"RINOFLUIMUTSIL": Die Kosten für Analoga sind günstiger, Gebrauchsanweisung, Preis in Apotheken

Otitis

Rinofluimucil ist ein Medikament aus der Gruppe der abschwellenden Mittel, das bei Erkrankungen der HNO-Organe weit verbreitet ist. Hergestellt in Form eines Nasensprays, dessen Wirkstoffe eine mukolytische und vasokonstriktorische Wirkung haben.

Im Falle einer Unverträglichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder schwerer allergischer Reaktionen stellt sich jedoch die Frage nach der Auswahl von Analoga als Ersatz für das Arzneimittel. Wir werden sie heute betrachten.

Pharmakologische Eigenschaften und Indikationen

Rinofluimucil wirkt dank der aktiven Komponenten, aus denen sich seine Zusammensetzung zusammensetzt:

  • Acetylcystein verdünnt den schleimigen und eitrigen Ausfluss, reduziert Entzündungen und ist ein Antioxidans.
  • Tuaminoheptansulfat hat eine vasokonstriktorische, abschwellende Wirkung.

Das Medikament wirkt lokal und hat bei Anwendung in der vorgeschriebenen Dosierung keine systemische Wirkung auf den Körper.

Das Spray ist zur Verwendung angezeigt, wenn:

  • chronische und vasomotorische Rhinitis;
  • Sinusitis;
  • akute und subakute Rhinitis, die von einem eitrigen Schleimausfluss begleitet wird.

Bevor Sie das Medikament einnehmen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Gebrauchsanweisung und Dosierung

Das Medikament wird unter Verwendung eines Aerosols mit einem Zerstäuber in die Nasengänge injiziert.

Bevor Sie es verwenden, benötigen Sie:

  • Entfernen des Verschlusses vom Medizinflaschenverschluss vom Zerstäuber;
  • Um das Spray zu aktivieren, müssen Sie einige Klicks machen.

Bis zu 4-mal täglich 2 Mal auf das Aerosolventil in jedem Nasengang drücken.

1 Drücken Sie in jedem Nasengang bis zu 4 Mal täglich auf das Aerosolventil.

Die Behandlungsdauer beträgt höchstens 1 Woche. Es wird nicht empfohlen, die in der Anleitung vorgeschriebene Dosis und den Behandlungsverlauf selbst zu überschreiten.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Rinofluimucil wird nicht bei Winkelverschlussglaukom, Thyreotoxikose, individueller Unverträglichkeit der Arzneimittelkomponente zusammen mit MAO-Inhibitoren und trizyklischen Antidepressiva sowie 2 Wochen nach Beendigung der Anwendung angewendet.

Besondere Sorgfalt ist bei der Behandlung von Patienten unter 3 Jahren, Personen mit Asthma bronchiale in der Vorgeschichte, arterieller Hypertonie, Angina pectoris der Funktionsklasse 3-4 und häufiger Extrasystole erforderlich.

Laut Patientenbewertungen ist es möglich, unerwünschte Nebenwirkungen in Form von:

  • Zittern, erhöhte Erregung.
  • Allergische Reaktionen, Entzündungen der Talgdrüsen, Harnverhaltung.
  • Tachykardie, erhöhter Blutdruck.
  • Trockenheit der Mundschleimhaut, Nase.

Eine Langzeitbehandlung führt zu Sucht, Störung der normalen Funktion der Nebenhöhlen und Schleimhäute.

Liste ähnlicher Medikamente

Rinofluimucil hat keine klaren strukturellen Analoga (Generika). Als Ersatz kann der Arzt die folgende Liste von Arzneimitteln verschreiben, die im Wirkprinzip ähnlich sind und in einer bestimmten Situation besser sind:

  • Vibrocil;
  • Milt Nasentropfen - das Medikament ist ein ukrainischer Ersatz für Vibrocil, enthält Vasokonstriktor- und Antihistamin-Komponenten. Als Hilfssubstanz - Lavendelextrakt. Wird zur Behandlung von Kindern über 12 Monaten verwendet.
  • Rinex Spray ist ein Medikament auf Basis von Xylometazolin und Dexapntenol. Das Medikament verengt nicht nur die Blutgefäße, sondern erweicht auch die Nasenschleimhaut und beschleunigt die Regenerationsprozesse. Zuweisung ab 6 Jahren;
  • Xilen;
  • Noxivine;
  • Allergomax;
  • Eden Reno Spray;
  • Grippocitron Rinos;
  • Rinostop (russischer Hersteller).

Auch Protargol, Isofra, Polydexa, Snoop können empfohlen werden.

Analoga sind billiger als Rinofluimucil

Der Preis von Rinofluimtsl liegt bei 270 Rubel. Weitere Haushaltsanaloga der Droge sind:

  • Xilen Spray - ab 70 Rubel.
  • Rinostop Extra Tropfen - ab 130 Rubel.
  • Snoop - ab 120 Rubel.

Rinofluimucil-Ersatz für Kinder

Ärzte können die folgenden Analoga von Rinofluimucil für Kinder empfehlen:

  • Adrianol - ab 119 Rubel.
  • Nazik für Kinder - ab 170 Rubel.
  • Pinosol - ab 120 Rubel.
  • Eucasept - ab 45 Rubel. (Russischer Hersteller).
  • Milt - ab 100 Rubel.

Vor der Anwendung sollten Sie einen Kinderarzt und HNO-Arzt konsultieren.

Polydex oder Rinofluimucil - was besser ist?

Polydexa ist ein antibakterielles Medikament in Form eines Nasensprays mit einer kombinierten Zusammensetzung. Das Spektrum seiner Indikationen ist breiter als das von Rinofluimucil.

In der pharmakologischen Wirkung ist Polydex mit Phenylephrin näher, das zusätzlich eine vasokonstriktorische Wirkung hat.

Die restlichen analogen Komponenten funktionieren wie folgt:

  • Dank Neomycin und Polymyxin wird eine verlängerte antibakterielle Wirkung beobachtet. Die Substanzen wirken gegen grampositive und gramnegative Mikroorganismen, die pathologische Prozesse in den HNO-Organen hervorrufen.
  • Dexamethason ist ein Kortikosteroid mit ausgeprägter entzündungshemmender Wirkung.
  • Fenlephrin erweitert das Wirkungsspektrum.

Spray Polidexa ist besser, wenn es bei akuter und chronischer Rhinitis, Rhinopharyngitis und Sinusitis durch Bakterienflora angewendet wird. Empfohlen für Patienten ab 2,5 Jahren. Die Behandlungsdauer sollte 10 Tage nicht überschreiten..

Nebenwirkungen sind selten, allergische Reaktionen sind möglich.

Die Anwendung von Polydex wird nicht für schwangere und stillende Frauen, Kinder unter 2,5 Jahren, zusammen mit MAO-Hemmern bei Nierenerkrankungen empfohlen, wenn der Verdacht auf ein Winkelverschlussglaukom besteht.

Besondere Sorgfalt ist bei der Behandlung von Patienten mit hohem Blutdruck, koronarer Herzkrankheit und Hyperthyreose erforderlich.

Polydexa sollte nicht zum Spülen der Nasennebenhöhlen verwendet werden, da das Medikament bei der Durchführung von Dopingkontrollen positive Ergebnisse liefern kann.

Die Kosten für Polydex mit Phenylephrin übersteigen den Preis für Rinofluimucil geringfügig: ab 230 Rubel. für 15 ml.

Das Medikament kann nur auf ärztliche Verschreibung gekauft werden.

Die Entscheidung darüber, was dem Patienten am besten verschrieben werden soll, bleibt unter Berücksichtigung der Art des Erregers des pathologischen Prozesses beim Spezialisten.

Rinofluimucil oder Vibrocil

Wie Rinofluimucil ist Vibrocil kein Antibiotikum, sondern ein Spray mit Antihistaminikum- und Vasokonstriktoraktivität. Das Originalarzneimittel wird in einer Dosierungsform angeboten, während das Analogon drei davon enthält: Nasentropfen, Spray und Gel.

Daher ist Vibrocil bei einer allergischen Form der Rhinitis signifikant besser als Rinofluimucil..

Die aktiven Komponenten des Ersatzarzneimittels sind:

  • Dimetinden - antiallergische Substanz.
  • Phenyleferin - hat eine vasokonstriktorische Wirkung, indem es alpha-adrenerge Rezeptoren stimuliert, die in den venösen Gefäßen der Nase lokalisiert sind.

Vibrocil-Tropfen werden für die Behandlung von Patienten ab 12 Monaten, Spray und Nasengel - ab 6 Jahren - verschrieben. Es wird empfohlen, die Nase vorab von der Ansammlung von Schleim abzuspülen.

Die Behandlungsdauer sollte 1 Woche nicht überschreiten. Mit Rinofluimucil können Sie überschüssigen Schleimgehalt, einschließlich eitriger Elemente, sofort entfernen und einen vasokonstriktorischen Effekt erzielen.

Vibrocil und Rinofluimucil unterscheiden sich in ihrer Zusammensetzung, können jedoch zur Entwicklung unerwünschter Reaktionen in Form von Tachykardie und arterieller Hypertonie beitragen..

Die Langzeitanwendung von Vasokonstriktor-Komponenten kann sich in beiden Fällen negativ auf die Schleimhaut der Nasenwege auswirken. Um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden, muss ein Arzt zur Auswahl der Mittel für die symptomatische Therapie konsultiert werden.

Die Kosten für Vibrocil-Tropfen betragen 290 Rubel, der Hersteller ist Novartis in der Schweiz. Nicht verschreibungspflichtiges Medikament.

Rinofluimucil oder Isofra

Isofra ist ein kostengünstiges französisches Nasenspray, das eine antibakterielle Substanz aus der Aminoglycosidgruppe enthält - Framycetin.

Wie Polydexa ist es ein Antibiotikum für den lokalen Gebrauch. Isofra ist angezeigt für Rhinitis, Rhinopharyngitis, Sinusitis (nur wenn die Integrität des Septums nicht beeinträchtigt ist) sowie zur Vorbeugung von postoperativen Komplikationen.

Isofra wird von Patienten gut vertragen, in Einzelfällen wurden geringfügige allergische Reaktionen festgestellt. Bei Bedarf können antibakterielle Substanzen zusammen mit anderen Arzneimitteln sowohl für lokale als auch für systemische Wirkungen verwendet werden..

Die Kosten für Isofra übersteigen den Preis für Rinofluimucil geringfügig - ab 305 Rubel. Trotz ähnlicher Indikationen ist der Wirkmechanismus der Medikamente radikal unterschiedlich:

Isofra wirkt sich direkt auf die Ursache aus - den Erreger des pathologischen Prozesses (grampositive oder gramnegative Mikroorganismen), während Rinofluimcil ein Mittel zur symptomatischen Behandlung ist.

Somit ist das Analogon für die bakterielle Ätiologie der Erkältung unverzichtbar, aber für virale Entzündungen unbrauchbar und verdünnt dicken Nasenschleim in keiner Weise.

Antibakterielle Substanzen sollten nur bei objektiven Indikationen verwendet werden..

Snoop oder Rinofluimucil

Rinofluimcil hat ein breiteres Wirkungsspektrum und kann nicht nur verwendet werden, um einen vasokonstriktorischen Effekt zu erzielen, sondern auch, um einen dicken schleimigen und eitrigen Ausfluss zu verflüssigen.

Das ursprüngliche Medikament ist bei der Behandlung von Patienten mit verstopfter Nase, die genau durch dicken Rotz verursacht werden, vorzuziehen.

Snoop ist ein Nasenspray, ein billigeres Analogon von Rinofluimucil, das nur eine vasokonstriktorische Wirkung hat. Bezieht sich auf die pharmakologische Gruppe der abschwellenden Mittel. Medizinpreis - ab 126 Rubel.

Der Hersteller von Snoop ist ein deutsches Unternehmen. Das Spray wird in verschiedenen Konzentrationen angeboten: jeweils 0,05% und 0,1%.

Die Gebrauchsanweisung besagt, dass der Wirkstoff in Snoop Xylometazolin ist, wodurch Sie die Durchgängigkeit der Nasengänge wiederherstellen und das Atmen erleichtern können..

Der Wirkstoff wirkt lokal, ohne in den allgemeinen Blutkreislauf zu gelangen. Das Medikament wird angewendet für: Akute Atemwegserkrankungen, begleitet von Rhinitis.

  • Allergische laufende Nase.
  • Pollinose.
  • Sinusitis.
  • Eustachyite.
  • Otitis media.
  • Zur Erleichterung der Rhinoskopie.

Nasenspray für Kinder (0,05%) kann von 2 bis 6 Jahren verwendet werden, Erwachsene (0,1%) - ab 6 Jahren, nicht mehr als dreimal täglich und nicht länger als 1 Woche. Die Langzeittherapie ist mit Reizungen, Trockenheit, Brennen der Nasenschleimhaut, Hypersekretion und Niesen behaftet.

Systemische Reaktionen manifestieren sich in Form von Tachykardie, Arrhythmien, erhöhtem Blutdruck, Schlafstörungen, Kopfschmerzen und Depressionen. Im Falle einer Überdosierung können die beschriebenen Reaktionen zunehmen.

Protargol oder Rinofluimucil

Protargol ist ein Medikament auf der Basis von Silberionen mit entzündungshemmenden, antiseptischen und adstringierenden Eigenschaften. In Apotheken finden Sie unter dem Handelsnamen Sialor, der im Set hergestellt wird: eine Tablette aus Protargol (Silberproteinat) und gereinigtem Wasser als Lösungsmittel.

Das Arzneimittel wird in Form von Tropfen und einem Nasenspray präsentiert. Der Wirkstoff bildet einen Schutzfilm auf der Oberfläche der Schleimhäute und zeigt Aktivität gegen Bakterien (Streptokokken, Staphylokokken, Moraxel) sowie Pilze.

Das Medikament ist gut verträglich, in seltenen Fällen sind Überempfindlichkeitsreaktionen möglich.

Wenn Juckreiz, Brennen (Anzeichen einer Allergie) auftreten, wird empfohlen, die Nasenschleimhaut mit viel Wasser abzuspülen und einen Arzt zu konsultieren. Die Anwendungsdauer sollte 1 Woche nicht überschreiten, und die Verwendung von Tropfen und Spray für schwangere Frauen ist kontraindiziert.

Protargol ist kein Rinofluimucil-ähnliches Medikament, aber beide sind gegen Erkältung indiziert. Ein Antiseptikum kann kein exakter Ersatz für ein Mukolytikum und einen Vasokonstriktor sein, obwohl es weniger kostet: ab 120 Rubel.

Rinofluimucil: Analoga sind billiger, der Preis in der Apotheke

Rinofluimucil behandelt eine laufende Nase, verstopfte Nase und Entzündungen. Es ist einzigartig in einer einzigartigen Komposition und genießt bei den Patienten, die darauf zurückgegriffen haben, einen lobenswerten Ruf. Einige sind durch den Preisindikator und das Verhältnis des Wertes des Produkts zu seiner kurzen Haltbarkeit nach dem Öffnen (nur 20 Tage) verwirrt. Und obwohl es in Apotheken keine generischen Sprühoptionen gibt, die der ursprünglichen Zusammensetzung entsprechen, wird eine ausreichende Anzahl von Ersatzstoffen mit ähnlichen Indikationen zu einem niedrigeren Preis angeboten.

Wie funktioniert die Zusammensetzung von Rinofluimucil??

Tuaminoheptan ist die erste aktive Komponente. Zeigt die Eigenschaften eines milden Vasokonstriktors. Hält die Wirkung von 4 bis 6 Stunden. Aufgrund seiner Wirkung, Ödeme, Stauungen und des Phänomens der Hyperämie kehrt der Patient zur ungehinderten Atmung zurück.

Acetylcystein zeigt gleichzeitig pharmakologische Aktivität für verschiedene Ursachen von HNO-Erkrankungen:

  • Als Mukolytikum reduziert es die Viskosität und erleichtert den Abfluss von sekretolytischen Sekreten, die sich in den Nasenhöhlen angesammelt haben.
  • Beseitigt Entzündungen und deren äußere Manifestation - Schwellungen.
  • Mit seinen antioxidativen Eigenschaften kann es sich chemisch an schädliche Radikale und Toxine binden und so deren zerstörerische Wirkung auf den Körper neutralisieren.

Einer der vorteilhaften Aspekte des Arzneimittels ist eine bequeme Sprühform. Die mitgelieferte Düse mit Sprühfähigkeit reguliert die Genauigkeit der Dosierungsabgabe, ihre gleichmäßige Verteilung in der Nase hilft, eine Flüssigkeitsausbreitung zu vermeiden.

Was behandelt das Medikament??

Rinofluimucil ist für Rhinitis geeignet, die mit einer Ansammlung von reichlich Schleim von viskoser, dicker Konsistenz, einschließlich eitrigem Charakter, in den Nasenhöhlen einhergeht.

Wirksam bei Rhinitis jeglicher Art:

  • Durch eine Infektion provoziert;
  • Verursacht durch Allergien;
  • Subakuter Verlauf (ein Zwischenzustand zwischen akuten Symptomen und dem Übergang zu einer chronischen Form);
  • Langwierig mit Komplikationen;
  • Initiiert durch unbekannte Ursachen.

Ergänzen Sie die Liste der Indikationen für Sinusitis und Eustachitis. Eine rechtzeitige Behandlung der Nasenschleimhaut verhindert die Ausbreitung des Entzündungsprozesses und eine Infektion von der Nasenhöhle in die angrenzende (Nasennebenhöhlen und Ohr) oder beschleunigt die Genesung, wenn bereits eine Komplikation aufgetreten ist.

Eine Anmerkung zum Medikament weist in den Indikationen nicht spezifisch auf eine Sinusitis hin. Der Therapeut kann sie jedoch aufgrund der Eigenschaften von Acetylcystein vernünftigerweise verschreiben, um eine Pathologie mit eitrigen Formationen zu beseitigen.

Gegenanzeigen und Empfehlungen zur Kombination mit anderen Arzneimitteln

Das Vasokonstriktor-Spray muss verworfen werden, wenn:

  • Engwinkelglaukom;
  • Thyreotoxikose;
  • Individuelle Immunität gegen Inhaltsstoffe.

Es ist mit negativen Konsequenzen behaftet, wenn es kombiniert wird mit:

  • Antidepressiva der Gruppe der MAO-Inhibitoren;
  • Trizyklische Antidepressiva;
  • Antihypertensiva.

Die blutdrucksenkende Wirkung wird abgeschwächt, wenn Rinofluimucil gleichzeitig mit einer Gruppe von blutdrucksenkenden Arzneimitteln angewendet wird. Die Kombination mit diesen Antidepressiva führt zur Entwicklung einer systemischen Nebenwirkung auf den Körper.

Das Medikament kann auch nicht angewendet werden, wenn 2 Wochen nach dem Ende der Einnahme von Antidepressiva nicht vergangen sind, da ihre Konzentration im Blut während dieser Zeitspanne erhalten bleibt.

Wenn ein spezieller Ansatz erforderlich ist

Die Behandlung mit Rinofluimucil sollte bei Kindern unter 3 Jahren und bei Patienten mit folgenden Diagnosen mit besonderer Wachsamkeit durchgeführt werden:

  • Arterieller Hypertonie;
  • Bronchialasthma;
  • Angina pectoris der Funktionsklassen III und IV;
  • Extrasystole.

Sollte ich schwanger und stillend verwenden?

Die Entscheidung, ein Spray für diese spezielle Patientenkategorie zu verschreiben, wird nur von einem Arzt getroffen.

Mögliche Nebenwirkungen

  • Ein unerwünschter Effekt kann die Aktivität des Herz-Kreislauf-Systems durch Störungen in Form einer schnellen Herzfrequenz und eines hohen Blutdrucks beeinträchtigen.
  • Trockenheit der Schleimhaut von Nase, Mund oder Rachen - die wahrscheinlichen lokalen Auswirkungen der Verwendung eines Vasokonstriktors.

Die Langzeitanwendung von Vasokonstriktor-Medikamenten ist mit einem Versagen der normalen Physiologie der Schleimschicht behaftet. Letztendlich bilden sich Atrophie und Drogenabhängigkeit in Form einer chronischen Rhinitis..

So wenden Sie das Spray richtig an

Gebrauchsanweisung:

  • Entfernen Sie die Schutzkappen von der Lösungsflasche und vom Spray.
  • Schließen Sie die Sprühdüse an die Flasche an.
  • Entfernen Sie die Kappe von der Sprühflasche.
  • Sprühen Sie zum ersten Mal, indem Sie einmal auf die Düse drücken.
  • Nehmen Sie die erforderliche Anzahl intranasaler Injektionen entsprechend der Dosierung nach Alterskategorie vor.

Es wird gezeigt, dass Kinder in jedem Nasengang 1 Druck ausüben, Erwachsene - 2. Wiederholen Sie die intranasale Verabreichung des Wirkstoffs 3-4 Mal während des Tages.

Erhöhen Sie die Dosierung nicht selbst und setzen Sie den Kurs nicht länger als 7 Tage fort. Die Notwendigkeit solcher Anpassungen in der Therapie muss unbedingt mit dem behandelnden Arzt vereinbart werden..

Wie viel kostet Rinofluimucil: Preis in einer Apotheke

Das Produkt kann in jeder Apotheke ohne Rezept gekauft werden. Der Preis für eine Packung mit 10 ml variiert zwischen 251 Rubel. bis zu 332 Rubel, wenn Sie sich auf Online-Apothekendienste in den Regionen Moskau und St. Petersburg konzentrieren.

Liste der preiswerten und wirksamen Sprayersatzstoffe russischer und ausländischer Hersteller

Die Analogentabelle wurde auf der Grundlage der aktuellen Preise für zwei große Online-Apotheken erstellt, in denen Sie Medikamente auf Vorbestellung kaufen können, ohne Ihr Zuhause zu verlassen. Alle Preise bedeuten das Äquivalent in Rubel, Darreichungsform und Dosierung für Erwachsene.

Die Namen von Analoga sind billiger als das Medikament RinofluimucilApteka.ru (Preis in Rubel)Piluli.ru (Preis in Rubel)
MoskauSPbMoskauSPb
Xymelin Extra Spray 10 ml228238203185
Vicks Active Sinex Spray 0,05% 15 ml239261228208
Nasik Spray 0,1% 10 ml171186136124
Nazivin fällt um 0,05% auf 10 ml176187138127
Schnüffelspray 0,1% 15 ml117- -126116
Nesopin Spray 0,05% 20 ml12115211196
Rinostop Spray 0,1% 15 ml10110510188
Naphtizin Tropfen 0,1% 15 ml "Slavic Pharmacy"407023- -
Xylol fällt 0,1% 10 ml- -- -3226

Xymelin Extra

Die Rechte zur Entwicklung einer Kombination von Xylometazolin mit Ipratropiumbromid liegen bei einem schwedischen Unternehmen. Der erwartete Effekt tritt innerhalb von 5-10 Minuten auf und dauert 6-8 Stunden. Kontraindiziert unter 18 Jahren.

Xymelin Extra ist das Medikament der Wahl, wenn andere Vasokonstriktoren nicht helfen.

Vicks Active Sinex (Produktion - Deutschland)

Spray Vicks Active Sinex ist um etwa 100 Rubel billiger als Rinofluimucil.

Es hat eine Reihe nützlicher Eigenschaften:

  • Hält die Aktion 8-12 Stunden lang aufrecht.
  • Die Zusammensetzung enthält eine geringe Menge an antibakteriellem Chlorhexidin-Bigluconat.
  • Aloe-Baum-Extrakt spendet Feuchtigkeit und macht die Nasenschleimhaut weich.

Behandelt Rhinitis bei Erwachsenen und Kindern über 6 Jahren. Schwangeren und stillenden Frauen ist die Verwendung untersagt.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen sind erforderlich, wenn bei Patienten mit Störungen des Herz-Kreislauf-Systems, Diabetes mellitus oder chronischem Nierenversagen angewendet wird.

Nazik (Deutschland)

Ein wirksamer deutscher Ersatz, der die Schleimhaut aufgrund von Dexpanthenol nicht austrocknet.

Erlaubt für Kinder ab zwei Jahren. Nazik-Dosierungen für Erwachsene und Kinder sind in einer mit einem Spray ausgestatteten Glasflasche erhältlich.

Nazivin (Deutschland)

Eine Reihe von Produkten auf Oxymetazolin-Basis, die bis zu 12 Stunden lang eine Anti-Stauungs-Wirkung behalten.

Die Nazivin-Linie wird durch Dosierungsformen dargestellt, die für Erwachsene und Kinder, einschließlich Neugeborene, und Kinder ab einem Monat geeignet sind.

Snoop (Deutschland)

Beliebtes deutsches Spray auf Basis von Xylometazolin zu geringeren Kosten. Es kann bis zu dreimal täglich angewendet werden. Eltern können das Spray jedoch nur nachts für Kinder verwenden, um einen angenehmen Schlaf zu gewährleisten.

Meerwasser im Snoop-Spray wirkt weichmachend auf die Nasenhöhle.

Nesopin (Russland)

Russisches Analogon mit relativ hoher Effizienz und geringen Kosten. Behandelt Erkältungen und allergische Rhinitis, Entzündungen der Nasennebenhöhlen, Eustachische Röhre.

Es ist bemerkenswert für das Vorhandensein von Menthol und Eukalyptusöl in der Zusammensetzung, die Entzündungen lindern und antibakterielle Aktivität zeigen.

Rinostop - russisches Gegenstück

Ein Beispiel für ein wirksames inländisches Generikum. Der Wirkstoff von Rinostop, Oxymetazolin, kann die Antiödemwirkung bis zu 10 Stunden aufrechterhalten.

In der Schwangerschaft kontraindiziert. Während der Stillzeit sollten die Gründe für die Verschreibung eines Sprays oder von Tropfen mit einem Arzt besprochen werden..

Naftizin

Produziert von mehreren einheimischen Fabriken. Bekannt für seine geringen Kosten und die Fähigkeit, verstopfte Nase und Schwellung schnell zu lindern.

Die Häufigkeit der Anwendung und Dosierung ist je nach Verwendungszweck individuell. Naphazolin, der sogenannte Wirkstoff von Naphthyzolin, behält jedoch die Wirkung für 4-6 Stunden bei, was seine Verwendungshäufigkeit bestimmt - 3-4 mal täglich.

Xilen - Russische Tropfen

Die billigste inländische Alternative in Tropfen.

Es wird nicht empfohlen, länger als 1 und maximal 2 Wochen zu verwenden.

Zusammenfassung der Ersatzstoffe

Bei Bedarf kann Rinofluimucil einen kostengünstigen Ersatz finden, da die Pharmaindustrie nicht stillsteht und ständig verschiedene neue Produkte und bereits bewährte Medikamente in einem aktualisierten Format anbietet. Dennoch lohnt es sich, medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen, wenn ein Mittel nicht die erwartete Wirkung hat. Sie müssen sich nicht beeilen, um nach einem Ersatz zu suchen. Denn die Verwendung von Vasokonstriktoren über mehr als 7 Tage hintereinander, auch wenn es sich um Analoga handelt, ist ein provozierender Faktor für die Entwicklung von atrophischer Rhinitis und pharmakologischer Abhängigkeit.

Eigenschaften der Heilung für die Erkältung Rinofluimucil und medizinische Analoga

Rinofluimucil für Kinder

Zur intranasalen Verabreichung ist Rinofluimucil ein Spray für Kinder und Erwachsene. Es enthält zwei Wirkstoffe mit mukolytischer und vasokonstriktorischer Wirkung und wird topisch angewendet. Es gibt keine Medikamente Vasokonstriktor Nasentropfen Rinofluimucil ist der falsche Name für das Spray. Nach der pharmakologischen Klassifikation gehört es zur Gruppe der abschwellenden Mittel..

Zusammensetzung von Rinofluimucil

Spray Rinofluimucil ist in 10 ml orangefarbenen Glasflaschen erhältlich. Im Inneren befindet sich eine farblose transparente Flüssigkeit mit einem charakteristischen Minzaroma und schwefelhaltigem Geruch. Detaillierte Zusammensetzung:

Acetylcysteinkonzentration pro ml10 mg
Tuaminoheptansulfatkonzentration pro ml5 mg
Zusätzliche Vasokonstriktor-KomponentenHypromellose, gereinigtes Wasser, Natriumhydrogenphosphatdodecahydrat, Benzalkoniumchlorid, Minzgeschmack, Natriumhydroxid und Dihydrogenphosphat, Dithiothreit, Ethanol 96%, Dinatriumedetat
BeschreibungDie Fläschchen werden mit einem Spray geliefert, das in einem Karton eingeschlossen ist

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Zur Verwendung in der HNO-Praxis wird Rinofluimucil mit einer mukolytischen und vasokonstriktorischen Wirkung verwendet. Acetylcystein verdünnt eitrige und schleimige Sekrete und bricht Disulfidbindungen in Glykoproteinen. Durch die Hemmung der Leukozytenproduktion wirkt es entzündungshemmend und antioxidativ. Tuaminoheptansulfat ist ein Amin, das eine vasokonstriktorische Wirkung hat und Ödeme und Rötungen der Nasenschleimhaut beseitigt. Wird vom Magen-Darm-Trakt nicht aufgenommen.

Tuaminoheptansulfat gehört zu den Adrenomimetika, verengt die Blutgefäße, reduziert Schwellungen und Rötungen in der Nasenhöhle. Zusätzlich zur Erleichterung der Atmung kann das Risiko einer Rhinitis medicamentosa bestehen. Das Risiko ist erhöht, wenn das Medikament länger als eine Woche hintereinander angewendet wird. Dies reicht aus, damit sich der Körper an die ständige Aufnahme von adrenergen Agonisten gewöhnt. Die Krankheit geht mit einer Schädigung der Schleimhaut auf zellulärer Ebene einher und verursacht daher im Vergleich zu Sinusitis oder viraler Rhinitis nicht weniger Probleme.

Anwendungshinweise

Es wird empfohlen, die Behandlung nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt durchzuführen. Gemäß der Gebrauchsanweisung wird Rinofluimucil von Kindern mit folgenden Indikationen angewendet:

  • akute Rhinitis;
  • häufige laufende Nase;
  • subakutes Stadium bei der Behandlung von Rhinitis;
  • Erkrankungen der Nasenhöhle, begleitet von der Freisetzung eines Sekrets eitrig-schleimiger Konsistenz;
  • vasomotorische Rhinitis, die in einem oder zwei Nasenlöchern auftritt;
  • Sinusitis mit verstopfter Nase.

Indikationen

Aufgrund der einzigartigen Wirkstoffkombination wird "Rinofluimucil" für Kinder mit verschiedenen Arten von Rhinitis verschrieben. Das Medikament kann sofort nach dem Auftreten einer laufenden Nase angewendet werden, sowie wenn der Ausfluss aus der Nase dicker wird und ein eitrig-schleimiges Sekret enthält und das Kind eine sogenannte gelbe Rhinitis entwickelt.

Bei einer grünen laufenden Nase, dh wenn der Ausfluss aufgrund des Vorhandenseins von Substanzen, die das Immunsystem zum Schutz vor Infektionen oder Viren produziert, grünlich wird, ist "Rinofluimucil" nicht weniger wirksam.

In diesem Fall ist es wichtig, das Medikament richtig anzuwenden, da die grünliche Farbe des Ausflusses auf einen schweren Krankheitsverlauf, das Vorhandensein eines Virus oder einer Infektion im Körper und den Beginn einer Komplikation hinweist.

Dieses Medikament wird nicht nur bei Erkältungen verschrieben, sondern auch bei:

  • verstopfte Nase, um die Entwicklung der Krankheit zu verhindern;
  • mit Sinusitis - Entzündung der Schleimhaut der Kieferhöhle;
  • mit Adenoiden - Proliferation der nasopharyngealen Mandel;
  • bei Adenoiditis - Krankheiten, bei denen die Zunahme und Entzündung der Adenoide mit Schmerzen, Fieber, Rötung einhergeht;
  • mit Sinusitis - Entzündung der Schleimhaut einer oder mehrerer Nebenhöhlen;
  • mit Mittelohrentzündung - Entzündung des Mittelohrs im Rahmen einer komplexen Therapie.

Oft folgen diese Krankheiten nacheinander oder entwickeln sich gleichzeitig, da sie das Ergebnis eines tiefen Eindringens einer Infektion oder eines Virus in den Körper des Kindes sind.

Darüber hinaus hilft das Rinofluimucil-Spray gegen Husten in Fällen, in denen es mit einem aktiven Fluss entlang der Rückwand des Kopfes auftritt, und in Fällen, in denen die Ursache einer Erkältung eine Allergie ist. Allergene können auch in die Nasenschleimhaut eindringen, diese reizen und Schwellungen und Rötungen verursachen, was zu Verstopfung und laufender Nase führt..

Manchmal glauben Eltern, dass eine laufende Nase nicht behandelt werden muss, sondern von selbst verschwindet. Rhinitis ist ein sehr häufiges Symptom für Grippe und Erkältungen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass eine laufende Nase harmlos ist. Tatsache ist, dass Kurzatmigkeit nicht nur die Lebensqualität eines Kindes beeinträchtigt, das lange Zeit gezwungen ist, durch den Mund zu atmen, was normale physiologische Prozesse stört, sondern auch die Mundschleimhaut trocknet und zum schnelleren Eindringen von Viren in den Körper beiträgt.

Atembeschwerden mit laufender Nase können zu Gewebewachstum wie Adenoiden führen.

Bei verstopfter Nase kann das Kind nicht vollständig atmen, es gelangt weniger Luft in seinen Körper und daher weniger Sauerstoff, dessen Mangel in der Medizin als Hypoxie bezeichnet wird. Dies ist ein sehr gefährlicher Zustand, unter dem alle Organe und Gewebe des Körpers leiden, in größerem Maße jedoch Gehirn und Herz..

Ärzte empfehlen, sofort mit der Behandlung einer Erkältung zu beginnen, ohne auf Komplikationen zu warten. Dies muss jedoch korrekt und nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt erfolgen, der geeignete Medikamente für die Behandlung des Kindes verschreibt..

Das Spray ist besser als Tropfen, spült die Schleimhaut, kann länger in der Nasenhöhle bleiben und tiefer eindringen. Dies verstärkt seine Wirkung erheblich. "Rinofluimucil" verengt die Blutgefäße und beseitigt Schwellungen, neutralisiert Toxine, die während der lebenswichtigen Aktivität von Viren und Bakterien freigesetzt werden, und verflüssigt auch Sekrete, was zu seiner schnellen Entfernung aus der Nasenhöhle beiträgt.

Liste der preiswerten und wirksamen Sprayersatzstoffe russischer und ausländischer Hersteller

Die Analogentabelle wurde auf der Grundlage der aktuellen Preise für zwei große Online-Apotheken erstellt, in denen Sie Medikamente auf Vorbestellung kaufen können, ohne Ihr Zuhause zu verlassen. Alle Preise bedeuten das Äquivalent in Rubel, Darreichungsform und Dosierung für Erwachsene.

Die Namen von Analoga sind billiger als das Medikament RinofluimucilApteka.ru (Preis in Rubel)Piluli.ru (Preis in Rubel)
MoskauSPbMoskauSPb
Xymelin Extra Spray 10 ml228238203185
Vicks Active Sinex Spray 0,05% 15 ml239261228208
Nasik Spray 0,1% 10 ml171186136124
Nazivin fällt um 0,05% auf 10 ml176187138127
Schnüffelspray 0,1% 15 ml117- -126116
Nesopin Spray 0,05% 20 ml12115211196
Rinostop Spray 0,1% 15 ml10110510188
Naphtizin Tropfen 0,1% 15 ml "Slavic Pharmacy"407023- -
Xylol fällt 0,1% 10 ml- -- -3226

Xymelin Extra

Die Rechte zur Entwicklung einer Kombination von Xylometazolin mit Ipratropiumbromid liegen bei einem schwedischen Unternehmen. Der erwartete Effekt tritt innerhalb von 5-10 Minuten auf und dauert 6-8 Stunden. Kontraindiziert unter 18 Jahren.

Xymelin Extra ist das Medikament der Wahl, wenn andere Vasokonstriktoren nicht helfen.

Vicks Active Sinex (Produktion - Deutschland)

Spray Vicks Active Sinex ist um etwa 100 Rubel billiger als Rinofluimucil.

Es hat eine Reihe nützlicher Eigenschaften:

  • Hält die Aktion 8-12 Stunden lang aufrecht.
  • Die Zusammensetzung enthält eine geringe Menge an antibakteriellem Chlorhexidin-Bigluconat.
  • Aloe-Baum-Extrakt spendet Feuchtigkeit und macht die Nasenschleimhaut weich.

Behandelt Rhinitis bei Erwachsenen und Kindern über 6 Jahren. Schwangeren und stillenden Frauen ist die Verwendung untersagt.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen sind erforderlich, wenn bei Patienten mit Störungen des Herz-Kreislauf-Systems, Diabetes mellitus oder chronischem Nierenversagen angewendet wird.

Nazik (Deutschland)

Ein wirksamer deutscher Ersatz, der die Schleimhaut aufgrund von Dexpanthenol nicht austrocknet.

Erlaubt für Kinder ab zwei Jahren. Nazik-Dosierungen für Erwachsene und Kinder sind in einer mit einem Spray ausgestatteten Glasflasche erhältlich.

Nazivin (Deutschland)

Eine Reihe von Produkten auf Oxymetazolin-Basis, die bis zu 12 Stunden lang eine Anti-Stauungs-Wirkung behalten.

Die Nazivin-Linie wird durch Dosierungsformen dargestellt, die für Erwachsene und Kinder, einschließlich Neugeborene, und Kinder ab einem Monat geeignet sind.

Snoop (Deutschland)

Beliebtes deutsches Spray auf Basis von Xylometazolin zu geringeren Kosten. Es kann bis zu dreimal täglich angewendet werden. Eltern können das Spray jedoch nur nachts für Kinder verwenden, um einen angenehmen Schlaf zu gewährleisten.

Meerwasser im Snoop-Spray wirkt weichmachend auf die Nasenhöhle.

Nesopin (Russland)

Russisches Analogon mit relativ hoher Effizienz und geringen Kosten. Behandelt Erkältungen und allergische Rhinitis, Entzündungen der Nasennebenhöhlen, Eustachische Röhre.

Es ist bemerkenswert für das Vorhandensein von Menthol und Eukalyptusöl in der Zusammensetzung, die Entzündungen lindern und antibakterielle Aktivität zeigen.

Rinostop - russisches Gegenstück

Ein Beispiel für ein wirksames inländisches Generikum. Der Wirkstoff von Rinostop, Oxymetazolin, kann die Antiödemwirkung bis zu 10 Stunden aufrechterhalten.

In der Schwangerschaft kontraindiziert. Während der Stillzeit sollten die Gründe für die Verschreibung eines Sprays oder von Tropfen mit einem Arzt besprochen werden..

Naftizin

Produziert von mehreren einheimischen Fabriken. Bekannt für seine geringen Kosten und die Fähigkeit, verstopfte Nase und Schwellung schnell zu lindern.

Die Häufigkeit der Anwendung und Dosierung ist je nach Verwendungszweck individuell. Naphazolin, der sogenannte Wirkstoff von Naphthyzolin, behält jedoch die Wirkung für 4-6 Stunden bei, was seine Verwendungshäufigkeit bestimmt - 3-4 mal täglich.

Xilen - Russische Tropfen

Die billigste inländische Alternative in Tropfen.

Es wird nicht empfohlen, länger als 1 und maximal 2 Wochen zu verwenden.

Was kann das Medikament ersetzen

Ein weiteres Analogon von Rinofluimucil ist Polydex. Es hat antimikrobielle und entzündungshemmende Wirkungen. Wirksam aufgrund des Gehalts an Antibiotika in der Zusammensetzung - Neomycin und Polymyxin. Diese Komponenten werden zur Bekämpfung von Staphylokokken verwendet, Streptokokken eignen sich jedoch nicht dafür. Es kann nicht als vollwertiges Analogon bezeichnet werden, da es nur für Patienten mit bakteriellen Infektionen nützlich ist. In anderen Fällen wird das Arzneimittel einfach nicht richtig wirken und aufgrund einer einfachen Rhinitis mit Stauung nicht wirksam genug sein.

Ein anderes ähnliches Mittel ist Isofra. Es wird als topisches antibakterielles Mittel eingestuft. Das Medikament eignet sich zur Bekämpfung von grampositiven und gramnegativen Bakterien. Es enthält Framycetinsulfat, ein Antibiotikum, das für die Bekämpfung von Bakterien verantwortlich ist. Es wird für Patienten verschrieben, die an einer bakteriellen Infektion leiden. Bei viraler Rhinitis funktioniert es nicht und schadet sogar, da es die Immunität senkt.

Rinofluimucil ist kein Antibiotikum, dies ist ein Missverständnis. Trotz der Tatsache, dass die Zusammensetzung Acetylcystein enthält, kann sie in Bezug auf eine infektiöse Umgebung nicht als aggressiv bezeichnet werden, sie lindert Entzündungen sanft. Rinofluimucil hat keine Nebenwirkungen wie herkömmliche Antibiotika. Die mukolytischen Funktionen des Arzneimittels zielen darauf ab, eitrige Stopfen und dicken Schleim zu beseitigen, die das Atmen erschweren und den Zugang der Luft zu den Nebenhöhlen blockieren.

Acetylcystein reagiert unmittelbar nach der Anwendung mit der Schleimhaut und verdünnt den Schleim. Es verlässt ihn leicht und fließt heraus. Tuaminoheptan wirkt parallel, um die Gefäße in der Nase zu verengen, um die Produktion von neuem Schleim zu reduzieren und Schwellungen und Stauungen zu lindern. Mit Rinofluimucil können Sie bei Erkältungen, für die Erwachsene und Kinder es lieben, schnell Linderung bringen. Sie müssen jedoch verstehen, dass dies nur ein Kampf gegen Symptome ist. Wenn die Krankheit und ihre Ursachen nicht behandelt werden, erfolgt keine Genesung..

Die therapeutische Zusammensetzung des Produkts

Entsprechend der pharmakologischen Wirkung nimmt Acetylcystein den Hauptplatz in der Zusammensetzung des Arzneimittels ein. Es verflüssigt die schleimigen und eitrigen Bestandteile von Sekreten und heilt die Nase, wodurch eine entzündungshemmende Wirkung erzielt wird. Dies ermöglicht es Ihnen, schnell mit verstopfter Nase umzugehen und die Genesung von systemischen Erkrankungen des Nasopharynx zu beschleunigen. Aufgrund der Tatsache, dass der Schleim leicht austritt, wird die Atmung freier. Die Aufgabe des zweiten Inhaltsstoffs, Tuaminoheptan, ist die Beseitigung von Ödemen und einer ausgeprägten vasokonstriktorischen Wirkung.

Rinofluimucil wird bei Sinusitis, chronischer und vasomotorischer Rhinitis infektiösen Ursprungs verschrieben. Gegenanzeigen sind Allergien gegen alle Bestandteile des Arzneimittels, Thyreotoxikose, die Verwendung von MAO-Hemmern und Antidepressiva einer bestimmten Kategorie.

Bei der Auswahl eines Arzneimittels müssen Sie die Ziele der Behandlung verstehen. Für einfachere, einfachere und natürlichere Heilmittel sind geeignet. Um die Folgen einer vasomotorischen Rhinitis zu beseitigen, sind sowohl Rinofluimucil als auch seine Analoga geeignet. Es lohnt sich nicht, ein verschriebenes Mittel unabhängig durch ein anderes zu ersetzen, auch wenn es Ihnen nach den Anweisungen identisch erscheint. Wenn Sie in der Apotheke dringend nach einem Medikament suchen müssen, wählen Sie diejenigen, die Schwellungen und Entzündungen lindern. Dies verbessert die Atmung, so dass Sie eine Weile warten können, bevor Sie zum Arzt gehen..

Das Analogon von Rinofluimucil ist Vibrocil. Es hat eine zusätzliche antiallergische Komponente, wodurch das Ödem schnell nachlässt und der Juckreiz in der Nase aufhört. Drogen unterscheiden sich nach dem Wirkprinzip nur geringfügig. Vibrocil wird in Form eines Nasengels in Form von Tropfen und Spray hergestellt. Trotz der Tatsache, dass Vibrocil als Analogon von Rinofluimucil angesehen werden kann, sind seine Wirkstoffe unterschiedlich - Phenylephrin und Dimethindenmaleat. Diese Komponenten bekämpfen Nasenschwellungen, verengen die Blutgefäße und verhindern die Entwicklung von Allergiesymptomen.

Bei Frühlingsrhinitis und vermuteten Allergien können Sie Vibrocil verwenden. Er kommt gut mit allergischer Rhinitis, Rhinitis und Erkältungen zurecht. Ein paar Anwendungen reichen aus, um sich vor lästigen Kratzern und Verstopfungen in der Nase zu schützen. Sowohl bei Vibrocil als auch bei Rinofluimucil kann sich jedoch eine Sucht entwickeln, weshalb diese Medikamente nicht missbraucht werden können.

Folgen und Kontraindikationen für den Termin

Tuaminoheptan hat Kontraindikationen für die Anwendung. Das Medikament wird nicht wegen hoher Empfindlichkeit oder individueller Unverträglichkeit des Körpers gegenüber der Chemikalie verschrieben.

Absolute Kontraindikationen - Winkelschlussglaukom (pathologischer Verschluss der Iris von der Seite des Vorderkammerwinkels), Thyreotoxikose (Erhöhung der Menge an Schilddrüsenhormonen).

Sie können das Medikament nicht gleichzeitig mit Antidepressiva sowie nach Beendigung der Einnahme innerhalb von 14 Tagen anwenden.

Während der Schwangerschaft wird die Lösung nach strengen Indikationen und ohne alternative Behandlung äußerst selten verschrieben. Die Substanz kann eine Kontraktion der Blutgefäße in der Plazenta verursachen, die normale Durchblutung stören und das Risiko einer fetalen Hypoxie erhöhen.

Das Medikament ist bei Kindern und Jugendlichen kontraindiziert. Es wird nur als Teil anderer Vasokonstriktoren verwendet, beispielsweise Rinofluimucil.

Mit Vorsicht wird das Medikament bei schwerer Pathologie des Herz-Kreislauf- und Atmungssystems verschrieben - Angina pectoris, eine Vorgeschichte von Myokardinfarkt, Bluthochdruck und Asthma bronchiale.

Nebenwirkungen von Tuaminoheptan:

  • Tachykardie, erhöhte Herzfrequenz, Herzrhythmusstörungen;
  • erhöhter Blutdruck;
  • lokale allergische Reaktionen;
  • Austrocknen der Schleimhaut der Nasenhöhle, des Mundes, des Rachens und Verletzung ihrer Funktionalität;
  • Sucht nach einer Chemikalie;
  • Harnverhaltung.

Bei topischer Anwendung sind Anzeichen einer Überdosierung äußerst selten. Bei kleinen Kindern werden häufiger negative Phänomene festgestellt. Dies ist auf die anatomischen und physiologischen Eigenschaften der Schleimhaut zurückzuführen. Wenn es darauf gelangt, wird jedes Arzneimittel in den Blutkreislauf aufgenommen und kann die Arbeit der inneren Organe beeinträchtigen. Die Hauptsymptome einer Überdosierung sind mit Störungen des Nervensystems verbunden. Patienten haben erhöhte Erregbarkeit, Angst, Angst, Zittern (Zittern) der Extremitäten. Wenn sich solche Anzeichen entwickeln, wird eine symptomatische Behandlung verordnet..

Art der Verabreichung und Dosierung

Das Medikament ist für die intranasale Anwendung vorgesehen - es wird mit einem Aerosol unter Verwendung eines Zerstäubers in die Nasenhöhle injiziert. Für Kinder wird das Medikament bis zu viermal täglich für eine Dosis Flüssigkeit (ein Druck auf die Klappe) in jedem Nasengang verschrieben. Die Therapiedauer beträgt eine Woche, es ist unerwünscht, den Kurs nur nach Rücksprache mit einem Arzt zu überschreiten (bis zu 10 Tage).

Jugendliche dürfen das Arzneimittel zur Behandlung von Sinusitis, allergischer Rhinitis, begleitet von Schleimhautödemen und Atembeschwerden durch die Nase verwenden. Die Behandlungsdauer bei einer Erkältung ist gleich, die Aerosoldosis kann jedoch verdoppelt werden.

Gemäß den Anweisungen wird Rinofluimucil wie folgt verwendet:

  • der Verschluss wird von der Flasche entfernt;
  • das Spritzgerät wird freigegeben;
  • Die Abdeckung wird vom Spritzgerät entfernt.
  • Die Spitze wird durch wiederholtes Drücken aktiviert.

Aufgrund der Abwesenheit von Zuckern in der Zusammensetzung kann Rinofluimucil zur Inhalation verwendet werden. Dadurch können Partikel mit einer Größe von bis zu 10 Mikrometern tief in die Nebenhöhlen befördert werden. Die inhalative Verabreichungsmethode ist aufgrund der schnellen, fein verteilten Aufnahme von Wirkstoffen in den Entzündungsherd sehr effektiv. Durch Eingießen des Arzneimittels in den Zerstäuber wird der Verlust des Arzneimittels verringert, seine Konzentration wird so hoch wie möglich. Eine gleichmäßige Verteilung der Vasokonstriktorsubstanzen entfernt dicke Nasensekrete, die sich in entfernten Bereichen der Höhle und der Nebenhöhlen angesammelt haben.

Durch die Verringerung der Schwellungen nimmt die Größe der Öffnungen zwischen den Kieferhöhlen und der Nasenhöhle zu und der Flüssigkeitsentzug wird erleichtert. Um eine Inhalationslösung herzustellen, sprühen Sie eine Dosis Rinofluimucil (eine Presse) in einen Behälter und verdünnen Sie sie mit einer neutralen Lösung. Sie können 3 ml 0,9% ige Natriumchloridlösung einnehmen. Gießen Sie die Mischung in einen Vernebler und behandeln Sie eine laufende Nase sieben Tage lang mit zwei Inhalationen pro Tag.

Rinofluimucil für Kinder unter einem Jahr

Gemäß der Gebrauchsanweisung wird Rinofluimucil einem Kind mit Vorsicht verschrieben, wenn das Kind jünger als drei Jahre ist. Dies ist darauf zurückzuführen, dass das Medikament das Sympathomimetikum Tuaminoheptan enthält, das im Falle einer Überdosierung negative Folgen hat..

Wenn die Dosierung eingehalten wird und der Therapieverlauf nicht überschritten wird, ist das Medikament auch für gestillte Kinder unter einem Jahr geeignet..

Wie funktioniert die Zusammensetzung von Rinofluimucil?

Tuaminoheptan ist die erste aktive Komponente. Zeigt die Eigenschaften eines milden Vasokonstriktors. Hält die Wirkung von 4 bis 6 Stunden. Aufgrund seiner Wirkung, Ödeme, Stauungen und des Phänomens der Hyperämie kehrt der Patient zur ungehinderten Atmung zurück.

Acetylcystein zeigt gleichzeitig pharmakologische Aktivität für verschiedene Ursachen von HNO-Erkrankungen:

  • Als Mukolytikum reduziert es die Viskosität und erleichtert den Abfluss von sekretolytischen Sekreten, die sich in den Nasenhöhlen angesammelt haben.
  • Beseitigt Entzündungen und deren äußere Manifestation - Schwellungen.
  • Mit seinen antioxidativen Eigenschaften kann es sich chemisch an schädliche Radikale und Toxine binden und so deren zerstörerische Wirkung auf den Körper neutralisieren.

Einer der vorteilhaften Aspekte des Arzneimittels ist eine bequeme Sprühform. Die mitgelieferte Düse mit Sprühfähigkeit reguliert die Genauigkeit der Dosierungsabgabe, ihre gleichmäßige Verteilung in der Nase hilft, eine Flüssigkeitsausbreitung zu vermeiden.

Analoge

Es gibt keine Analoga von Rinofluimucil für beide Wirkstoffe - Acetylcystein und Tuaminoheptan. Mit dieser Wirkstoffkombination wird nur "Rinoflumucil" hergestellt..

In russischen Apotheken sind jedoch Nasenwirkstoffe weit verbreitet, die hinsichtlich ihrer therapeutischen Wirkung Analoga des Arzneimittels sind. Einige von ihnen sind billiger. Dies sind Medikamente wie Nasentropfen "Adrianol", "Vibrocil" in Form von Tropfen, Gel oder Spray, "Malavit Spray Rino", ", "Evkasent".

Auch auf die Analoga von "Rinofluimucil" kann das Medikament " zurückgeführt werden, das zwei Antibiotika enthält und entzündungshemmend wirkt. Vor der Anwendung von Antibiotika bei Kindern ist jedoch nicht nur eine Konsultation eines Arztes wünschenswert, sondern auch notwendig. Die Abhängigkeit von dieser Gruppe von Arzneimitteln, die durch unkontrollierten und oft unnötigen Gebrauch verursacht wird, kann während einer schweren Krankheit stark beeinträchtigt werden, wenn eine Antibiotikabehandlung nicht die gewünschte Wirkung erzielt. Es ist kontraindiziert, "Rinoluimucil" zusammen mit "Polydexa" zu verwenden..

Ein weiterer möglicher Ersatz für "Rinofluimucilva" ist das Medikament ". Dieses antibakterielle Mittel enthält auch ein Antibiotikum. Obwohl es hochwirksam ist, müssen Sie es nicht selbst verwenden. Darüber hinaus ist dieses Medikament nicht immer wirksam, beispielsweise in Fällen, in denen die Erkältung durch eine Virusinfektion verursacht wird. Es ist jedoch unmöglich, "Rinofluimucil" gleichzeitig mit "Isofra" zu verwenden..

Rinofluimucil billige Analoga

Nasentropfen oder Spray Rinofluimucil enthält keine strukturellen Analoga, die dieselben Wirkstoffe enthalten würden. Die Pharmaindustrie bietet jedoch eine ziemlich große Auswahl an Arzneimitteln an, um das Arzneimittel zu ersetzen. Solche Medikamente werden von verschiedenen Herstellern hergestellt, haben eine unterschiedliche Zusammensetzung und unterschiedliche Kosten. Die nächsten und günstigsten Medikamente sind:

  • Pinosol - 140 Rubel.
  • Eucasept - 104 Rubel.
  • Rinostop - 60 Rubel.
  • Xylin - 45 Rubel.

Bevor Sie ein Analogon verwenden, ist es wichtig, die Gebrauchsanweisung zu lesen. Konsultieren Sie unbedingt einen Arzt, wenn die Behandlung für ein Kind bestimmt ist.

Rinofluimucil-Analoga können von in- oder ausländischen Herstellern hergestellt werden. Wenn eine Person jedoch nach billigen Analoga sucht, sollte den Arzneimitteln russischer Pharmaunternehmen Aufmerksamkeit geschenkt werden. Laut Rinofluimucil - Gebrauchsanweisung ist dieses Mittel in seiner Zusammensetzung einzigartig, daher sollten Sie nicht nach identischen Arzneimitteln suchen.

Rinofluimucil oder Rinostop - was besser ist?

Sie können Rinofluimucil durch das Medikament Rinostop ersetzen, das in Form von Tropfen und Spray erhältlich ist. Die Basis des Arzneimittels ist Clilometazolinhydrochlorid. 0,5 mg (Kinder) oder 1 mg (Erwachsene). Das Medikament gehört zu Vasokonstriktor-Medikamenten, reduziert Schwellungen in der Nase, beseitigt Verstopfungen und stellt die Nasenatmung wieder her. Der Effekt nach dem Auftragen der Tropfen tritt innerhalb von 10 Minuten auf und hält 10 Stunden an. Das Medikament kann bei Kindern ab 1 Jahr angewendet werden. Die Behandlungsdauer sollte 5 Tage nicht überschreiten.

Eine Besonderheit zwischen den Medikamenten ist die Tatsache, dass Rinostop keine mukolytische Wirkung hat, keinen Schleim verdünnt. Daher ist es bei reichlich vorhandenem Ausfluss aus den Nasengängen, verstopfter Nase oder chronischen Erkrankungen der Nasennebenhöhlen besser, Rinofluimucil zu verwenden. Der Durchschnittspreis für Rinostop-Tropfen in Apotheken beträgt 45 - 60 Rubel. Das Spray kostet etwas mehr, von 80 bis 110 Rubel.

Eucasept oder Rinofluimucil - das ist billiger?

Das medizinische Präparat Eucasept, das eine natürliche Zusammensetzung aufweist, kann zur Behandlung von Rhinitis viralen oder bakteriellen Ursprungs zu Analoga hinsichtlich der therapeutischen Wirkung verwendet werden. Die Wirkstoffe der Tropfen sind Eukalyptusöl, Pfefferminze, Tanne und Tocopherolacetat. Tropfen haben eine ausgeprägte antivirale, anästhetische, entzündungshemmende und antimykotische Wirkung und können bei akuter oder chronischer Rhinitis eingesetzt werden. Bei Überempfindlichkeit gegen einen Bestandteil des Arzneimittels ist die Verweigerung der Verwendung des Arzneimittels erforderlich. Das Medikament kann von Kindern ab 2 Jahren angewendet werden. Eucasept-Tropfen sind im Preis Rinofluimucil unterlegen, da sie nicht mehr als 80 Rubel pro Flasche kosten.

Rinofluimucil oder Xylin - was zu wählen?

Wenn die Anwendung von Rinofluimucil aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, kann der Arzt Xylin-Nasentropfen empfehlen, die Kindern und Erwachsenen zur Behandlung von Rhinitis unterschiedlicher Ätiologie verschrieben werden können. Tropfen oder Spray sind Vasokonstriktor-Medikamente, sie können nicht länger als 7 Tage angewendet werden. Sie haben eine schnelle Wirkung, die innerhalb von 10 Minuten nach der Instillation auftritt und 10 Stunden anhält.

Eine Erkältungstherapie mit Xylin-Tropfen ermöglicht es Ihnen, verstopfte Nase zu beseitigen, die Menge an Schleimsekreten zu reduzieren und die Nasenatmung wiederherzustellen. Der Wirkstoff des Arzneimittels beträgt 0,5 mg oder 0,1 mg. Es ist ziemlich schwierig, die Frage zu beantworten, welches Xylin oder Rinofluimucil besser ist, da beide Medikamente eine ähnliche Wirkung haben, obwohl sie eine unterschiedliche Zusammensetzung haben. Der Arzt hilft Ihnen bei der Auswahl des richtigen Arzneimittels sowie bei der sorgfältigen Prüfung der Anweisungen. Die Kosten für Xylin-Tropfen überschreiten 45 - 60 Rubel pro Flasche nicht.

Gebrauchsanweisung für Kinder

Die Dosierung des Arzneimittels wird vom HNO-Arzt gemäß den Anweisungen in Abhängigkeit vom Alter des Kindes und der Art der Erkrankung festgelegt. In der Regel erhält das Baby 3-4 mal täglich eine Injektion in jedes Nasenloch..

Vielleicht schlägt der behandelnde Arzt eine andere Dosierung vor, dann sollte diese beachtet werden. Die Anwendungsdauer von Rinofluimucil sollte 7 Tage nicht überschreiten.

Wenn Sie das Medikament länger anwenden, kann sich eine Sucht entwickeln und die Symptome der Krankheit beginnen sich zu entwickeln. Dieser Prozess tritt nicht nur bei kleinen, sondern auch bei erwachsenen Patienten auf. Darüber hinaus besteht bei Kindern ein hohes Risiko, eine allgemeine Vasokonstriktion zu entwickeln..

Vor der Injektion sollte der Inhalt der Nase gereinigt werden. Sie können Ihre Nase mit einer milden Salzlösung ausspülen. Ältere Babys sollten sich gründlich die Nase putzen, und Babys und diejenigen, die noch nicht wissen, wie sie es alleine machen sollen, müssen ihre Nase mit einem speziellen Nasensauger reinigen. Nach 5 Minuten sollte die Schleimhaut mit Rinofluimucil besprüht werden.

Bei der Anwendung des Arzneimittels bei Kindern muss darauf geachtet werden, dass es nicht in Mund und Augen des Kindes gelangt. In diesem Fall spülen Sie sie gründlich mit sauberem Wasser ab..

Beschreibung des Wirkstoffs Tuaminoheptan Tuaminoheptanum.

Formel, chemischer Name: Keine Daten verfügbar.

Pharmakologische Gruppe: Vegetotropika / Adrenomimetika / Adreno- und Sympathomimetika (Alpha, Beta); organotrope Mittel / Atemwege / Antikongestiva / Antikongestantien in Kombinationen.

Pharmakologische Wirkung: Vasokonstriktor.

Pharmakologische Eigenschaften

Tuaminoheptan beseitigt Hyperämie und Ödeme der Nasenschleimhaut. Bei lokaler Anwendung in empfohlenen Dosen wird Tuaminoheptan nicht absorbiert.

Indikationen

Im Rahmen der kombinierten Behandlung: akute, subakute und chronische Rhinitis, vasomotorische Rhinitis, Sinusitis.

Verabreichung und Dosierung von Tuaminoheptan

Tuaminoheptan wird topisch in den Nasengängen angewendet.

Die tägliche Anwendung von mehr als 7 Tagen wird nicht empfohlen.

Tuaminoheptan kann in Kombination mit Acetylcystein verwendet werden.

Gegenanzeigen zur Anwendung

Überempfindlichkeit, Winkelschlussglaukom, Thyreotoxikose, gleichzeitige Anwendung mit Monoaminoxidasehemmern, trizyklischen Antidepressiva sowie ein Zeitraum innerhalb von 2 Wochen nach Ende ihrer Einnahme.

Nutzungsbeschränkungen

Alter bis zu 18 Jahren, Asthma bronchiale, arterielle Hypertonie, Angina pectoris, Extrasystole, Schwangerschaft, Stillen.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Während der Schwangerschaft und Stillzeit wird Tuaminoheptan nach ärztlicher Anweisung und nur dann angewendet, wenn der erwartete Nutzen für die Mutter höher ist als das mögliche Risiko für Kind und Fötus.

Nebenwirkungen von Tuaminoheptan

Allergische Reaktionen, Entzündungen der Talgdrüsen, Herzklopfen, Erregung, Zittern, Tachykardie, arterielle Hypertonie, Trockenheit der Schleimhaut der Nasenhöhle, des Mundes und des Rachens, Harnverhaltung, Drogenabhängigkeit, Funktionsstörung der Nasenschleimhaut und der Nasennebenhöhlen.

Wechselwirkung von Tuaminoheptan mit anderen Substanzen

Durch die kombinierte Verwendung von Tuaminoheptan und blutdrucksenkenden Arzneimitteln kann die blutdrucksenkende Wirkung der letzteren abgeschwächt werden. Tuaminoheptan ist nicht kompatibel mit Monoaminoxidasehemmern, trizyklischen Antidepressiva, da letztere die Wirkung von Sympathomimetika verstärken, was zur Entwicklung systemischer Nebenwirkungen führen kann, die durch Tuaminoheptan verursacht werden.

Überdosis

Bei einer Überdosierung von Tuaminoheptan können systemische Nebenwirkungen auftreten: Tremor, Tachykardie, erhöhter Blutdruck, Angstzustände. Symptomatische Behandlung erforderlich.

Handelsnamen von Arzneimitteln mit dem Wirkstoff Tuaminoheptan

Acetylcystein + Tuaminogheptan: Rinofluimucil.

Welche Analoga gibt es?

Die Pharmaindustrie stellt kein einziges Medikament mit derselben Zusammensetzung her. Viele Arzneimittel, die gegen Erkältungen eingesetzt werden, haben jedoch eine ähnliche Wirkung. Nachfolgend sind Analoga aufgeführt, die mehr als eine Komponente in der Zusammensetzung enthalten. Sie haben eine ähnliche Wirkung auf die Nasenschleimhaut..

  • Pinosol. Enthält nur pflanzliche Inhaltsstoffe. Erhältlich in Form von Salbe, Tropfen und Spray. Der Durchschnittspreis beträgt 150 Rubel. Produziert in der Ukraine unter der Kontrolle des tschechischen Unternehmens.
  • Septanazal. Die Vasokonstriktor-Komponente ist Xylometazolin und das heilende Dexpanthenol. Produziert in Form eines Sprays speziell für Kinder. Die durchschnittlichen Kosten betragen 150 Rubel. Hersteller - Slowenien.
  • Nazik für Kinder. Die Zusammensetzung ist ähnlich wie bei Septanazal. Der Preis beträgt ca. 130 Rubel. Produziert in Deutschland.
  • Rizaxil. Enthält drei Komponenten - Xylometazolin sowie entzündungshemmendes Cholin und Anästhetikum Lidocain. Der Durchschnittspreis beträgt ca. 100 Rubel. Hergestellt in Polen.

Analogon von Rinofluimucil - Nazik.

Andere ausländische Ersatzstoffe

Fremde Synonyme können auch billiger sein als das Originalspray.

Bei ausländischen Arzneimitteln haben alle Arzneimittel eine ähnliche Wirkung: Sie verengen die Blutgefäße, lindern Schwellungen und verdünnen den Eiter in der Nasenhöhle..

Unter preiswerten und hochwirksamen Arzneimitteln:

    Xilen. Synonym für belarussische Produktion. Das Medikament ist dosiert für Kinder und Erwachsene erhältlich.

Hilft, Nasenhöhlen schnell zu reinigen. Sie können ein Generikum zum Preis von 40 Rubel kaufen. Vicks Active Expectomed. Das Medikament ist angezeigt für langwierige laufende Nase und eitrige Komplikationen..

Entfernt schnell verstopfte Nase, verdünnt Schleim und entfernt ihn aus dem Körper. Preis - 200 Rubel. Acestin. Deutsches Medikament, das HNO-Erkrankungen effektiv und schnell bewältigt.

Ein enger Ersatz in der Zusammensetzung, der zur gleichen pharmakologischen Gruppe wie das Original gehört. Preis - 230 Rubel. Noxivine. Belarussisches Generikum, das bei der Behandlung von Erkältungen oder akuten Atemwegserkrankungen eingesetzt wird. Altersgrenze - Kinder unter 1 Jahr.

Zur Behandlung während der Schwangerschaft zugelassen, wenn der beabsichtigte Nutzen für die Mutter das Risiko für den Fötus überwiegt. Die durchschnittlichen Kosten in einer Apotheke betragen 70 Rubel. N-Atz-Ratiopharm. Das beliebteste und billigste Generikum. Dieses Medikament kann zum Einatmen verwendet werden.

Abhängig von der Art der Freisetzung können Sie eine Flasche des Arzneimittels ab 50 Rubel kaufen.

N-Atz-Ratiopharm ist eine Budgetoption, die für jeden Russen erschwinglich ist. Acestin ist ein enges Analogon, das zur gleichen pharmakologischen Gruppe von Arzneimitteln gehört.

Noxivin hat Würde gegenüber den anderen, da es für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit zugelassen ist. Lesen Sie die vollständigen Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie das Spray oder die Tropfen verwenden..

Wichtig! Sie müssen Ihren Arzt über den Ersatz des Originalarzneimittels durch einen billigen Ersatz informieren.

Der Hals-Nasen-Ohren-Arzt wird Empfehlungen zur Anwendung des neuen Arzneimittels geben.

Polydex oder Rinofluimucil, was besser ist

Polydexa ist ein antibakterielles Medikament in Form eines Nasensprays mit einer kombinierten Zusammensetzung. Das Spektrum seiner Indikationen ist breiter als das von Rinofluimucil.

In der pharmakologischen Wirkung ist Polydex mit Phenylephrin näher, das zusätzlich eine vasokonstriktorische Wirkung hat.

Die restlichen analogen Komponenten funktionieren wie folgt:

  • Dank Neomycin und Polymyxin wird eine verlängerte antibakterielle Wirkung beobachtet. Die Substanzen wirken gegen grampositive und gramnegative Mikroorganismen, die pathologische Prozesse in den HNO-Organen hervorrufen.
  • Dexamethason ist ein Kortikosteroid mit ausgeprägter entzündungshemmender Wirkung.
  • Fenlephrin erweitert das Wirkungsspektrum.

Spray Polidexa ist besser, wenn es bei akuter und chronischer Rhinitis, Rhinopharyngitis und Sinusitis durch Bakterienflora angewendet wird. Empfohlen für Patienten ab 2,5 Jahren. Die Behandlungsdauer sollte 10 Tage nicht überschreiten..

Nebenwirkungen sind selten, allergische Reaktionen sind möglich.

Die Anwendung von Polydex wird nicht für schwangere und stillende Frauen, Kinder unter 2,5 Jahren, zusammen mit MAO-Hemmern bei Nierenerkrankungen empfohlen, wenn der Verdacht auf ein Winkelverschlussglaukom besteht.

Die Behandlung von Patienten mit hohem Blutdruck, koronarer Herzkrankheit und Hyperthyreose erfordert besondere Sorgfalt.... Polydexa sollte nicht zum Spülen der Nasennebenhöhlen verwendet werden, da das Medikament bei der Durchführung von Dopingkontrollen positive Ergebnisse liefern kann

Polydexa sollte nicht zum Spülen der Nasennebenhöhlen verwendet werden, da das Medikament bei der Durchführung von Dopingkontrollen positive Ergebnisse liefern kann.

Die Kosten für Polydex mit Phenylephrin übersteigen den Preis für Rinofluimucil geringfügig: ab 230 Rubel. für 15 ml.

Das Medikament kann nur auf ärztliche Verschreibung gekauft werden.

Die Entscheidung darüber, was dem Patienten am besten verschrieben werden soll, bleibt unter Berücksichtigung der Art des Erregers des pathologischen Prozesses beim Spezialisten.

Vorbereitungen für die Erkältung

Auf dem heutigen Markt finden Sie viele Medikamente zur Behandlung von Nasenentzündungen. Sie sind oft als Nasentropfen erhältlich. Sie haben jedoch alle eine unterschiedliche Zusammensetzung der Komponenten. Einige enthalten Extrakte aus Heilkräutern, andere basieren nur auf chemischen Verbindungen und wieder andere enthalten Antibiotika..

Um nicht abhängig von Drogen zu werden und sich und Ihren Angehörigen keine stabile Immunität zu entziehen, sollten Sie vorsichtig mit dem Inhalt der Medikamente sein, auch wenn es um die Mittel gegen Erkältungen geht. Dies ist keine harmlose Krankheit, die mit verstopfter Nase nervt. Seine Komplikation ist oft Sinusitis. Für eine wirksame Behandlung werden daher sozusagen nicht ganz einfache Medikamente eingesetzt..

Nicht jedes Erkältungsmittel kann helfen, es zu heilen. Unabhängige Initiative führt nicht immer zu der gewünschten Wirkung, da der Patient selbst nicht feststellen kann, warum sie unter die Nase tropft - aufgrund oder viral, oder möglicherweise aufgrund des Einflusses wachsender Adenoide oder einer Reaktion auf die Blüte einer Pflanze.

Daher sollte eine laufende Nase wie jede andere Krankheit behandelt werden - unter Aufsicht eines Arztes. Nur ein Spezialist kann das Ausmaß der in der Nase wütenden Entzündungsprozesse bestimmen und ein wirksames Medikament empfehlen. Ärzte verschreiben heute häufig die Behandlung mit "Rinofluimucil" - Nasentropfen.