasser auflösen. Hier ist ein Auszug aus den Anweisungen zur Verwendung des Arzneimittels zur Vorbeugung und Behandlung von Influenza und SARS:

Die Behandlung sollte so früh wie möglich begonnen werden - wenn die ersten Anzeichen einer akuten Virusinfektion nach folgendem Schema auftreten: In den ersten 2 Stunden wird das Arzneimittel alle 30 Minuten eingenommen, und am ersten Tag werden in regelmäßigen Abständen 3 weitere Dosen eingenommen. Nehmen Sie ab dem zweiten Tag dreimal täglich 1 Tablette ein, bis die Genesung vollständig abgeschlossen ist.

Wenn es keine Besserung gibt, sollten Sie am dritten Tag der Behandlung mit dem Medikament gegen akute Virusinfektionen der Atemwege und Influenza einen Arzt konsultieren. In der Epidemie wird das Medikament zu prophylaktischen Zwecken 1-3 Monate lang täglich 1 Mal pro Tag eingenommen.

Nebenwirkung

  • es gibt nur eine erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.

Gegenanzeigen zur Anwendung
  • Kinderalter bis zu 1 Monat;
  • erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber Arzneimittelkomponenten.

Evidenzbasis des Medikaments Anaferon

Eine Anfrage an die Medline-Datenbank führte zum Erhalt von 9 Ergebnissen klinischer Studien mit Anaferon. In Bezug auf das untersuchte Problem der Verwendung dieses Arzneimittels zur Behandlung und Prävention von Influenza und ARVI können 2 gefundene Studien zugeordnet werden.

Die erste wurde am Influenza-Forschungsinstitut in St. Petersburg durchgeführt, wo die Wirksamkeit von Anaferon bei häufig und langfristig kranken Kindern zur Vorbeugung von akuten Virusinfektionen der Atemwege bewertet wurde. Folgendes haben wir aus dieser Studie herausgeholt: Die Stichprobe umfasste Kinder im Alter von 1 Monat bis 4 Jahren. Die Studie zeigte eine Abnahme der Inzidenz bei dieser Gruppe von Probanden. Alles.

Und wie viele Kinder in der Stichprobe waren, wie das Experiment durchgeführt wurde, wie diese Gruppen in ein Subjekt und eine Kontrolle unterteilt wurden - all diese Forscher eines angesehenen Forschungsinstituts zogen es vor, zu schweigen.

Die zweite Studie wurde an der Sibirischen Staatlichen Medizinischen Universität durchgeführt. Die Möglichkeit einer ARVI-Prävention bei Kindern im Vorschulalter mit Anaferon wurde untersucht. Und wieder wurden wie in der ersten Studie abstrakte Daten über eine Abnahme der Anzahl von Atemwegserkrankungen bei Kindern erhalten, einschließlich solcher mit Komplikationen in Form von Asthma bronchiale. Die Anzahl der Stichproben und das banale Alter der Kinder in diesen Gruppen (schließlich sind Kinder im Vorschulalter 1 Monat und 4 Jahre alt, und es gibt bereits einen signifikanten Unterschied zwischen diesen Gruppen, um den Altersaspekt zu ignorieren) wurden nicht angegeben.

Daher überlasse ich beide Studien zur Wirksamkeit von Anaferon, die auf den Ergebnissen der durchgeführten Experimente beruhen, dem Gewissen der Experimentatoren, die diese Studien durchgeführt haben. Für mich haben diese Experimente mehr Fragen als Antworten hinterlassen, zumindest habe ich keine eindeutig interpretierten Ergebnisse gesehen. Eher wie ein kostenloser Aufsatz als eine trockene Statistik von Zahlen, die durch jede Forschung zur Wirksamkeit von Drogen unterstützt werden sollte..

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Studien zur Sicherheit der Anwendung von Anaferon während der Schwangerschaft und Stillzeit wurden nicht durchgeführt. Da es keine Forschung gibt, wird die Einnahme dieses Arzneimittels während dieser Grenzperioden im Leben einer Frau und ihrer Zukunft oder nur, dass das geborene Baby im Gewissen der Person liegt, die dieses Arzneimittel verschrieben hat.

Ich würde nicht raten, dieses Arzneimittel während dieser Zeiträume einzunehmen, da die Verantwortung in diesem Fall und das Auftreten von Komplikationen bei Fötus, Mutter oder Kind bei demjenigen liegt, der dieses Arzneimittel verschrieben oder eingenommen hat. Obwohl das Verständnis des Fehlens des Vorhandenseins realer Wirkstoffe in dem Arzneimittel die Sicherheit der Einnahme dieses Arzneimittels bei schwangeren Frauen und während der Stillzeit erhöht, gibt es bei einer solchen Verdünnung wie bei Anaferon einfach keine aktiven Moleküle (oder etwas, das möglicherweise schädlich sein kann) in Bezug auf 1 Tablette.

Ich habe weder bei meinen Kollegen noch im Internet echte ärztliche Bewertungen für dieses Medikament gesehen (einige maßgeschneiderte Artikel zählen nicht), daher können wir sagen, dass das ganze Glück des Medikaments auf Menschen beruht, die es kaufen und das Problem nicht wirklich verstehen. und sogar bestochen, dass das Medikament eine bequeme Babyform hat, die zur Vorbeugung von Grippe und Erkältungen ab fast der Geburt (bei Säuglingen ab einem Monat) verwendet werden kann, sowie das Suffix -feron, das wahrscheinlich an gute Bewertungen erinnert altes Interferon.

Anaferon zu nehmen, das für die OTC-Abgabe in Apotheken zugelassen ist, oder nicht, das ist jedermanns Sache, aber die Verwendung von 150 Rubel (die durchschnittlichen Kosten von Anaferon in Moskau), würde ich angesichts der schwachen Evidenzbasis für das Medikament, die mit abstrakten Ergebnissen ohne Einzelheiten gefüllt ist, angemessener finden.

Wie ist das Medikament Anaferon für Erwachsene und Kinder einzunehmen - Zusammensetzung, Indikationen, Nebenwirkungen, Analoga und Preis

Bei einer Infektion mit Virusinfektionen wird das Kind träge, der Erwachsene verliert seine Arbeitsfähigkeit. Es gibt viele verschiedene Medikamente, die Symptome von Erkältungen, Grippe oder SARS lindern können. Eines der wirksamsten ist das Medikament Anaferon, dessen Gebrauchsanweisung Informationen darüber enthält, wie es sich bei hohen Temperaturen während einer Epidemie auf den Körper auswirkt und wie es im Herbst und Frühjahr zur Vorbeugung eingesetzt werden kann.

Anaferon Tabletten

Anaferon ist ein homöopathisches Arzneimittel. Hersteller - NPF Materia Medica Holding. Dieses Tool hat gute Bewertungen von Spezialisten für die Behandlung von bakteriellen Infektionen. Ein homöopathisches Arzneimittel hat eine antivirale Wirkung auf den Körper eines Kindes, eines Erwachsenen, wenn es zur Vorbeugung von Immunschwäche und akuten Atemwegsinfektionen (Virusgrippe) angewendet wird..

Komposition

Das Präparat enthält homöopathische Verdünnungen C200, C12 und C30, wodurch die körpereigene Resistenz gegen Virusinfektionen auf zellulärer Ebene effektiv erhöht wird, dh Prozesse aktiviert werden, die es Ihnen ermöglichen, die Infektion wirksam zu bekämpfen und die zelluläre Immunität zu erhöhen. Hilfsstoffe sind mikrokristalline Cellulose, Lactose und Calciumstearat.

Freigabe Formular

Anaferon ist in Form von Pastillen erhältlich. Sie sehen aus wie ein flacher Zylinder mit einer weißen Fase und einer Kerbe. Die Packung enthält ca. 20 Tabletten in einem Blisterstreifen aus Aluminiumfolie. Jeder Karton enthält 1 Blister und Anweisungen für den medizinischen Gebrauch. Tabletten werden in 20, 40 Stück für 1-2 Blasen verkauft (Abbildung).

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Dieses Tool aktiviert die antivirale Immunität des menschlichen Körpers. Es wird als Arzneimittel zur Vorbeugung und Behandlung von Infektionen eingesetzt. Das Medikament unterdrückt die Zellen des Influenzavirus in infizierten Geweben, die das Interferonsystem beeinflussen. Der Wirkstoff stimuliert die humorale und zelluläre Immunantwort. Dies hilft, die Produktion einer bestimmten Dosis von Antikörpern zu erhöhen, was die funktionelle Aktivität von Phagozyten und natürlichen Zellen erhöht. Die Pharmakokinetik wurde nicht untersucht, das Medikament enthält eine extrem niedrige Dosis an Wirkstoffen.

Anwendungshinweise

Ärzte verschreiben Anaferon für Erwachsene zur Vorbeugung und Behandlung von akuten Virusinfektionen der Atemwege. Es wird für die komplexe Therapie von Infektionen durch Herpesviren empfohlen. Das beinhaltet:

  • Infektiöse Mononukleose;
  • labialer Herpes;
  • Windpocken;
  • Herpes genitalis.

Das Tool wird zur Verhinderung des Wiederauftretens chronischer Herpesvirusinfektionen und anderer akuter Infektionen, die durch ein Virus verursacht werden, verwendet:

  • durch Zecken übertragene Enzephalitis;
  • Coronavirus;
  • Enterovirus;
  • Calicivirus.
  • Haarschnitte für ein ovales Gesicht
  • Gurke für leicht gesalzene Gurken
  • Was Vasco da Gama entdeckte: der Seeweg des Reisenden

Kontraindikationen

Anaferon Erwachsener hat Kontraindikationen. Es sollte nicht von Kindern unter 18 Jahren angewendet werden. Für diese Kategorie gibt es einen Anaferon für Kinder. Dieses Medikament kann nicht mit erhöhter individueller Empfindlichkeit gegenüber den Inhaltsstoffen des Produkts angewendet werden. Gegenanzeigen sind minimal, das Produkt enthält geringe Dosen des Wirkstoffs, daher ist eine Überdosierung bei Einnahme ausgeschlossen. Es gab auch keine Nebenwirkungen..

Wie man Anaferon nimmt

Anaferon wird 1 Mal oral eingenommen und im Mund gehalten, bis es vollständig aufgelöst ist. Für verschiedene Krankheiten werden unterschiedliche Dosierungen verschrieben:

  • Bei Influenza, ARVI, Herpesvirus, Darminfektionen und Neuroinfektionen ab den ersten Anzeichen wirken sie nach folgendem Schema: Die ersten 2 Stunden sollten alle 30 Minuten eingenommen werden, dreimal täglich eine Tablette. Nehmen Sie am nächsten Tag dreimal täglich eine Pille ein, bis Sie sich erholt haben..
  • Bei Herpes genitalis bei akuten Manifestationen ist das Dosierungsschema wie folgt: 1-3 Tage, 1 Tablette 8-mal pro Tag. Ab dem 4. Tag ein anderer Weg: Nehmen Sie mindestens 3 Wochen lang viermal täglich 1 Tablette ein. Nehmen Sie zur Prophylaxe 1 Tablette pro Tag ein. Vorbeugender Kurs - 6 Monate. Nehmen Sie zur Vorbeugung eines Immundefekts 1 Tablette pro Tag ein.

Wenn sich die Symptome nicht bessern, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Kindern ab dem 1. Monat wird eine Tablette verschrieben, die mit etwas Wasser (vorgekocht, Raumtemperatur bis zur vollständigen Auflösung) verdünnt werden muss. Bei Bedarf können Ärzte andere antivirale und symptomatische Medikamente verschreiben. Zur Vorbeugung muss dem Kind täglich eine halbe Tablette gegeben werden..

spezielle Anweisungen

Das Medikament enthält Laktose, daher wird es nicht für Patienten mit angeborener Galaktosämie, Glukosemalabsorption und angeborenem Laktosemangel empfohlen. Wenn bei der Einnahme dieses Arzneimittels in den ersten drei Tagen keine positiven Auswirkungen auftreten, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Bei Verwendung des Arzneimittels mit Analgetika oder nichtsteroidalen entzündungshemmenden Arzneimitteln wird empfohlen, die Dosis des Arzneimittels zu reduzieren und die Dauer des Behandlungsverlaufs zu verkürzen.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Dieses Medikament wurde während der Schwangerschaft oder Stillzeit nicht getestet. Ärzte empfehlen, dieses Medikament nicht einzunehmen, damit beim Kind oder der Mutter keine Komplikationen auftreten. Wenn die Mutter jedoch Medikamente einnehmen muss, um ihre Gesundheit zu verbessern, verschreiben die Ärzte Medikamente. In verdünnter Form schadet der Wirkstoff dem Kind nicht.

Anaferon für Kinder

Die Sicherheit der klassischen Form des Arzneimittels für Kinder wurde nicht untersucht: Für ein Kind jeden Alters empfehlen Kinderärzte Anaferon für Kinder. Eine Tablette enthält eine kleine Menge schädlicher Substanzen, die in der Lage sind, Infektionen zu bewältigen, ohne das Kind zu schädigen. Daher verschreiben Ärzte dem Kind dieses Mittel bei verschiedenen Krankheiten oder zur Vorbeugung während einer Grippeepidemie. Kinder, die zu Problemen mit der Laktoseabsorption neigen, sollten dieses Mittel jedoch nicht einnehmen..

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Wissenschaftler haben während der Studien von Anaferon keine Unverträglichkeit mit anderen Arzneimitteln nachgewiesen. Falls erforderlich, empfehlen Ärzte, das Medikament zusammen mit antiviralen, symptomatischen und antibakteriellen Medikamenten gegen primäre respiratorische Symptome einzunehmen. In einigen Fällen wird die Verwendung von Arzneimitteln mit antimutagenen Eigenschaften empfohlen.

  • Vitamine mit Zink
  • Schweinefleisch im Ofen: wie man Fleisch backt
  • Wie man Altersflecken auf der Haut von Gesicht und Körper beseitigt

Nebenwirkungen und Überdosierung

Aufgrund der Tatsache, dass das Arzneimittel eine geringe Menge des Wirkstoffs enthält, gab es keine Fälle von Überdosierung und keine Nebenwirkungen. Die Einnahme einer größeren Menge des Arzneimittels als in den Anweisungen angegeben kann jedoch zu dyspeptischen Symptomen führen, und Nebenwirkungen können nur bei erhöhter individueller Unverträglichkeit gegenüber den Inhaltsstoffen des Arzneimittels auftreten.

Verkaufs- und Lagerbedingungen

Das Medikament kann in der Apotheke ohne Rezept von Ihrem Arzt gekauft werden. Es ist notwendig, das Medikament an einem trockenen und dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als 20 ° C zu lagern. Es wird empfohlen, das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Die Nutzungsdauer nach dem Öffnen beträgt ca. 3 Jahre. Sie kann nach Ablauf der Laufzeit nicht mehr angewendet werden.

Analoge

Es gibt Analoga von Anaferon, die antimutagene Eigenschaften haben und eine Hauptkomponente enthalten, die das Interferonsystem beeinflusst. Solche Medikamente werden zur Behandlung von ARVI oder Infektionskrankheiten verschrieben. Ärzte empfehlen die folgenden Analoga von Anaferon als vorbeugende Maßnahme:

  • Ergoferon;
  • Aflubin;
  • Viferon;
  • Arbidol.

Ergoferon hat eine immunmodulatorische Wirkung und antivirale Eigenschaften. Es enthält Antikörper gegen Gamma-Interferon des menschlichen Körpers, die in virale Zellen eindringen und diese zerstören. Das Mittel hat keinen Einfluss auf das Management von Fahrzeugen oder gefährlichen Maschinen. Es wird akzeptiert für:

  • Prävention von bakteriellen Komplikationen nach Virusinfektionen;
  • zur Behandlung von akuten Darminfektionen (Coronavirus, Adenovirus oder Rotavirus);
  • zur Behandlung von akuten Virusinfektionen der Atemwege.

Wie bei Anaferon für Kinder gibt es bestimmte Nebenwirkungen, Kontraindikationen, die mit dem vorherigen Medikament übereinstimmen. Das nächste Analogon ist Aflubin. Es hat fiebersenkende, entzündungshemmende, entgiftende, analgetische und immunmodulatorische Eigenschaften. Es wird verwendet, um Infektionen zu behandeln, Grippe oder Erkältungssymptome zu lindern. Das Mittel hat eine Nebenwirkung - erhöhter Speichelfluss. In jedem Alter akzeptiert.

Viferon hat eine immunmodulatorische, antivirale Wirkung und wird zur Behandlung von Erkältungen, SARS, Influenza und anderen Krankheiten eingesetzt. Bei der Anwendung sind Nebenwirkungen in Form von Juckreiz oder Allergien möglich. Das Medikament verbessert die Immunität bei der Behandlung verschiedener Krankheiten, die durch Viren und Infektionen verursacht werden. Es kann in der Kindheit verwendet werden.

Arbidol ist ein antivirales Medikament, das die humorale Immunität des Patienten bei der Behandlung von Erkältungen, SARS und Influenza verbessert. Kinder unter 3 Jahren sollten dieses Mittel nicht einnehmen. Das Medikament kann zur Vorbeugung oder Behandlung von Krankheiten eingesetzt werden. Es wurden keine Überdosierungen oder Nebenwirkungen beobachtet, die jedoch die Fahrfähigkeit beeinträchtigen.

Anaferon Preis

Anaferon oder Analoga des Arzneimittels können in Online-Apotheken gekauft werden. Dazu müssen Sie ein Produkt auswählen, die Gebrauchsanweisung und die Patientenbewertungen lesen, die Kosten des Arzneimittels klären und bei Lieferung bestellen. Nachstehend finden Sie die Preise für Arzneimittel in Apotheken in Moskau oder der Region Moskau. Sie können sie in einer Apotheke oder in einem Online-Shop kaufen.

Anaferon - Gebrauchsanweisung

Gemäß der Gebrauchsanweisung für Anaferon ist das Mittel ein homöopathisches Produkt. Das Arzneimittel verkürzt die Behandlungszeit für Virusinfektionen und lindert Erkältungssymptome. Darüber hinaus eignet sich das Medikament zur Vorbeugung von Influenza und ARVI bei Kindern und Erwachsenen. Das immunstimulierende Mittel ist in Tabletten und Tropfen erhältlich und für jede Altersklasse geeignet.

Anaferon für Kinder - Gebrauchsanweisung

Gemäß der Gebrauchsanweisung enthält Anaferon für Kinder Blutplasmaproteine, die Krankheitserregern widerstehen. Unter ihrem Einfluss bildet sich im Körper Gamma-Interferon, das die Zelle schützt vor:

  • Stämme von Influenzaviren;
  • Herpes auf der Schleimhaut der Lippen und Genitalien;
  • Viren mit kutanem Tropismus;
  • Viren mit Darmtropismus;
  • Enzephalitis durch Zecken;
  • Erkrankungen der Atemwege.


In den Anweisungen für die Verwendung von Anaferon für Kinder zur Vorbeugung und Therapie der primären Infektionsphase wird argumentiert, dass Antikörper des Arzneimittels die Replikation von Infektionserregern hemmen und den Entzündungsprozess stoppen. Das Anwendungsalter von Anaferon für Kinder gemäß den Anweisungen beginnt ab der Monatsmarke.
Beachten Sie! In der Gebrauchsanweisung für Kinder betont Anaferon für Kinder die Kontraindikation des Arzneimittels für Krümel, die für Allergien anfällig sind.

Anaferon Tabletten für Kinder - Gebrauchsanweisung

Anaferon-Tabletten mit Gebrauchsanweisung für Kinder sind schneeweiße Zylinder mit einer Kerbe in der Mitte und den Gravuren "MATERIA MEDICA", "ANAFERON KID". Das Rezept enthält:

  • Die Hauptsubstanz sind gefilterte Stimulanzien zur Freisetzung von in Wasser gelösten menschlichen Schutzproteinen in einer Verdünnung von 10-16;
  • strukturbildende Verbindungen - Milchzucker, Stearinsäure.

Anweisungen zur Verwendung von Tabletten Anaferon zur Resorption betont, dass das Arzneimittel unter der Zunge aufbewahrt wird und darauf wartet, dass es vollständig schmilzt. Verdünnen Sie die Anaferon-Kindertabletten für ein Kind im Alter von 1 Monat bis 3 Jahren gemäß den Gebrauchsanweisungen in 10 ml gekochtem Wasser.
Gebrauchsanweisung für Tabletten Anaferon für Kinder zur Behandlung

Typ des VirusagentenInfluenza, Darmvirus, Infektionen der oberen Atemwege, Neurovirus, Herpesvirus-Infektionen
1. Tag erste 2 StundenTrinken Sie 5 Tabletten im Abstand von 30 Minuten.
1. Tag nachfolgende StundenTrinken Sie 3 Tabletten - eine alle 2 Stunden.
2. TagTrinken Sie 3 Tabletten pro Tag.
3. TagWenn es keine Erleichterung gibt, wenden Sie sich an Ihren Arzt..

Bei Herpes genitalis:

  1. Nehmen Sie in den ersten drei Tagen 8 Tabletten ein - 1 Tablette in regelmäßigen Abständen.
  2. Nehmen Sie vom vierten Behandlungstag bis zum Monatsende 4 mal täglich 1 Tablette täglich ein.
  3. Nehmen Sie dann sechs Monate lang 1 Tablette pro Tag ein..

Anleitung zur Anwendung von Tabletten Anaferon für Kinder zur Vorbeugung
Zur Prophylaxe wird Anaferon zur Resorption gemäß den Anweisungen verwendet: eine Tablette des Arzneimittels pro Tag über einen Zeitraum von 90 Tagen. Der prophylaktische Kurs wird auf ärztliche Verschreibung auf bis zu 6 Monate verlängert. Das Medikament wird mit Medikamenten verschiedener Arten kombiniert.

Anaferon für Kinder in Tropfen - Gebrauchsanweisung

Anaferon-Tropfen für Kinder mit Gebrauchsanweisung sind eine klare wässrige Lösung in einem 25-ml-Glasfläschchen mit Spender. Tropfen enthalten Antikörper, Wasser, Maltit, Glycerin, Kaliumsorbat, Zitronensäure.
Wie in der Gebrauchsanweisung angegeben, ist Anaferon für Kinder in Tropfen für Babys im Alter von einem Monat bis zu 3 Jahren zur kombinierten Behandlung von viralen Läsionen der Nasenhöhle und des Rachens zulässig. Einzeldosis - 10 Tropfen in einem Löffel eine Viertelstunde vor dem Füttern. Das Mittel ist bei Babys mit einer Neigung zu Allergien kontraindiziert..
Schema für Anweisungen zur Verwendung von Anaferon-Tropfen zur Vorbeugung und Therapie bei Kindern

1. Tag erste 2 Stunden1. Tag nach Stunden2. - 5. TagNachfolgende Woche
10 Tropfen jede halbe Stunde (insgesamt 50 Tropfen)10 Tropfen dreimal alle 2 Stunden (insgesamt 30 Tropfen)10 Tropfen dreimal täglich10 Tropfen pro Tag wie mit dem Arzt vereinbart

Anaferon Kindersirup - Gebrauchsanweisung

Der Hersteller stellt keinen Anaferon-Flüssigsirup mit Gebrauchsanweisung her. Babys erhalten eine Tablettenzubereitung und flüssige Tropfen Anaferon:

  1. Am ersten Behandlungstag trinken sie 8 Tabletten (80 Tropfen) - eine Tablette (10 Tropfen) jede halbe Stunde.
  2. Vom zweiten bis zum fünften Tag - drei Tabletten (30 Tropfen) pro Tag.
  3. Dann zur Prophylaxe eine Tablette (10 Tropfen) pro Tag für einen Zeitraum von einem Monat bis sechs Monaten.

Eine Alternative zur Vorbeugung und Behandlung von Infektionskrankheiten bei Kindern ab 3 Jahren ist Vita-Mama-Sirup, jeweils 1 Teelöffel vor den Mahlzeiten morgens und abends.

Anaferon Erwachsener - Gebrauchsanweisung

Gemäß der Gebrauchsanweisung wird Anaferon zur Vorbeugung und Therapie bei Menschen über 18 Jahren angewendet. Antikörper stimulieren die Schutzbarriere im Körper und stärken die antivirale Immunität. Das Arzneimittel verhindert das Eindringen von Viren und beschleunigt die Genesung, wenn es in der Primärphase der Krankheit eingenommen wird.

Gebrauchsanweisung für Tabletten Anaferon

Anweisungen zur Verwendung von Anaferon-Tabletten bei Erwachsenen schreiben die Verwendung gemäß dem Schema vor:

Typ des VirusagentenInfluenza, Darmvirus, Infektionen der oberen Atemwege, Neurovirus, Herpesvirus-Infektionen
1. Tag erste 2 Stunden1 Tablette jede halbe Stunde, insgesamt 5 Tabletten
1. Tag nachfolgende Stunden1 Tablette alle 2 Stunden, insgesamt 3 Tabletten
2. Tag1 Tablette dreimal in 24 Stunden, insgesamt 3 Tabletten
3. TagWenn es kein positives Ergebnis gibt, konsultieren Sie einen Arzt

Die Behandlung von Erkrankungen der Geschlechtsorgane (Herpes genitalis) erfolgt nach folgendem Schema:

  1. 1-3 Tage - 8 Tabletten in 24 Stunden.
  2. Dann noch 3 Wochen, 4 Tabletten pro Tag.
  3. Für sechs Monate 1 Tablette pro Tag.

Einzeldosis - 1 Tablette, bis zum Schmelzen im Mund. Es lässt sich gut mit anderen Arzneimitteln kombinieren. Es wurden keine Fälle von Überdosierung gemeldet. In der Gebrauchsanweisung für Anaferon-Tabletten zur Resorption ist das Alter ab 18 Jahren angegeben.
Beachtung! Empfehlen Sie kein Mittel gegen Diabetes aufgrund von Kohlenhydraten in der Zusammensetzung.

Anaferon Tropfen - Gebrauchsanweisung

Die orale Lösung ist für die Kindergruppe der Bevölkerung konzipiert. Nach 18 Jahren werden nur noch sublinguale Tabletten angeboten. Auf Wunsch können Erwachsene Anaferon-Babytropfen verwenden, indem sie die Gebrauchsanweisung und die Bewertungen lesen.

Hilft bei Erkältungen
21.12.2008 14:43
AlesyaEine Woche vor der Sitzung war ich so erschöpft, dass ich die ersten Anzeichen einer Erkältung spürte. Ich ging in die Apotheke, dort hatte ich nur genug Geld für Anaferon-Tropfen für Kinder. Ich habe die Gebrauchsanweisung gelesen. Ich habe sofort 10 Tropfen in einem Löffel mit Wasser gemessen und 8 Mal pro halbe Stunde getrunken, es stellte sich heraus, dass am ersten Tag insgesamt 80 Tropfen waren. Am zweiten Tag reduzierte ich die Dosis dreimal täglich auf 10 Tropfen (insgesamt 30) und trank bis zum fünften Tag. Die Eindrücke sind gut, die Medizin hat einen angenehmen Geschmack, es ist leicht zu trinken. In 5 Tagen wiederhergestellt.
18 Jahre
Schüler
Vorteile Nachteile
SparpreisNicht gefunden
Beschleunigt die Wiederherstellung

Sirup Anaferon - Gebrauchsanweisung

Die Forschungs- und Produktionsorganisation des Arzneimittelherstellers Limited Liability Company aus Moskau stellt kein Immunstimulans in Form eines Sirups her. Behandlung von Viruserkrankungen bei Erwachsenen mit Anaferon-Tabletten:

  1. Trinken Sie am ersten Tag der Manifestation der Klinik 8 Stück - eines alle halbe Stunde.
  2. Am zweiten bis fünften Tag beträgt die Dosis drei Tabletten.
  3. Ferner eine Tablette pro Tag, um die Immunität aufrechtzuerhalten.

Sirup zur Unterstützung des Immunsystems bei Erwachsenen - "Ginseng" Tonic Sirup der Ecovet-Serie. Täglich 10 ml Sirup pro Glas Wasser auftragen. Präventionskurs - von einem Monat bis zu sechs Monaten. Das Mittel ist kontraindiziert für Kinder, schwangere und stillende Frauen, Menschen mit Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und geistiger Instabilität.

Kerzen Anaferon - Gebrauchsanweisung

Das Immunstimulans ist in Zäpfchen nicht erhältlich. Erwachsene verwenden sublinguale Tabletten oder Babytropfen. Am ersten Krankheitstag nehmen Erwachsene 8 Tabletten oder 80 Tropfen ein - 1 Tablette (10 Tropfen) jede halbe Stunde. Die Dosis am zweiten bis fünften Tag wird innerhalb von 24 Stunden dreimal auf 3 Tabletten (30 Tropfen) - 1 Tablette (10 Tropfen) reduziert. Nachfolgende Tage stimulieren das Immunsystem 1 Tablette (10 Tropfen) in 24 Stunden.
Rektale Zäpfchen zur Aktivierung der Immunität bei Erwachsenen:

  • Galavit;
  • Laferobion;
  • Bis dahin.

Nach der Toilette und Hygiene nachts auftragen und vorsichtig mit einem sauberen Finger drücken. Vorbeugender Kurs - bis zu 2 Wochen. Immunstimulanzien in Form von Zäpfchen sind für schwangere und stillende Frauen, Minderjährige und Personen, die anfällig für Allergien gegen die Bestandteile des Arzneimittels sind, kontraindiziert.

Anaferon während der Schwangerschaft

Aufgrund der Gebrauchsanweisung und gemäß den Bewertungen der Ärzte wird Anaferon nicht für Erwachsene bei werdenden und stillenden Müttern angewendet. Der Hersteller verweist auf den Mangel an Forschung zur Verwendung des Immunstimulans bei schwangeren Frauen und während des Stillens.
Für Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit sollen Vitamin- und Mineralkomplexe Virusinfektionen bekämpfen:

  • Pregnavit;
  • Elevit Pronatal;
  • Gendevit;
  • Komplize Mama.

Nützliche Nahrungsergänzungsmittel werden eine Stunde nach dem Mittagessen, eine pro Tag, mit Wasser abgewaschen. Ergänzungen sind bei individueller Unverträglichkeit gegenüber den Inhaltsstoffen der Komplexe kontraindiziert.

Anaferon Preis

Absorbierbare Kindertabletten Anaferon mit Gebrauchsanweisung für Kinder wird zum Preis verkauft:

  • eine Pappschachtel mit einer Blase von 20 Tabletten für 200-250 Rubel;
  • Plastikglas - 205-220 Rubel.

Der Preis für Anaferon für Kinder mit Gebrauchsanweisung für Tropfen liegt bei 250 - 275 Rubel.

Der Durchschnittspreis für Anaferon-Tabletten mit Gebrauchsanweisung für Erwachsene beträgt 205 Rubel. In verschiedenen Apotheken in Moskau kann Anaferon zu einem Preis von 185 bis 230 Rubel für eine Packung mit 20 Stück gekauft werden. Die Mindestkosten für Anaferon-Tabletten und fallen in das Internet-Apothekennetz von Dialogue.

Analoga von Anaferon mit Gebrauchsanweisung

Analoga von Anaferon, ähnlich auf der Grundlage von Zusammensetzung, Preis und Gebrauchsanweisung, sind in der Tabelle dargestellt.

Eine DrogeFreigabe FormularFür KinderWenn wir nehmenPreis
AnaferonPillen, Tropfenab 4 Wochennicht bewerbenRUB 200-250 für 20 Stk.
AflubinPillen, Tropfenvon den ersten TagenVorsichtRUB 280-330 für 12 Stk.
KagocelTabletsab 36 Monatennicht bewerbenRUB 200-250 für 10 Stk.
ErgoferonTabletten, Lösung im Innerenab 36 Monatennicht bewerbenRUB 280-350 für 20 Stk.
ViferonGel, Salbe, Zäpfchenvon den ersten Tagenab der 14. WocheRUB 239-882 für 10 Stk.
ArbidolTabletten, Kapseln, Pulverab 24 Monatennicht bewerben450-480 reiben. für 20 Stk.
GrippferonTropfen und sprühen in die Nasevon den ersten Tagenvielleicht333-450 reiben. für 10 ml


Anweisungen für die Verwendung von Analoga von Anaferon und Verbraucherbewertungen zeigen, dass Anaferon im Preis-Leistungs-Verhältnis führend unter den immunstimulierenden Arzneimitteln ist.

Bewertungen über Anaferon

Die Bewertungen nach der Anwendung von Anaferon unterscheiden sich zwischen Ärzten und Patienten. Einige Ärzte hinterlassen negative Bewertungen zu Preis und Anweisungen für die Verwendung eines erwachsenen Anaferon. Trotz der in der Gebrauchsanweisung für Anaferon für Kinder angegebenen Eigenschaften bezweifeln die Ärzte die Wirksamkeit des Arzneimittels. Die Verbraucher sind der gegenteiligen Meinung.

Ausgezeichnetes antivirales Mittel
03.11.2018 10:43
OksanaDas Kinderarzneimittel in Tabletten wurde einem 5-jährigen Sohn gegeben, alles wurde gemäß den Gebrauchsanweisungen durchgeführt. Mein Feedback zu Anaferon für Kinder ist positiv. Zufall oder nicht, aber das Kind wurde weder im Winter noch im Frühjahr nach dem Präventionskurs krank.
28 Jahre
Manager
Vorteile Nachteile
Wirksam zur VorbeugungNicht gefunden
Die Tabletten sind nicht bitter und lösen sich schnell im Mund auf
Gute Droge
25.10.2018 21:07
KirillIch habe ein teures Ticket für das Match gekauft. Aber am Tag zuvor wurde ich vom Regen erfasst und bekam eine laufende Nase, Kopfschmerzen. Trank einen erwachsenen Anaferon. Nach 3 Tagen klärte sich die Nase, der Zustand verbesserte sich. Ich habe meine Lieblingsmannschaft im Stadion unterstützt, nicht zu Hause mit einem Thermometer.
35 Jahre
Angestellter der Bank
Vorteile Nachteile
Schneller EffektDer Preis könnte niedriger sein
Geschmacklos, bequem zu nehmen


Die Grundlage für die Herstellung des Arzneimittels Anaferon basiert auf den Prinzipien der Behandlung von Gleichem Gleichem Gleichem. Das Schema für die Verwendung von Arzneimitteln zur Vorbeugung und Behandlung von Infektionskrankheiten ist für verschiedene Alterskategorien gleich. Analoga des Arzneimittels werden in einer relativ hohen Preisnische mit identischen therapeutischen Eigenschaften präsentiert. Verbraucherbewertungen des Immunstimulans bestätigen seine Wirksamkeit.

Wie man Anaferon nimmt

Anaferon ist ein homöopathisches Arzneimittel, das häufig bei der Behandlung von akuten Atemwegserkrankungen und einigen anderen Krankheiten eingesetzt wird. Ein Merkmal dieser Gruppe von Arzneimitteln ist die Tatsache, dass die Wirkstoffe in minimalen Konzentrationen vorliegen..

Anaferon basiert auf der Wirkung gereinigter Antikörper gegen menschliches Interferon auf den Körper, die gegen eine große Anzahl viraler Krankheitserreger wirksam sind. Jeder Patient muss die Liste der Indikationen und Kontraindikationen für das Medikament kennen, mögliche negative Reaktionen, die während der Einnahme auftreten können.

Der Unterschied zwischen einer Kinderdroge und einem Erwachsenen

Es ist notwendig, eine Vorstellung davon zu haben, wie sich Anaferon bei Kindern von Erwachsenen unterscheidet. Erstens ist der Preis für diese Form des Arzneimittels etwas niedriger. Es gibt auch einen Unterschied in der Verdünnung der Wirkstoffe - bei Kindern ist die Konzentration etwas geringer. Andere Unterschiede:

  1. Die Anzahl der Tabletten in einer Packung - für Kinder werden Packungen mit 20 und 40 Formularen bereitgestellt, für Erwachsene - nur 20.
  2. Für junge Patienten (unter 3 Jahren) wird empfohlen, die Tablette zu mahlen und in einem Esslöffel kochendem Wasser aufzulösen.
  3. Der Unterschied liegt in der Behandlung und im prophylaktischen Regime. Mehr dazu weiter unten, das Hauptmerkmal ist die Dauer des Empfangs.

Wie Sie sehen können, gibt es kleine Momente, die die Taktik des Drogenkonsums bestimmen. Es ist wichtig, dass jeder Arzt und Patient auf sie achtet, um das richtige Behandlungsschema für Krankheiten zu bestimmen..

Ist es möglich, einem Kind Anaferon für Erwachsene zu geben?

Kann ein erwachsener Anaferon einem Kind gegeben werden? Es wird empfohlen, die folgende Regel einzuhalten: Geben Sie Kindern die geeignete Form des Arzneimittels.

In extremen Fällen (zum Beispiel aufgrund der Unfähigkeit, die Kinderversion von Anaferon zu kaufen) können Sie eine Pille für Erwachsene einnehmen, die zuerst zerkleinert und in einem Esslöffel Wasser aufgelöst werden muss. Bei Patienten im Alter von sechs Monaten bis drei Jahren muss eine halbe Tablette verabreicht werden.

Es ist auch wichtig zu wissen, bis zu welchem ​​Alter Anaferon für Kinder verwendet werden kann. Es ist zulässig, es bis zu 12 Jahre zu verwenden. Ab diesem Alter können Sie die Darreichungsform für Erwachsene einnehmen.

Komposition

Die Zusammensetzungen beider Arten von Medizin sind praktisch gleich. Der Hauptunterschied liegt in der Konzentration der Verdünnungen von Antikörpern, die die aktive Komponente des Arzneimittels sind..

Erwachsene

Die Zusammensetzung der Form des Arzneimittels zur Behandlung von Erwachsenen umfasst Antikörper, die in besonderer Weise gegen menschliches Immunglobulin in einer Menge von 3 mg gereinigt wurden. Es gibt auch zusätzliche Substanzen - Calcium- und Magnesiumstearat, Lactose, Cellulose in Form von Mikrokristallen.

Kinder

Die Zusammensetzung von Anaferon für Kinder ist wie folgt: Wirkstoff in einer Menge von 0,003 g. Zusätzlich zu Antikörpern gegen menschliches Interferon enthält das Präparat Hilfskomponenten - Magnesiumstearat, Cellulose in Form von Mikrokristallen, Lactose.

Gebrauchsanweisung

Anweisungen zur Anwendung von Anaferon sind recht einfach, es gibt jedoch bestimmte Merkmale bei der Behandlung und Vorbeugung von Herpesinfektionen. In jedem Fall muss jeder Patient eine Vorstellung von den Dosierungseigenschaften des Arzneimittels haben und alle Empfehlungen einhalten, um eine erfolgreiche Genesung zu gewährleisten..

Es ist wichtig zu beachten, dass in Situationen, in denen innerhalb von 3 Tagen keine Besserung eintritt, die Behandlungstaktik geändert werden muss.

Erwachsene

Anaferon-Tabletten werden zur Vorbeugung und Behandlung von akuten Infektionen der Atemwege verschrieben, die durch Viren in Form von Rhinitis, Pharyngitis, Sinusitis, Tracheitis und Bronchitis verursacht werden. Andere Indikationen:

  1. Sekundäre Immundefekte.
  2. Anaferon kann verwendet werden, um die Entwicklung von bakteriellen Infektionen zu verhindern.
  3. Geeignet zur Behandlung von Influenza und herpetischen Läsionen, einschließlich Herpes genitalis.

Wie nehme ich einen erwachsenen Anaferon? Das Medikament sollte bei den ersten Symptomen einer Erkältung begonnen werden. Schema der Einnahme von Anaferon - innerhalb von 2 Stunden wird alle 30 Minuten 1 Tablette eingenommen, dann 24 Stunden - 3 Tabletten in regelmäßigen Abständen. Danach nehmen die Patienten 3 Tabletten pro Tag ein, bis sie sich erholt haben..

Bei Herpesinfektionen wird Anaferon 3 Tage lang 8 Mal täglich 1 Tablette getrunken, 4 bis 5 Behandlungstage - 7 Mal täglich 1 Tablette, 6 bis 7 - 6 Mal täglich, 8 bis 9 - 5 Mal täglich von 10 bis 11 - viermal, von 12 bis 21 - dreimal am Tag.

Das Medikament wird Patienten mit Hyperreaktivitätsreaktionen auf ihre Bestandteile während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht verschrieben. Anaferon wird normalerweise gut vertragen. Unter den Nebenwirkungen wurden nur Fälle von Allergien registriert..

Kinder

Anaferon für Kinder wird verwendet, um die Entwicklung und Behandlung von akuten Atemwegserkrankungen der oberen Atemwege der viralen Ätiologie, einschließlich Influenza und Herpes, zu verhindern. Das Medikament wird auch für verschiedene Immundefizienzzustände verschrieben. Anaferon für Kinder wird im Rahmen einer umfassenden Behandlung gegen Windpocken verschrieben.

Es wird empfohlen, das Medikament bei den ersten Anzeichen einer akuten Atemwegsinfektion einzunehmen. Die Patienten müssen 2 Stunden lang jede halbe Stunde 1 Tablette trinken. Dann werden 3 Tabletten in 24 Stunden eingenommen, die Intervalle zwischen den Dosen sollten gleich sein.

Nach Ablauf dieser Zeit wechseln sie zu folgendem Schema: 1 Tablette dreimal täglich bis zum Beginn der Genesung. Das Medikament wird eine halbe Stunde vor oder nach einer Mahlzeit eingenommen. Anaferon für Kinder wird nicht zur Behandlung von Patienten unter 6 Monaten angewendet.

Kinder unter 3 Jahren erhalten keine ganzen Tabletten, das Arzneimittel wird vorgequetscht oder in einem Esslöffel Wasser aufgelöst.

Anaferon ist bei Vorhandensein von Hyperreaktivitätsreaktionen auf seine Komponenten kontraindiziert. In Bezug auf mögliche Nebenwirkungen können dann zusätzlich zu Allergien (häufiger in Form von Hautausschlägen auf unserer Haut) verschiedene dyspeptische Phänomene diagnostiziert werden - Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Bauchschmerzen, Durchfall, Verstopfung, erhöhte Gasbildung. In solchen Situationen wird die Einnahme von Anaferon abgebrochen und durch andere antivirale Medikamente ersetzt.

Verwendung zur Vorbeugung

Zur Vorbeugung wird empfohlen, 1 Tablette 1 bis 3 Monate lang oral pro Tag einzunehmen (abhängig von der Dauer der Epidemie). Für erwachsene Patienten kann das Medikament verschrieben werden, um die Entwicklung von Herpesinfektionen zu verhindern. In solchen Situationen wird die folgende Dosierung des Arzneimittels eingenommen - 1 Tablette jeden zweiten Tag für sechs Monate.

Die Gebrauchsanweisung zur Vorbeugung von Anaferon bei Kindern ist nahezu identisch. Es wird empfohlen, während der Epidemie einmal täglich 1 Tablette aufzulösen. Die Gesamtzulassungsdauer sollte 3 Monate nicht überschreiten.

Wie viel es kostet

Was kostet Anaferon für Erwachsene und für Kinder? Das Medikament hat erschwingliche Kosten. Eine Packung des Arzneimittels für junge Patienten kostet durchschnittlich 170-180 russische Rubel, für Erwachsene 190-220 russische Rubel. Sie können das Medikament in jeder Apotheke oder online kaufen. Ohne ärztliche Verschreibung abgegeben.

Fazit

Anaferon hat sich sowohl in der therapeutischen als auch in der pädiatrischen Praxis bewährt. Das Medikament ist gut verträglich, erschwinglich und hat eine gute klinische Wirkung. Ärzte setzen Anaferon erfolgreich und in großem Umfang zur Behandlung und Vorbeugung von akuten Atemwegs- und Herpesinfektionen ein, insbesondere in Zeiten zunehmender saisonaler Morbidität.

Die Tabletten werden ohne Rezept abgegeben. Trotzdem sollten Patienten das Medikament nicht selbst verschreiben. Es ist wichtig, zuerst einen Spezialisten zu konsultieren.

Anaferon

Pharmakologische Gruppe

  • Immunmodulatoren. Antivirale Mittel [Andere Immunmodulatoren]

Nosologische Klassifikation (ICD-10)

  • A49.9 Bakterielle Infektion, nicht spezifiziert
  • A60 Anogenitale Herpesvirus-Infektion [Herpes simplex]
  • A84 Durch Zecken übertragene virale Enzephalitis
  • B00 Herpes-simplex-Virus-Infektionen
  • B00.9 Herpesinfektion, nicht spezifiziert
  • B01 Windpocken [Varizellen]
  • B27 Infektiöse Mononukleose
  • B33 Andere Viruserkrankungen, nicht anderweitig klassifiziert
  • B34 Virusinfektion, nicht näher bezeichnete Stelle
  • B34.1 Enterovirus-Infektion, nicht spezifiziert
  • B34.2 Coronavirus-Infektion, nicht spezifiziert
  • B34.8.0 * Rotavirus-Infektion, nicht spezifiziert
  • D84.8 Andere spezifizierte Immundefizienzstörungen
  • J06 Akute Infektionen der oberen Atemwege an mehreren und nicht näher bezeichneten Stellen
  • J11 Influenza, Virus nicht identifiziert

Komposition

Pastillen1 Registerkarte.
Wirkstoffe:
Antikörper gegen humane Gamma-Interferon-Affinität gereinigt *0,003 g
Hilfsstoffe: Lactosemonohydrat - 0,267 g; MCC - 0,03 g; Magnesiumstearat - 0,003 g
* Auf Lactosemonohydrat in Form eines Wasser-Alkohol-Gemisches aufgetragen, das nicht mehr als 10-15 ng / g der aktiven Form des Wirkstoffs enthält

Beschreibung der Darreichungsform

Die Tabletten sind flachzylindrisch, geritzt und abgeschrägt, von weiß bis fast weiß.

Auf der flachen Seite mit einer Linie befindet sich die Aufschrift "MATERIA MEDICA", auf der anderen flachen Seite "ANAFERON".

pharmachologische Wirkung

Pharmakodynamik

Bei prophylaktischer und therapeutischer Anwendung hat das Medikament eine immunmodulatorische und antivirale Wirkung. Die Wirksamkeit wurde experimentell und klinisch gegen Influenzaviren, Parainfluenza, Herpes-simplex-Viren des 1. und 2. Typs (Herpes labialis, Herpes genitalis), andere Herpesviren (Windpocken, infektiöse Mononukleose), Enteroviren, durch Zecken übertragenes Enzephalitis-Virus, Rotavirus, Coronavirus nachgewiesen, Calicivirus, Adenovirus, Respiratory Syncytial Virus. Reduziert die Konzentration von Viren in den betroffenen Geweben, beeinflusst das System endogener Interferone und assoziierter Zytokine, induziert die Bildung endogener "früher" Interferone (IFN α / β) und Gamma-Interferon (IFN-γ).

Stimuliert die humorale und zelluläre Immunantwort. Erhöht die Produktion von Antikörpern (einschließlich sekretorischem IgA), aktiviert die Funktionen von T-Effektoren, T-Helfern (Tx) und normalisiert deren Verhältnis. Erhöht die Funktionsreserve von Tx und anderen an der Immunantwort beteiligten Zellen. Es ist ein Induktor einer gemischten Immunantwort vom Tx1- und Tx2-Typ: Es erhöht die Produktion der Zytokine Tx1 (IFN-γ, IL-2) und Tx2 (IL-4, -10) und normalisiert (moduliert) das Gleichgewicht der Tx1 / Tx2-Aktivität. Erhöht die funktionelle Aktivität von Phagozyten und natürlichen Killerzellen. Besitzt antimutagene Eigenschaften.

Pharmakokinetik

Die Empfindlichkeit moderner physikalisch-chemischer Analysemethoden (Gas-Flüssigkeits-Chromatographie, Hochleistungsflüssigchromatographie, Chromatographie-Massenspektrometrie) erlaubt keine Beurteilung des Gehalts an aktiven Komponenten von Anaferon in biologischen Flüssigkeiten, Organen und Geweben, was es technisch unmöglich macht, die Pharmakokinetik zu untersuchen.

Indikationen des Arzneimittels Anaferon

Prävention und Behandlung von akuten Virusinfektionen der Atemwege (einschließlich Influenza);

komplexe Therapie von Infektionen durch Herpesviren (infektiöse Mononukleose, Windpocken, Herpes labialis, Herpes genitalis);

komplexe Therapie und Prävention des Wiederauftretens einer chronischen Herpesvirus-Infektion, inkl. Herpes labialis und genitalis;

komplexe Therapie und Prävention anderer akuter und chronischer Virusinfektionen, die durch durch Zecken übertragenes Enzephalitis-Virus, Enterovirus, Rotavirus, Coronavirus, Calicivirus verursacht werden;

Verwendung in der komplexen Therapie von bakteriellen Infektionen;

komplexe Therapie von sekundären Immundefizienzzuständen verschiedener Ätiologie, inkl. Prävention und Behandlung von Komplikationen bei viralen und bakteriellen Infektionen.

Kontraindikationen

Erhöhte individuelle Empfindlichkeit gegenüber Arzneimittelkomponenten.

Kindern und Personen unter 18 Jahren wird die Anwendung des Arzneimittels Anaferon Children's gezeigt.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Die Sicherheit der Anwendung von Anaferon bei schwangeren Frauen und während der Stillzeit wurde nicht untersucht. Bei Bedarf sollte bei der Einnahme des Arzneimittels das Nutzen-Risiko-Verhältnis berücksichtigt werden.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen und Manifestationen einer erhöhten individuellen Empfindlichkeit gegenüber den Arzneimittelkomponenten sind möglich.

Interaktion

Bisher wurden keine Fälle von Inkompatibilität mit anderen Arzneimitteln festgestellt.

Bei Bedarf kann das Medikament mit anderen antiviralen, antibakteriellen und symptomatischen Mitteln kombiniert werden.

Art der Verabreichung und Dosierung

Innen nicht während der Mahlzeiten. Halten Sie die Tablette im Mund, bis sie vollständig aufgelöst ist..

SARS, Influenza, Darminfektionen, Herpesvirus-Infektionen, Neuroinfektionen. Nehmen Sie am 1. Behandlungstag 8 Tabletten ein. nach folgendem Schema: 1 Tabelle. alle 30 Minuten in den ersten 2 Stunden (insgesamt 5 Tische für 2 Stunden), dann am selben Tag einen weiteren Tisch nehmen. 3 mal in regelmäßigen Abständen. Am 2. Tag und dann 1 Tisch nehmen. 3 mal täglich bis zur vollständigen Genesung.

Wenn sich am 3. Behandlungstag mit ARVI und Influenza keine Besserung ergibt, sollten Sie einen Arzt konsultieren. In der Epidemie wird das Medikament zu prophylaktischen Zwecken 1-3 Monate lang täglich 1 Mal täglich eingenommen.

Herpes genitalis. Bei akuten Manifestationen von Herpes genitalis in regelmäßigen Abständen nach folgendem Schema einnehmen: 1-3 Tage - 1 Tabelle. 8 mal am Tag, dann 1 Tisch. 4 mal am Tag für mindestens 3 Wochen.

Zur Verhinderung des Wiederauftretens einer chronischen Herpesvirus-Infektion - 1 Tabelle. am Tag. Die empfohlene Dauer des Präventionskurses wird individuell festgelegt und kann bis zu 6 Monate betragen..

Wenn Sie das Medikament zur Behandlung und Vorbeugung von Immundefizienzzuständen verwenden, nehmen Sie bei der komplexen Therapie bakterieller Infektionen 1 Tabelle. am Tag.

Bei Bedarf kann das Medikament mit anderen antiviralen und symptomatischen Mitteln kombiniert werden.

Überdosis

Überdosierungsfälle wurden bisher nicht registriert.

Im Falle einer versehentlichen Überdosierung sind aufgrund der im Arzneimittel enthaltenen Füllstoffe dyspeptische Symptome möglich.

spezielle Anweisungen

Das Medikament enthält Laktosemonohydrat und wird daher nicht empfohlen, es Patienten mit angeborener Galaktosämie, Glukose-Malabsorptions-Syndrom oder angeborenem Laktasemangel zu verschreiben.

Freigabe Formular

Pastillen. 20 tab. in einem Blisterstreifen aus PVC-Folie und Aluminiumfolie. 1, 2 oder 5 Blister werden in einen Karton gelegt.

Hersteller

Die Adresse des Herstellungsortes des Arzneimittels: 454139, Tscheljabinsk, st. Buguruslanskaya, 54.

Die juristische Person, in deren Namen die Registrierungsbescheinigung ausgestellt wurde, und die Organisation, die Ansprüche auf dem Gebiet der Russischen Föderation akzeptiert: NPF Materia Medica Holding LLC. 127473, Russland, Moskau, 3. Samotechnik per., 9.

Tel./Fax: (495) 684-43-33.

Hotline: (495) 681-09-30, (495) 681-93-00.

E-Mail: [email protected]

Abgabebedingungen von Apotheken

Lagerbedingungen des Arzneimittels Anaferon

Von Kindern fern halten.

Haltbarkeit der Droge Anaferon

Nicht nach dem auf der Verpackung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Preise in Apotheken in Moskau

Serie Best beforePreis, reiben.Apotheke
237,00
Zur Apotheke
240,00
Zur Apotheke
248,00
Zur Apotheke
248,00
Zur Apotheke

Die Angaben zu den Preisen der angebotenen Arzneimittel stellen kein Angebot zum Verkauf oder Kauf eines Produkts dar.
Die Informationen dienen ausschließlich dem Vergleich der Preise in stationären Apotheken, die gemäß Artikel 55 des Bundesgesetzes über die Verbreitung von Arzneimitteln vom 12.04.2010 N 61-FZ betrieben werden.

  • Medikamente und Substanzen
    • Index der Drogen und Substanzen
    • Index der Wirkstoffe
    • Hersteller
    • Pharmakologische Gruppen
      • Klassifikation der pharmakologischen Gruppen
      • Index der pharmakologischen Gruppen
    • ATX-Klassifizierung
    • Klassifizierung von Darreichungsformen
    • Verzeichnis der Krankheiten
      • Internationale Klassifikation von Krankheiten (ICD-10)
      • Index der Krankheiten und Zustände
    • Wechselwirkung von Arzneimitteln (Wirkstoffen)
    • Pharmakologischer Aktionsindex
    • Echtheitsprüfung von Paketen durch 3D
    • Suchen Sie nach Registrierungszertifikaten
  • Ergänzungen und andere TAA
    • Nahrungsergänzungsmittel
      • Index der Nahrungsergänzungsmittel
      • Klassifizierung von Nahrungsergänzungsmitteln
    • Andere TAAs
      • Index zu anderen TAAs
      • Klassifizierung anderer TAAs
  • Preise
    • VED-Preise
    • Preise für Medikamente und andere TAAs in Moskau
    • Preise für Medikamente und andere TAAs in St. Petersburg
    • Preise für Medikamente und andere TAAs in den Regionen
  • Nachrichten und Ereignisse
    • Nachrichten
    • Entwicklungen
    • Pressemitteilungen von Pharmaunternehmen
    • Veranstaltungsarchiv
  • Produkte und Dienstleistungen
    • VED-Preise
    • 3D-Verpackung
    • Harmonisierung
    • Ablehnung
    • Interaktion
    • Pharmequivalenz
    • Elektronische Versionen von Nachschlagewerken für Ärzte
    • Mobile Anwendungen
    • Suche nach medizinischen Einrichtungen in der Russischen Föderation
  • Bibliothek
    • Bücher
    • Artikel
    • Normative Handlungen
  • Über das Unternehmen
  • Erste-Hilfe-Kasten
  • Online-Shop

Alle Rechte vorbehalten. Eine kommerzielle Verwendung der Materialien ist nicht gestattet. Informationen für Angehörige der Gesundheitsberufe.