Wie Ingwer bei Husten hilft

Angina

Wenn eine Virus- oder Erkältungskrankheit von einem Husten begleitet wird (trocken oder mit Auswurf), kann dieser nicht nur durch Einnahme von Medikamenten, sondern auch mit Hilfe eines würzigen Gewürz-Ingwers geheilt werden. Bei Erkältungen und Husten hilft das Gewürz nicht nur, die Atemwege schnell von Schleim zu befreien, sondern erhöht auch die Abwehrkräfte der lokalen Immunität.

Wie Ingwer bei Husten hilft

Das Gewürz wird häufig nicht nur gegen Erkältungen eingesetzt, sondern auch bei der Behandlung anderer Erkrankungen der Atemwege, bei deren Entwicklung eine Person einen Husten entwickelt. Die vorteilhafte Wirkung von Ingwer auf den Körper erklärt sich aus der Tatsache, dass die Zusammensetzung des Produkts mit vielen nützlichen Substanzen, Fettsäuren, Aminosäuren und Vitaminen der Gruppen A, B, C, E, K, PP angereichert ist. Die Zusammensetzung enthält Mineralien: Mangan, Kalium und Kupfer. Beim Husten hat Ingwer die folgenden medizinischen und vorteilhaften Eigenschaften:

  1. Beseitigt pathogene, virale und infektiöse Mikroflora.
  2. Stoppt entzündliche Prozesse.
  3. Erhöht die lokale Immunität.
  4. Wirkt antiseptisch auf die Schleimhäute der Atemwege.
  5. Dünner Schleim. Dies ermöglicht eine schnellere und einfachere Schleimabgabe..
  6. Glättet glatte Muskeln und beseitigt Krämpfe.
  7. Wirkt angenehm umhüllend und wärmend.
  8. Normalisiert und verbessert die Durchblutung.

Ingwer, der bei trockenem und nassem Husten angewendet wird, hilft, giftige Substanzen aus dem Körper zu entfernen. Darüber hinaus hat es eine starke harntreibende Wirkung und hilft, die Körpertemperatur zu senken..

Kombination von Ingwer mit Honig und Zitrone gegen Husten

Ingwertee gegen Erkältungen und Husten unter Zusatz von Honig und Zitrone ist ein klassisches Rezept für eine wirksame natürliche Medizin, die die unangenehmen Anzeichen von Virus- und Infektionskrankheiten schnell lindert und den Allgemeinzustand einer Person verbessert. Mit Zitrone und Honig enthält das Gesundheitsrezept die folgenden Komponenten:

  • Saft aus Ingwerwurzel (1 Esslöffel);
  • Zitronensaft - 1 TL;
  • Honig - ½ Esslöffel;
  • kochendes Wasser - 500 ml.

Alle Zutaten mischen, den Behälter mit einem Deckel abdecken und 20 Minuten einwirken lassen. Nehmen Sie 2 TL pro Stunde. Um die therapeutische Wirkung des Getränks zu verstärken, wird empfohlen, es vor dem Schlucken eine Weile im Mund zu halten. Dieses Rezept wird gegen trockenen Husten angewendet.

Honig gegen Erkältungen und Zitrone gegen Husten ergänzen nicht nur den Geschmack von Tee, sondern erweitern auch seine therapeutische Wirkung. Daher wird empfohlen, diese Zutaten allen Getränken mit medizinischen Gewürzen zuzusetzen. Aber Sie müssen bedenken, dass Erkältungshonig nur dann eine gute Wirkung hat, wenn Sie wissen, wie man ihn richtig einnimmt. Sie können dieses Produkt nicht in kochendes Wasser oder eine sehr heiße Flüssigkeit geben, sodass Honig alle seine vorteilhaften Eigenschaften verliert. Wenn diese Regel regelmäßig verletzt wird, kann dies sogar den Körper schädigen.

Ein Getränk, das nach einem Rezept mit Honig und Zitrone zubereitet wird, hat eine doppelte Wirkung auf den Körper: Bei trockener Hustenform fördert es die schnelle Schleimbildung und bei feuchter Form Schleim wirksamer.

Es wird empfohlen, Ingwertee gegen Erkältungen und Husten, begleitet von Auswurf, gemäß dem vorherigen Rezept zuzubereiten, jedoch unter Zusatz von Kurkuma. Dieses Gewürz verleiht dem Getränk nicht nur zusätzliche Wirksamkeit, sondern macht es auch schmackhafter und aromatischer. Es kann sowohl Kindern als auch Erwachsenen verabreicht werden..

Wie man Ingwerwurzel richtig gegen Husten verwendet?

Bei Husten wird Ingwerwurzel mit einer Vielzahl von Naturprodukten verwendet, die eine Vielzahl positiver Auswirkungen auf den menschlichen Körper haben. Eines der effektivsten Rezepte ist Ingwermilch für jede Art von Husten. Zunächst müssen Sie lernen, wie man es kocht:

  • ½ TL Ingwer (frische oder trockene Wurzel, gemahlen zu Pulver oder Mehl);
  • 1 Teelöffel Honig;
  • ein Glas Milch;
  • Kurkuma schmecken.

Die Milch sollte vorgewärmt, aber nicht zu heiß sein. Danach werden andere Zutaten hinzugefügt und gründlich gemischt

Ingwerwurzel gegen Erkältungen kann nach folgendem Rezept zubereitet werden:

  • Ingwerwurzelsaft - 1 Esslöffel;
  • Zucker - ½ Tasse;
  • Wasser - 250 ml.

Gießen Sie Ingwersaft ins Wasser, fügen Sie Zucker hinzu, kochen Sie einige Minuten lang und fügen Sie dann nach Belieben etwas Honig und Kurkuma hinzu.

Tee mit Ingwer, Honig und Minze:

  • 4 EL geriebene Wurzel durch eine feine Reibe;
  • 2 Liter Wasser;
  • 6 EL Honig;
  • 2 Zweige Minze.

Zutaten mischen, zum Kochen bringen. Nach dem Kochen wird das Getränk weitere 10 Minuten bei mittlerer Hitze zubereitet und dann 5 Minuten unter dem Deckel infundiert.

Ingwerwurzel wird in der Kinderpraxis häufig zur Behandlung von viralen und infektiösen Atemwegserkrankungen eingesetzt. Eine ausgezeichnete Option wäre Milch mit Ingwer gegen Husten. Warmes würziges Getränk entfernt sanft Schleim und senkt das Fieber. Auch Sirup mit Ingwer ist für Kinder geeignet, was Husten und andere Krankheitssymptome schnell lindert. Für Sirup benötigen Sie:

  • 1 Esslöffel Saft aus der Wurzel gepresst;
  • 100 g Zucker;
  • 25 ml gekochtes Wasser bei Raumtemperatur;
  • eine Prise Safran;
  • eine Prise Muskatnuss.

Zucker in Wasser einrühren, Ingwersaft einfüllen. Kochen und nach dem Kochen bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren köcheln lassen. Kochen, bis der Sirup dick ist. Nach dem Kochen eine Prise Kurkuma und Muskatnuss hinzufügen. Trinken Sie täglich dreimal täglich Sirup, 1 TL..

Das Rezept für die Herstellung von Ingwer mit Zwiebeln: Saft aus der Wurzel auspressen (2 Esslöffel). Mischen Sie es mit 2 Esslöffeln. Saft aus frischen Zwiebeln gepresst und mit der gleichen Menge gekochtem Wasser bei Raumtemperatur. 4 mal täglich nach dem Essen für 1 TL einnehmen.

Für Erwachsene mit starkem Husten und anhaltenden Anfällen können Sie das folgende Rezept verwenden:

  • Ingwerwurzel - 50 g;
  • Wodka - 500 ml;
  • Honig - 50 mg.

Reiben Sie die Wurzel auf einer feinen Reibe, gießen Sie Wodka ein und fügen Sie dann Honig hinzu. Bestehen Sie 2 Wochen lang an einem Ort, an dem die Sonnenstrahlen nicht fallen, und schütteln Sie den Behälter regelmäßig mit der Infusion. Nachdem das Getränk infundiert wurde, muss es durch ein Käsetuch gefiltert und dreimal täglich in einer Dosierung von 1 EL eingenommen werden..

Ingwer bei der Behandlung von Husten wird nicht nur zur Zubereitung von Getränken, sondern auch zum Einatmen verwendet. Diese Methode ist vorzuziehen, weil Die Dämpfe des Arzneimittels sind gleichmäßig über die Schleimhäute der Atemwege verteilt. Zum Einatmen müssen Sie einige Esslöffel Saft aus der Wurzel in einen Behälter mit gekochtem Wasser geben. Wenn Sie zu Hause keinen natürlichen Saft aus der Wurzel erhalten können, können Sie in der Apotheke ätherisches Ingweröl kaufen..

Lutscher können auf der Basis von Ingwer hergestellt werden, was ideal für Kinder ist. Zum Kochen benötigen Sie:

  • 300 g Honig;
  • 1 Teelöffel gehackte Wurzel;
  • 1 Teelöffel Zitronensaft.

Kombinieren Sie Honig mit der Wurzel und kochen Sie für 2 Stunden bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren. Gießen Sie die resultierende Masse auf ein Backblech, das zuerst mit Pergamentpapier bedeckt werden muss. Einen Tag ruhen lassen, bis die Lutscher abgekühlt sind, dann in Portionen teilen. Sie können die heiße Mischung auch in separate Formen gießen. Um die Lutscher bunt zu machen, können Sie Karotten- oder Rübensaft hinzufügen.

Ingwer in der Husten-Therapie kann nicht nur intern, sondern auch extern (für Kompressen) angewendet werden. Hierzu wird empfohlen, die Wurzel zu hacken. Den entstandenen Brei in einem Wasserbad etwas erhitzen und in mehreren Schichten gefaltete Gaze auftragen. Dann auf die Brust auftragen und mit Pflastern fixieren. Es ist verboten, eine Kompresse auf den Herzbereich aufzubringen.

Trotz der Wirksamkeit von Ingwer bei der Behandlung von Erkältungen mit Husten hat es einige Kontraindikationen.

Es ist verboten, es zu verwenden, wenn:

  • akute und chronische Gastritis;
  • Magengeschwür des Magens oder Zwölffingerdarms;
  • Vorhandensein von Neoplasien bösartigen und gutartigen Ursprungs im Verdauungssystem;
  • Kolitis, andere Darmpathologien;
  • angeborene und erworbene Lebererkrankungen;
  • Cholelithiasis;
  • Bluthochdruck;
  • Pathologie des Herzmuskels;
  • jüngste Herzinfarkte, Schlaganfall;
  • Bedingungen vor dem Infarkt und vor dem Schlaganfall;
  • Altersgrenze - Kinder unter 2 Jahren;
  • eine allergische Reaktion auf Ingwer;
  • Stillzeit.

Schwangeren ist es ab dem 3. Trimester untersagt, Husten mit Ingwer zu behandeln.

Wie man Ingwer mit Honig und Zitrone gegen Husten trinkt?

Um die therapeutische Wirksamkeit des Getränks zu erhöhen, müssen Sie die folgenden medizinischen Empfehlungen einhalten:

  1. Es wird empfohlen, ab dem Auftreten der ersten Krankheitssymptome mit der Einnahme von auf Ingwer basierenden Arzneimitteln zu beginnen. Wenn sich die Krankheit verschlimmert hat, können Sie nicht auf Medikamente verzichten. Gleichzeitig darf ein Getränk mit Ingwer trinken, jedoch nur als Bestandteil der Hilfstherapie..
  2. Gewürztee muss vor dem Trinken aufgewärmt werden. Das Getränk sollte nicht sehr heiß sein, aber zu kalt, es hat keinen besonderen Nutzen bei der Behandlung von Husten.
  3. Trotz der Tatsache, dass die Rezepte die Verwendung von frischen und getrockneten Wurzeln erlauben, sollte frisches Produkt bevorzugt werden, bei dem der Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen maximal ist.
  4. Bei der Zubereitung von Getränken muss frische Wurzel verwendet werden, die zunächst einige Stunden in Wasser eingeweicht werden muss. Diese Maßnahme hilft, verschiedene Chemikalien von der Oberfläche des Produkts zu entfernen, mit dem es während des Ausschiffens verarbeitet wird..

Die Qualität des ausgewählten Inhaltsstoffs spielt eine wichtige Rolle für die Wirksamkeit des Getränks auf Ingwerbasis. Die junge Wurzel sollte glatt und glänzend mit einem goldenen Schimmer sein. Auf seiner Oberfläche sollten sich keine dunklen Flecken, Augen oder Verdickungen befinden. Sie müssen keinen getrockneten Ingwer kaufen, weil es stellt sich oft heraus, dass es sich um eine große Menge chemischer Verunreinigungen handelt. Wenn Sie ein getrocknetes Produkt verwenden, bereiten Sie es nur selbst vor.

Eingelegter Ingwer gegen Husten wird für die Therapie nicht empfohlen, er darf nur zum Kochen verwendet werden. Überschreiten Sie nicht die im Rezept angegebene Dosierung der Getränke, weil Das Gewürz ist zu scharf und würzig. Bei übermäßigem Verzehr kann es die Schleimhäute des Verdauungssystems stark reizen, das Auftreten allergischer Reaktionen ist nicht ausgeschlossen.

Ingwer gegen Husten: helfen Gewürzwurzelmittel?

Ingwer wird seit jeher in der Medizin eingesetzt. Es besteht die Meinung, dass es den östlichen Ländern dank dieser Anlage gelungen ist, massive Epidemien zu vermeiden. Als Heilpflanze ist die Ingwerwurzel in allen medizinischen Büchern und medizinischen Abhandlungen von Heilern in Indien und China angegeben. Früher diente es als Währung für den Handel mit Europäern..

Die berühmte Avicenna verwendete Ingwer gegen Husten. In seinem Buch "The Canon of Medicine" bemerkte der Wissenschaftler die Fähigkeit der Wurzel, Schleim aus der Lunge zu entfernen und die Atmung zu erleichtern. "Die gehörnte Wurzel hat beträchtliche Wärme", argumentierte Abu Ali ibn Sina..

Und heute wird das Gewürz nicht nur wegen seines besonderen Geschmacks geschätzt. In der traditionellen Medizin gibt es viele Rezepte mit einer würzigen Wurzel. Es ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Erkältungen, Husten und andere Atemwegserkrankungen..

Hilft Ingwer bei Husten und was sind seine Vorteile?

Ingwer wird frisch und getrocknet verwendet. Bei einer Kurstherapie, die der Verbrauchsrate entspricht, werden Entzündungen der Schleimhäute der Luftröhre und der Bronchien reduziert und eine schnelle Ausscheidung von Sputum sichergestellt. Das Gewürz wird intern und extern verwendet. Das gelbe Fruchtfleisch enthält viele wesentliche Bestandteile, die sich positiv auf Erkältungen auswirken:

  • den Hals erweichen;
  • beruhigender Husten;
  • Linderung des Allgemeinzustandes des Patienten.

Die offizielle Medizin erkennt die vorteilhaften Eigenschaften von Ingwer an. Extrakte sind Teil von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln, die das Immunsystem stärken und die Produktion von Globulinen steigern.

Die Verwendung von Volks-Ingwer-Mitteln gegen Erkältungen ist enorm, die Medikamente haben:

  • antiseptische Wirkung;
  • betäuben;
  • beruhigend wirken, beruhigen;
  • es ist ein mukolytisches Mittel, das den Auswurf erhöht;
  • entzündungshemmende Eigenschaften manifestieren sich aufgrund einer verbesserten Mikrozirkulation, das Kehlkopfödem nimmt ab;
  • Durch die Beschleunigung des Stoffwechsels nimmt der Gehalt an Toxinen ab, die von pathogenen Mikroorganismen freigesetzt werden.

In der Anfangsphase werden Sirupe und Getränke auf Gewürzbasis als Hauptmittel verwendet, bei schweren Entzündungen als Ergänzung zur komplexen Therapie.

Anwendungsfunktionen

Die Wurzel hilft Erwachsenen und Kindern (Sie können sie ab zwei Jahren verwenden). Zur Behandlung des durch Husten gereizten Kehlkopfes und Rachens werden Spülungen, Kompressen und Inhalationen angewendet. Die Bestandteile von Ingwerinfusionen verringern die Viskosität von Lungensekreten und erleichtern die Abgabe von Sputum mit einem schwächenden Husten.

Ingwer wird in seiner reinen Form verwendet: Pulver oder zerkleinerte Wurzel in einer akzeptablen Dosierung besteht in einer Thermoskanne. Die Norm für einen Erwachsenen pro Tag: 2 g trockenes Pulver oder 4 g Saft. Das Gewürz wird in Form von Sirupen, Süßigkeiten, gemischt mit anderen Nutzpflanzen, Milch verwendet. Jedes Medikament hat seine eigene spezifische Anwendung..

Vor der Behandlung sollten Sie einen Arzt konsultieren, um Ihre Gesundheit nicht zu schädigen. Das Gewürz ist nicht mit allen Medikamenten kompatibel..

Ingwer gegen Husten in Hausrezepten hilft, die Sekretdrüsen zu normalisieren, beschleunigt die Wiederherstellung der Schleimhäute der Luftröhre und der Bronchien. Wenn eine infektiöse Läsion des Kehlkopfes gestoppt wird, senken die Gewürzkomponenten die Temperatur und normalisieren den Schlaf. Ingwermittel beseitigen verstopfte Nase, wirken als Bronchodilatatoren und erhöhen das Lumen der Luftröhre.

Die Eigenschaften der würzigen Wurzel machen sie für jeden Husten geeignet, sowohl nass als auch trocken..

Mit einem feuchten Husten

Um einen Husten zu behandeln, der von feuchtem Keuchen begleitet wird, müssen Sie Medikamente einnehmen, die auf Milchbasis hergestellt werden. Sie können das Produkt auch mit Honig, Kurkuma und Kardamom ergänzen (das Rezept ist unten aufgeführt). Ingwer mildert in der Lunge angesammelte Blutgerinnsel, Sputum ist leichter zu husten und tritt in großen Mengen aus.

Bei der Behandlung mit Milch-Ingwer-Gemischen sollten keine schleimlösenden Medikamente eingenommen werden, um keine längeren Anfälle hervorzurufen. Normalerweise wird Ingwer nach einer Krise, wenn die Krankheit abgeklungen ist, in die allgemeine Therapie einbezogen..

Mit trockenem Husten

Die Hauptaufgabe bei trockenem Husten besteht darin, die Produktion von Lungensekreten zu steigern. Zu diesen Zwecken wird Ingwer mit Rutin und Ascorbinsäure kombiniert. Zitrone oder andere Zitrusfrüchte, Kiwi, werden zu Tee auf Gewürzbasis hinzugefügt. Anstelle von Zucker ist es besser, Honig hinzuzufügen (wenn das Getränk auf 80 Grad abgekühlt ist)..

Bei gleicher Temperatur werden Fruchtscheiben hinzugefügt, damit die Vitamine nicht zerstört werden. Honig wirkt als Biostimulans, verursacht jedoch Trockenheit im Kehlkopf. Sie sollten Bienenspezialität nicht missbrauchen.

Für Kinder

Für Kinder können Sie bei der Behandlung von Lungenerkrankungen eine würzige Paste zubereiten. Kinder essen gerne Sandwiches mit Butter und gesunder Ingwerpaste.

Das Rezept ist einfach: Kombinieren Sie das saftige Fruchtfleisch von Zitrusfrüchten (z. B. Kiwi) mit einem Gewürz (nicht mehr als 1 g trockenes Gewürz pro Tag) oder Saft (bis zu 2 g frisch gepresster Ingwersaft). Zum Süßen können Sie karamellisierten Zucker verwenden, der beruhigend wirkt. Fügen Sie Fenchel hinzu, um den Geschmack zu verbessern und den Stoffwechsel zu beschleunigen.

Diese Mischung wird mit warmem Wasser gegossen und tagsüber genippt oder auf Brot verteilt.

Für Schulkinder ist es ratsam, frischen Ingwer gegen Husten zu geben. Ein Rezept mit Honig und Zitrone finden Sie weiter unten. Kinder mit trockener Würze machen köstliche Süßigkeiten, fügen Ingwersirup zum Tee hinzu und behandeln sie mit Lebkuchen. Die Hauptsache ist, die Maßnahme zu beachten, um sicherzustellen, dass keine allergischen Manifestationen vorliegen.

Während der Schwangerschaft

Ingwer gegen Husten bei werdenden Müttern in der frühen Schwangerschaft ist ein sicheres Mittel, wenn keine individuelle Unverträglichkeit vorliegt. Gewürz wird im Falle einer Toxikose häufig als allgemeines Tonikum empfohlen.

Die Verwendung der Heilwurzel hilft werdenden Müttern, mit Hustenanfällen fertig zu werden, und macht die Einnahme von Medikamenten überflüssig, die die intrauterine Entwicklung des Fötus beeinflussen.

Hausgemachte Ingwermittel beschleunigen die Genesung:

  • Erhöhen Sie den Ausfluss von Sputum, das sich in den Bronchien ansammelt.
  • Kitzeln im Kehlkopf beseitigen und Husten hervorrufen;
  • Linderung von Beschwerden während einer Nachtruhe.

Nehmen Sie die Wurzel mit Vorsicht und nur unter Aufsicht eines Arztes:

  • Wenn die Gebärmutter in gutem Zustand ist, bleibt die Gefahr einer Fehlgeburt bestehen.
  • in den letzten Schwangerschaftsbedingungen;
  • mit schweren Manifestationen von Toxikose, wenn der Anblick von Nahrungsmitteln Erbrechen verursacht;
  • mit instabilem Blutdruck;
  • wenn plötzliche Krampfzustände auftreten, die an Bewusstlosigkeit grenzen.

Vorbehaltlich der Empfehlungen und Dosierungen helfen Ingwer-Volksheilmittel bei Erkältungen und Lungeninfektionen zu Beginn der Krankheit.

Bei der Zubereitung von Produkten können Sie ein frisches Rhizom, getrockneten oder Ingwersaft verwenden.

Rezepte zur Behandlung von Gewürzhusten

Im englischen medizinischen Nachschlagewerk heißt es, dass die Erwähnung der würzigen Wurzel in den erhaltenen Dokumenten des 9. und 10. Jahrhunderts zu finden ist. Die effektivsten Rezepte haben bis heute überlebt. In Russland werden sie seit langem mit Ingwerwodka behandelt, heißen Getränken und Kwas mit Würze versetzt.

Ingwertee

Schwarzer und grüner Tee mit Ingwer ist beliebt. Bei der Zubereitung von Karkade, Mate, kann auch Gewürz hinzugefügt werden. Es reicht aus, frische Stücke, getrocknete Wurzeln oder fertiges Pulver zusammen mit dem Tee zu brauen.

Zitronentee-Getränk, Ingwertee mit Honig und Zimt werden geschätzt. Besser die Infusion in einer Thermoskanne vorbereiten. Den Kolben mit kochendem Wasser vorbrühen und dann Gewürze hinzufügen. Eine Prise trockenes Gewürz oder ein paar Scheiben frisches Rhizom werden zu einer Portion Teeblätter hinzugefügt.

Mit Milch

Heiße Milch mit Husten wird wie folgt zubereitet:

Fügen Sie bis zu 5 g einer Gewürzmischung zu einem Glas gekochter Milch: Ingwer, Kurkuma und Zimt im Verhältnis 3: 1: 1 hinzu. Dann wird Honig nach Geschmack hinzugefügt. Das resultierende Getränk wird für eine halbe Tasse heiß genommen (Kinder erhalten eine viertel Tasse mit einem Löffel).

Milch in Kombination mit Gewürzen kann nicht lange gelagert werden. Das fertige Produkt wird mehrere Stunden lang getrunken. Der Tagessatz beträgt nicht mehr als 2 Gläser. Eine Mischung aus Milch und Honig ist gut zu Beginn der Krankheit, senkt die Temperatur, normalisiert die Atmung und sorgt für guten Schlaf.

Mit Zitrone und Honig

Ingwer mit Zitrone und Honig gilt als gutes Immunstimulans. Die folgenden Zutaten werden zu 200 ml Wasser gegeben:

  • frisch geriebene Wurzel - 2 TL (bis zu 10 g);
  • ¼ mittelgroße Zitrone;
  • 1,5-2 TL. Honig.

Bestehen Sie auf dem Getränk in einer Teekanne oder einem Thermobecher. Es wird empfohlen, Minze hinzuzufügen, um die Sedierung zu verbessern. Nehmen Sie das Medikament zweimal täglich, 100 ml oder tagsüber in kleinen Schlucken ein.

Sie können einer warmen Infusion auch bis zu 5 ml (1 TL) frischen Aloe-Saft hinzufügen. Vorgeschnittene Blätter werden eine Woche lang im Kühlschrank aufbewahrt.

Mit Zwiebeln

Zwiebelsaft mit Zucker oder Honig ist ein bekanntes Antiseptikum. Wenn es mit Ingwer versetzt wird, wird es auch zur Behandlung von Lungeninfektionen verwendet. Jede Portion des Arzneimittels wird am Tag der Verabreichung hergestellt. 2 EL. l. Zwiebelsaft wird mit ½ TL gemischt. Ingwersaft, fügen Sie einen Löffel gebrannten Zucker (braunes hausgemachtes Karamell) oder Honig hinzu. Nehmen Sie die resultierende Mischung in 4 Dosen in Form einer Paste oder verdünnen Sie sie mit warmem Wasser.

Ingwer Husten Lutschtabletten Kinder werden lieben.

Lutscher mit Ingwer

Fügen Sie Ingwersaft zu braunem Zuckersirup mit einer Rate von 1 EL hinzu. l. für 200 g Kristallzucker. In Formen oder gleichmäßig auf eine Metalloberfläche gießen. Die Süße wird mit heißem Tee ohne Zucker oder warme Milch abgewaschen. Aus Gründen der Attraktivität werden Lutscher mit Cranberry-, Karotten- und Rote-Bete-Saft getönt.

Es gibt ein weiteres interessantes Rezept für die Herstellung von Ingwerpastillen. Mischen:

  • 300 g Honig;
  • 1 Esslöffel gehackte Wurzel;
  • 1 Teelöffel Zitronen- oder Cranberrysaft.

2 Stunden in einem Wasserbad kochen, dabei gelegentlich umrühren. Die fertige Masse wird in Formen gegeben und für einen Tag an einem kühlen Ort zum Aushärten entfernt.

Hustensaft

Die geriebene Wurzel mit Zucker wird in ein Käsetuch gelegt, das auf den Boden eines Siebs auf einem Topf gelegt wird. Die Last ist oben installiert. Der gepresste Saft wird gekocht, bis er dick wird. Fügen Sie eine Prise Safran, Muskatnuss hinzu. Anzahl der Zutaten:

  • Kristallzucker 1 / h Glas;
  • Wurzel - 300 g (Sie sollten 2 Esslöffel Saft bekommen);
  • Wasser ¼ Glas;
  • Safran und Muskatnuss - ¼ TL.

Nehmen Sie das fertige Produkt für 1 TL. pro Tag in zwei Schritten. Der Sirup ist nützlich für alle Arten von Husten.

Mit Kamille

Kamille verbessert die antiseptischen und beruhigenden Eigenschaften von Ingwer. Das Kraut wird während der Zubereitung von Tee hinzugefügt (vorzugsweise grün). Für 200 ml Tee bis zu 1 EL hinzufügen. pflanzliche Rohstoffe und 1 TL. gehackte Wurzel.

Sie können auch Ingwer-Kamille-Tee (nur auf Kamille-Basis) zubereiten. In diesem Fall wird die Grasmenge verdoppelt, die Teeblätter werden nicht hinzugefügt..

Das Rezept ist nützlich bei der Behandlung von Bronchitis, Tracheitis und katarrhalischen Manifestationen der Erkältung..

Mit schwarzem Rettich

In dem gewaschenen Rettich wird eine große Vertiefung gebildet, zu der 1 TL hinzugefügt wird. Ingwersirup oder Paste. Über Nacht stehen lassen. Der entstehende Saft hilft bei starkem bellendem Husten. Nehmen Sie ½ EL. l. Vor dem Schlaf. Gut einpacken. Rettich hat eine diaphoretische Wirkung.

Ingwer-Tinktur ist am besten für die zukünftige Verwendung vor Beginn der kalten Jahreszeit vorbereitet..

Ingwer Tinktur

Für Ingwerwodka 250 g geriebenes frisches Rhizom zu 500 ml Alkohol geben. Bestehen Sie 2 Wochen lang an einem kühlen, dunklen Ort und schütteln Sie die Mischung regelmäßig. Das fertige Getränk wird gefiltert und im Kühlschrank aufbewahrt.

Nehmen Sie 1 TL. pro Liter Wasser. Kinder ab 6 Jahren erhalten nachts 3-6 Tropfen, fügen Tinktur zum Trinken hinzu. Um die schleimlösende Wirkung zu verstärken, wird empfohlen, Honig oder gebrannten Zucker hinzuzufügen.

Externe Verwendung

Für den externen Gebrauch werden Spülungen und Infusionen verwendet (sie machen mit ihnen wärmende Kompressen). Auf der Basis von Ingwersaft und Honig werden Anwendungen gebildet, die Senfpflaster ersetzen. Das Einatmen von ätherischen Ölen bringt Linderung und verbessert das Wohlbefinden.

Komprimiert

Um Gaze oder ein Stück Stoff zu befeuchten, wird frisch gepresster Rhizomsaft 1: 3 mit heißem Wasser verdünnt. Kompressionen werden von Brust und Rücken auf die Bronchien aufgebracht. Nicht länger als 15 Minuten gedrückt halten. Danach wird die Haut mit einem warmen, feuchten Tuch abgewischt. Wärmeanwendungen werden auch an Waden und Fußsohlen durchgeführt (Socken werden für Kinder angezogen).

Inhalation

Sie können eine warme Ingwerbrühe ab 10 Jahren einatmen. Heilende Paare werden jeden zweiten Tag bis zu 5 Minuten lang behandelt. Bei einer Verschärfung des Entzündungsprozesses werden Inhalationen nicht empfohlen, sie können die Körpertemperatur erhöhen. Wenn es einen Juckreiz in der Nase und im Hals gibt, wird der Vorgang abgebrochen.

Kontraindikationen

Ingwer hat eine begrenzte Aufnahme. Dies ist Kindheit, späte Schwangerschaft oder durch Krankheiten kompliziert. Ingwer ist kontraindiziert bei Hyperthermie, Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, ulzerativen Manifestationen und schweren Herzerkrankungen.

Ingwer gegen Husten

Alle iLive-Inhalte werden von medizinischen Experten überprüft, um sicherzustellen, dass sie so genau und sachlich wie möglich sind.

Wir haben strenge Richtlinien für die Auswahl von Informationsquellen und verlinken nur auf seriöse Websites, akademische Forschungseinrichtungen und, soweit möglich, nachgewiesene medizinische Forschung. Bitte beachten Sie, dass die Zahlen in Klammern ([1], [2] usw.) interaktive Links zu solchen Studien sind.

Wenn Sie der Meinung sind, dass einer unserer Inhalte ungenau, veraltet oder auf andere Weise fragwürdig ist, wählen Sie ihn aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste.

Ingwer hat seit langem die wohlverdiente Anerkennung als Heilmittel erhalten: Die traditionelle chinesische Medizin nennt es "ein Medikament gegen Erbrechen", und indische Ärzte verwenden Ingwer seit Jahrhunderten gegen Husten.

Scharf und scharf im Geschmack, hat es eine antimikrobielle Wirkung, verbessert die Durchblutung, ist ein prophylaktisches Mittel gegen Erkältungen und Grippe und hat eine gewisse Antikrebsaktivität. Es wird besonders empfohlen, Fisch- und Meeresfrüchtegerichten zuzusetzen und in der kalten Jahreszeit zu verzehren..

Hilft Ingwer beim Husten??

Ätherisches Öl, Polysaccharide, organische Säuren, Makronährstoffe (Kalium, Calcium, Mangan, Eisen), Spurenelemente (Magnesium, Kupfer, Zink, Kobalt, Chrom, Aluminium, Vanadium, Selen, Nickel, Strontium, Blei, Bor, Jod, Zingerol) und Stärke - die Kombination dieser biologisch aktiven Substanzen in der Zusammensetzung der Ingwerwurzel verleiht ihr viele heilende Eigenschaften.

Pharmakologische Eigenschaften von Ingwer:

  • schleimlösende, fiebersenkende, bakterizide, desinfizierende, entzündungshemmende, analgetische Wirkung;
  • besitzt hypotonische, beruhigende, antispastische Eigenschaften, reduziert die Atmung.

Darüber hinaus regt es den Appetit an, unterstützt die Verdauung und stärkt die Immunität..

Dies ist keine vollständige Liste der Eigenschaften von Ingwer, und alle oben genannten Argumente überzeugen für die These, dass Ingwer bei Husten hilft. Darüber hinaus ist es direkt zur Anwendung bei Pharyngitis, Laryngitis und Bronchitis indiziert - Erkältungen und entzündliche Prozesse, die durch eine Infektion der oberen Atemwege verursacht werden..

Ingwer-Husten-Behandlung

Ingwergetränk, so einfach zuzubereiten, kann als ausgezeichnetes Prophylaxemittel bei einer Epidemie akuter Virusinfektionen der Atemwege dienen, da es das Immunsystem stärkt. Tee aus Ingwerwurzel verringert nicht nur das Risiko, an der Grippe zu erkranken, sondern erwärmt sich auch in der kalten Jahreszeit, sodass er die geringste Chance hat, Ihren Körper zu überwinden.

Für diejenigen, die nicht das Glück haben, eine Erkältung oder Bronchitis zu bekommen, hilft Ingwer, die Symptome signifikant zu lindern, einschließlich der schnellen Beseitigung eines lästigen schweren Hustens..

Lassen Sie uns auf die wesentlichen Merkmale eingehen, an die Sie sich bei der Behandlung mit Ingwer erinnern sollten. Erstens wird trotz der Tatsache, dass jedes Getränk aus der "Wunderwurzel" beim Husten hilft, das effektivste Rezept gemäß den Indikationen für die geeignete Art des Hustens ausgewählt. Ein trockener Husten mildert also ein Ingwer-Honig-Getränk, und Milch-Ingwer-Tee lindert einen feuchten Husten, aber etwas später. Zweitens sollten Sie sich bei der Wahl von Ingwer als Arzneimittel an Kontraindikationen erinnern. Es wird nicht empfohlen, es zu verwenden bei: Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwüren, Hepatitis, Reflux, hoher Körpertemperatur, Arrhythmien und Einnahme von Herz- und Diabetikern, da es die Wirkung der letzteren verstärkt. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie nicht gegen Ingwerhustenmedikamente allergisch sind, bevor Sie Ingwerhustenmedikamente zubereiten. Zu Hause ist es unmöglich, eine genaue Diagnose zu stellen. Wenn Sie daher anfällig für andere Arten von Allergien sind und / oder zum ersten Mal die Wurzel probieren und nicht wissen, wie der Körper reagieren wird, beginnen Sie mit einer sehr kleinen Menge Ingwer.

Wie man Ingwer gegen Husten macht?

Um ein Ingwergetränk zuzubereiten, müssen Sie ein hochwertiges frisches Produkt kaufen. Achten Sie bei der Auswahl auf die Schale: Sie sollte gleichmäßig, glatt, intakt und beige mit einer leichten Goldtönung sein. Alter Ingwer ist leicht an seiner Verdickung, Tuberositas und dem Vorhandensein von Augen zu erkennen, die Kartoffeln sehr ähnlich sind. Eine solche Wurzel ist nicht für medizinische Zwecke geeignet. Nehmen Sie es in die Hand: Ingwer sollte sich nicht zu leicht und trocken anfühlen. Je frischer und jünger die Wurzel ist, desto schmackhafter und gesünder wird der Ingwer. Frischer Ingwer verdirbt leicht. Riechen Sie die Wurzel - es sollte nicht muffig riechen. Und natürlich sollte es nicht schimmelig sein. Kaufen Sie nicht zu viel - frisch, und außerdem wird die geschnittene Wurzel nicht lange "leben". Es wird empfohlen, Ingwer nicht länger als 4-5 Tage im unteren Gemüsefach des Kühlschranks zu lagern, da er während dieser Zeit seine medizinischen Eigenschaften nicht verliert.

Schälen Sie den Ingwer vorsichtig und schneiden Sie die minimale Schicht mit einem Messer in Richtung der Maserung ab. Diese Vorsicht ist wichtig, um die größte Menge an Nährstoffen zu erhalten..

Ingwer gegen Husten wird meistens als Getränk eingenommen. Für Ingwertee die frische Wurzel in kleine Stücke schneiden. Dem Getränk werden auch andere nützliche Zutaten zugesetzt: Honig, Limette, Zitrone und Orange.

Ingwer gegen Husten bei Kindern

Statistiken zeigen von Jahr zu Jahr, dass Kinder anfälliger für Erkältungen sind als Erwachsene. Dies liegt daran, dass die Immunität von Kindern schwächer ist und sich wie das Kind selbst in einem Entwicklungsstadium befindet. Eine solche "unreife" Immunität kann nicht gut mit Virusinfektionen umgehen, daher besteht eine der Hauptaufgaben der Eltern darin, zur Stärkung beizutragen. Wirksame Methoden wie Härten, gesunde Ernährung, medizinische Anreicherung und Mineralisierung sind seit mehreren Tagen bekannt. Aber viele Mütter sind immer noch vorsichtig mit einem so starken immunverstärkenden Mittel wie Ingwer. Und vergebens. Natürlich sollte Ingwer nicht an Kinder unter zwei Jahren verabreicht werden. Wenn Ihr Kind jedoch älter ist, kann die Wurzel nicht nur verwendet werden, sondern muss auch in Babynahrung verwendet werden, um das Immunsystem zu stärken. Darüber hinaus verursacht es selten allergische Reaktionen und Empfindlichkeit, was ein weiteres Argument für ein heilendes Naturheilmittel ist..

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ingwer für Kinder zuzubereiten:

Ingwertee

Der besondere Vorteil des Getränks besteht darin, dass es recht einfach zuzubereiten ist und aufgrund des Vorhandenseins anderer schmackhafter Bestandteile beim Kind keinen Ekel hervorruft. 4 EL. Esslöffel fein geriebene frische Ingwerwurzel sollten mit zwei Litern kochendem Wasser gegossen werden. Wenn Sie gemahlenen trockenen Ingwer verwenden, sollte die Menge an Ingwer zweimal geringer sein, und Sie müssen ihn 20 Minuten lang bei schwacher Hitze kochen. Kochen Sie das Getränk für 10 Minuten. Ingwer ist ziemlich scharf - süßen Sie den Tee Ihres Kindes mit Honig (6 Esslöffel), Orangensaft (4 Esslöffel) und frischer Minze. Auf Wunsch können Sie auch jeden Kräutertee hinzufügen. Alles mischen und weitere 5 Minuten ziehen lassen. Der resultierende Ingwertee sollte warm getrunken werden. Die Anteile der Zutaten können je nach Geschmackspräferenzen Ihres Kindes variieren. Für kleine Kinder ist es besser, das Getränk schwach zu machen, und wenn es keine Kontraindikationen gibt, kann es mit Milch verdünnt werden.

Einatmen von Ingwer gegen Husten und laufende Nase

Die Wurzeln reiben und mit heißem Wasser bedecken. Unter der Aufsicht eines Erwachsenen, der ein Handtuch über den Kopf wirft, sollte das Kind einige Minuten lang ein Paar Ingwer einatmen. Das Einatmen erfolgt am besten vor dem Schlafengehen. Dieses Mittel eignet sich, wenn das Kind bereits krank ist - um die Symptome einer Erkältung zu lindern und die dadurch geschwächte Immunität zu stärken..

Lebkuchenplätzchen

Natürlich können Sie mit Hilfe dieses Rezepts Husten und Erkältung nicht heilen, aber Kinder mögen Kekse sehr, was es einer Mutter ermöglicht, ihr Kind unauffällig an den besonderen Geschmack der Ingwerwurzel zu gewöhnen. Außerdem gehen bei der Wärmebehandlung deren nützliche Eigenschaften nicht verloren. Eines der köstlichsten Rezepte, das ein Kind auf jeden Fall mögen wird, ist der amerikanische Lebkuchen. Zutaten:

  • 1/2 Tasse kandierter Ingwer,
  • 3/4 Tasse Zucker,
  • 6 Esslöffel Butter, Raumtemperatur,
  • 1/4 Tasse schwarze Melasse Leider ist es in unseren Lebensmittelgeschäften sehr selten, Melasse zu finden, aber vielleicht wird sie im nächsten Verbrauchermarkt verkauft. Wenn nicht, bereiten Sie das Gegenstück vor, indem Sie 5 EL mischen. brauner Zucker und 1 EL. l. Honig und erhitzen sie dann in einem Wasserbad, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Sie können Ahornsirup auch durch Melasse ersetzen.
  • 1 Ei,
  • 2 Tassen Mehl,
  • 2 Teelöffel Backpulver,
  • 1 Teelöffel gemahlener Ingwer,
  • 3/4 Teelöffel Zimt,
  • 1/2 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss,
  • Puderzucker (optional).

Mahlen Sie den kandierten Ingwer und 1/3 Tasse Zucker fein in einer Küchenmaschine (Sie können dafür auch einen Mixer verwenden). Übertragen Sie diese Mischung in eine Schüssel. Ohne die Schüssel der Küchenmaschine auszuspülen, etwas Butter hineinlegen und 1/3 Tasse Zucker hinzufügen, glatt rühren: Die resultierende Masse sollte leicht und luftig sein. Dann den Inhalt der Schüssel, der Melasse und des Eies hinzufügen. Schlagen Sie bis glatt. In einem anderen Behälter Mehl, Backpulver, gemahlenen Ingwer, Zimt und Muskatnuss mischen, alles in die Schüssel der Küchenmaschine geben und umrühren. Holen Sie sich einen Teig für Kekse: Wickeln Sie ihn mit Frischhaltefolie ein und stellen Sie ihn eine Stunde lang in den Kühlschrank. In der Zwischenzeit den Zucker und den Puderzucker mischen. Wenn der Teig abgekühlt ist, formen Sie ihn zu Kugeln mit einem Durchmesser von etwa 1 Zoll und bestreuen Sie jede Kugel mit Zucker. Nachdem Sie das Backblech zuvor mit Pergament bedeckt haben, legen Sie die Teigkugeln in einem Abstand von 5 cm voneinander darauf. Backen Sie die Kekse in einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen für 12-15 Minuten. Wie Sie sehen können, ist das Kochen schnell, aber es wird gegessen, glauben Sie mir, noch schneller.!

In Babynahrung wird empfohlen, Ingwer frisch und nicht in Form eines trockenen Pulvers zu verwenden, da die Verwendung von frischen Wurzeln doppelt so effektiv ist. Es ist auch erwähnenswert, dass eingelegter Ingwer eine gute Begleitung zur japanischen Küche ist, aber in keiner Weise ein Heilmittel: Er sollte nicht an Kinder gegeben werden.

Ingwer gegen Husten während der Schwangerschaft

Es ist bekannt, dass während der Schwangerschaft die meisten Medikamente zur Behandlung von Erkältungen kontraindiziert sind. Es entsteht eine widersprüchliche Situation: Es ist gefährlich, die Krankheit für den Fötus auszulösen, aber es ist unmöglich, mit üblichen Medikamenten behandelt zu werden. Hier helfen traditionelle Medizinrezepte, die zu Hause leicht zubereitet werden können..

Eines der wirksamsten und gleichzeitig sichersten Mittel zur Behandlung von Husten und anderen Symptomen akuter Virusinfektionen der Atemwege bei schwangeren Frauen im Frühstadium ist Ingwer. Wie oben erwähnt, hat dieses Naturprodukt, ein Lagerhaus für Vitamine und Spurenelemente, viele heilende Eigenschaften. Es hat eine krampflösende und entzündungshemmende Wirkung und die Antioxidantien in seiner Zusammensetzung stärken die Immunität der werdenden Mutter, was sich positiv auf das Baby auswirkt..

Methoden zur Behandlung von Ingwer gegen Husten während der Schwangerschaft:

  1. Inhalation. Bei den ersten Erkältungssymptomen können Sie mit Hilfe des Einatmens schnell den Beginn einer therapeutischen Wirkung erreichen, selbst wenn Sie während der Schwangerschaft einen schweren Husten behandeln. Gleichzeitig ist das Einatmen vielleicht der sicherste Weg, um Erkältungen und Husten bei schwangeren Frauen zu behandeln (siehe Rezept oben).
  2. Ingwer trinken. Gesund und lecker lindert es nicht nur Husten, sondern auch andere Erkältungssymptome. Sie müssen es mehrmals am Tag warm trinken. Frauen, die in der frühen Schwangerschaft Ingwertee konsumieren, leiden seltener an Erkältungen und Infektionskrankheiten.

Ein leichter Tee aus frischer Ingwerwurzel lindert übrigens die Toxikose, indem er Übelkeit lindert, die schwangere Frauen oft quält..

Wenn Sie jedoch Ingwer als Heilmittel verwenden, müssen Sie daran denken, dass es eine starke Wirkung hat. Aufgrund seiner wärmenden Eigenschaften wird nicht empfohlen, es in großen Mengen sowie bei hohen Temperaturen und Blutungen einzunehmen. Trotz der Tatsache, dass Ingwer in "angemessenen" Dosen für die werdende Mutter und den werdenden Fötus harmlos ist und einer Frau während der Schwangerschaft wichtige Hilfe bietet, empfehlen Experten schwangeren Frauen, mit der "Wunderwurzel" vorsichtig umzugehen: Frauen, die zuvor eine Fehlgeburt hatten, sowie Frauen in der Spätschwangerschaft ist es verboten, Ingwer zu verwenden.

Ingwer-Husten-Rezepte

Die Möglichkeiten zur Herstellung von Husten sind sehr unterschiedlich. Sie müssen lediglich ein Rezept auswählen, das Ihren Geschmackspräferenzen entspricht. Dieser Abschnitt ist den bevorzugten Methoden des Autors zur Herstellung von Getränken aus frischem Ingwer gewidmet..

Zitronen-Ingwer-Getränk

Drücken Sie den Saft mit einer Saftpresse oder einer Hand aus den beiden Zitronen. Mischen Sie es mit einem Liter Wasser, fügen Sie geriebenen Ingwer und Zitronengras (trockenes Zitronengras) hinzu. Kochen Sie die resultierende Mischung zehn Minuten lang bei schwacher Hitze und lassen Sie sie dann ziehen. Fügen Sie etwas mehr Zitronen- (oder Limetten-) Saft zum gesiebten Getränk hinzu.

Glühwein mit Ingwer

Glühwein hat eine heilende wärmende Wirkung, daher ist es für eine Erkältung besser, ihn vor dem Schlafengehen unter einer warmen Decke zu trinken. Sie benötigen: 250 g trockenen Rotwein, 2 Mandarinen, frische Ingwerwurzel, ¼ Limette, eine Prise gemahlene Muskatnuss, 1 Kopf getrocknete Nelken, ein Viertel frische Birne, EL. l. Rosinen und Honig. Gießen Sie Wein in den Kessel. Saft aus einer Mandarine auspressen und zum Wein geben. Schneiden Sie ein kleines Stück Ingwer in dünne Streifen, eine viertel Birne der Länge nach und in zwei Hälften, und eine Mandarine, was auch immer Sie möchten, und es ist besser, sie gerade mit der Haut zu schneiden. Früchte, Rosinen, Gewürze und Ingwer werden in einen Kessel geworfen, um Wein zu trinken. Erhitzen Sie die Mischung bei schwacher Hitze, bis Dampf aus ihr aufsteigt und ein dickes Aroma auftritt. Stellen Sie sicher, dass der Glühwein nicht kocht. Schalten Sie die Heizung aus und lassen Sie das Getränk ca. 10 Minuten ruhen. Wenn der Glühwein etwas abgekühlt ist, fügen Sie Honig hinzu. Trinken Sie es nur für medizinische Zwecke, wenn es warm ist.

Ingwer-Zimt-Tee

In diesem Getränk harmoniert Ingwer mit Zimt, der fiebersenkend wirkt und den Auswurf von Schleim stimuliert. Zutaten: pro Liter Wasser - Zimtstange, Art.-Nr. ein Löffel Honig und Pinienkerne (nach Geschmack). Gießen Sie Wasser in einen dickwandigen Topf, fügen Sie Zimt und dünne Ingwerstreifen hinzu, bringen Sie die Mischung zum Kochen und köcheln Sie dann eine weitere halbe Stunde bei schwacher Hitze, ohne zu vergessen, dass Sie umrühren. Nehmen Sie am Ende dieser Zeit den Topf vom Herd und entfernen Sie die Zimtstange und den Ingwer. Fügen Sie dem abgekühlten Getränk Honig hinzu. Vor dem Servieren Pinienkerne direkt in eine Tasse geben. Dieser Tee sollte auch warm getrunken werden..

Ingwerwurzel gegen Husten

Bei der Behandlung von Husten kann die Ingwerwurzel als Grundlage für die folgenden, weniger beliebten, aber auch wirksamen Mittel zur Behandlung von Erkältungen herangezogen werden:

  1. Ingwerbad. Es wird auf folgende einfache Weise zubereitet: Die geriebene Ingwerwurzel wird in ein Käsetuch gelegt und in ein Bad voller Wasser getaucht. Warten Sie 10 Minuten und lassen Sie den Ingwer seine nützlichen Substanzen „freisetzen“. Ein solches Bad erwärmt und entspannt den Körper vor dem Schlafengehen, aber denken Sie daran: Es ist unerwünscht, es bei hoher Temperatur und niedrigem Druck einzunehmen.
  2. Ingwertinktur. 250 Gramm geschälten Ingwer fein hacken, in ein halbes Liter Glas geben und mit Wodka füllen. Stellen Sie das Glas zwei Wochen lang in den Küchenschrank, aber vergessen Sie es nicht - schütteln Sie die Tinktur alle drei Tage. Zwei Wochen reichen aus, um dieses Getränk zu infundieren. Achten Sie darauf, das Arzneimittel abzusieben und Honig hinzuzufügen. Das Trinken einer Tinktur aus Ingwer zum Husten ist in kleinen Dosen erforderlich: 1 TL. Nach dem Frühstück und Mittagessen in einem Glas sauberem Wasser verdünnen. Kinder im Alter von 3-5 Jahren - 5 Tropfen 2 mal am Tag und von 5 bis 12 Jahren - 10 Tropfen. Wenn Medikamente auf Alkoholbasis für den Patienten kontraindiziert sind, gießen Sie die erforderliche Menge Tinktur in einen Esslöffel und fügen Sie dann kochendes Wasser hinzu: Alkoholdämpfe verdunsten.

Tinktur ist eine der effektivsten Methoden, um Erkältungen mit Ingwer zu bekämpfen. Die Vorbereitung dauert jedoch einige Zeit. Wenn die Krankheit plötzlich auftrat und keine fertige Medizin zur Hand war, verwenden Sie eines der unten beschriebenen Rezepte.

Ingwer, Zitrone und Honig gegen Husten

Ein trockener Husten ist ein gefährliches Symptom für Erkrankungen der oberen Atemwege: Wiederholte Anfälle erschüttern den gesamten Körper, während schädliche Viren, Bakterien und deren Zerfallsprodukte auf der Oberfläche der Bronchien verbleiben. Um eine Verschlechterung der Gesundheit des Patienten zu verhindern, ist es notwendig, trockenen Husten zu lindern. Ein Ingwergetränk von 1 TL hilft bei dieser Aufgabe. frisch geriebener Ingwersaft, 1 TL. Honig und 1 TL. Zitronensaft. Ingwer und Saft mischen und eine halbe Stunde ziehen lassen. Gießen Sie 1/2 EL ein. kochendes Wasser und abdecken. Honig kann hinzugefügt werden, wenn das Getränk etwas abgekühlt ist, um seine vorteilhaften Eigenschaften mit kochendem Wasser nicht zu zerstören. Das Trinken des aus Ingwer resultierenden Arzneimittels gegen trockenen Husten ist für 1 TL erforderlich. jede halbe Stunde. Dieser Tee kommt auch einem gesunden Menschen zugute, da er Müdigkeit und Stress lindert und den Gesamttonus des Körpers erhöht..

Milch mit Ingwer gegen Husten

Ein wirksames Mittel zur Beseitigung von Erkrankungen der Atemwege ist Hustenmilch mit Ingwer. Ingwer hat viele vorteilhafte Eigenschaften, von denen die wichtigsten sind:

  • Antiphlogistikum.
  • Immunstimulierend.
  • Antibakteriell.
  • Expektorantien.

Ingwerrezepte:

  • Nehmen Sie zwei Löffel frische Ingwerwurzel in dünne Scheiben geschnitten, eine halbe Tasse Milch, einen Löffel Honig, ein paar Zitronenscheiben und eine Prise Minze. Geben Sie Zitrone, Ingwer und Minze in einen Topf oder eine große Tasse und gießen Sie kochende Flüssigkeit ein. 10 Minuten ziehen lassen und nach Belieben Honig hinzufügen. 1-2 mal am Tag warm trinken.
  • Bereiten Sie 500 ml Milch, einen Teelöffel getrocknete Ingwerwurzel, einen Esslöffel Honig und Kurkuma vor. Die Flüssigkeit muss gut erhitzt, aber nicht zum Kochen gebracht werden. Ingwer hinzufügen und gut umrühren, dann Honig und Kurkuma. Das Produkt sollte kurz vor dem Schlafengehen eingenommen werden..

Bevor Sie die oben genannten Arzneimittelrezepte verwenden, sollten Sie sicherstellen, dass keine allergischen Reaktionen auf ihre Bestandteile auftreten. Dadurch werden viele schmerzhafte Symptome vermieden, einschließlich einer Vergiftung des Körpers..

Ingwer Husten Tee

Gewöhnen Sie sich an, Ingwer in der kalten Jahreszeit griffbereit zu halten. Bei den ersten Symptomen einer Erkältung, nach Unterkühlung oder wenn Sie versehentlich Ihre Füße in Pfützen benetzen, brauen Sie Ihren Lieblingstee und geben Sie etwas Ingwer hinein.

Grüner Tee mit Ingwer und Nelken: Gießen Sie grünen Blatttee, trockenen Ingwer und drei Köpfe würziger Nelken (je 1 TL) auf den Boden einer Teekanne oder einer französischen Presse und gießen Sie kochendes Wasser über alles. Lassen Sie den Tee eine halbe Stunde ziehen.

Schwarzer Tee mit Ingwer und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer: Dünne Ingwerscheiben in kochendes Wasser geben, bei schwacher Hitze kochen und etwas gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen. Nach 10 Minuten schwarzen Blatttee hinzufügen, Hitze abstellen und mit Deckel abdecken. Lassen Sie es ziehen, dann abseihen, gießen Sie den Tee in eine Tasse und trinken Sie in kleinen Schlucken. Optional können Sie Zitrone, Honig und sogar Milch hinzufügen.

Ingwer mit Zitrone gegen Husten

Zitrone ist wie Ingwer eine mächtige Waffe gegen Erkältungen, die uns die Natur gegeben hat. Wie Sie wissen, enthält es Phytoncide - Pflanzenbestandteile, die Viren negativ beeinflussen können. Ingwer stärkt das Immunsystem. Ein Getränk, das beide Produkte kombiniert, hilft, den Einsatz von Medikamenten im ersten Stadium einer Erkältung zu vermeiden, und ermöglicht es Ihnen, Schleimhautreizungen zu lindern und Husten zu lindern.

Es ist sehr einfach vorzubereiten. Füllen Sie einen Kessel oder einen dickwandigen Topf mit sauberem Wasser. Ein Stück frische Ingwerwurzel einreiben und in kochendes Wasser geben. Kochen Sie das Getränk ohne Abdeckung 15 oder sogar 20 Minuten lang und fügen Sie Zitronensaft hinzu. Den fertigen Tee abseihen, in eine Tasse gießen und nach dem Abkühlen einen Löffel Honig hinzufügen. Dadurch wird das Getränk noch schmackhafter und gesünder. Dieses Rezept enthält keine genauen Proportionen. Sie können sie je nach Ihren Geschmackspräferenzen variieren. Wenn Sie Ingwer nur „kennenlernen“ möchten, beginnen Sie mit einer kleinen Menge, da dieser einen eher spezifischen Geruch und scharfen Geschmack hat. Ingwertee wird zwei- oder dreimal am Tag getrunken, daher ist es sehr praktisch, ihn in einer französischen Presse zuzubereiten: genug für einen Tag. Vergiss nur nicht, dich aufzuwärmen.

Gemahlener Ingwer gegen Husten

Ingwer ist ein wesentlicher Bestandteil der sogenannten Bengal-Mischung, einem Getränk, das in Nordindien seit langem als Heilmittel gegen Erkältungen und Unterkühlung bekannt ist. Um exotischen Tee zuzubereiten, benötigen Sie: trockenen Ingwer, Nelken, grünen Kardamom, Zimt, Minze und Kurkuma.

Gießen Sie 6 Tassen Wasser in einen Topf mit Ausguss oder Kessel und stellen Sie ihn auf hohe Hitze. Fügen Sie 1 kleine Zimtstange, 3-4 Stück hinzu. grüner Kardamom (es ist besser, leicht geöffnete Samen zu verwenden), 2-3 Nelkenknospen, 2-3 kleine Stücke getrockneten Ingwers (oder 1 TL trocken gemahlene Wurzel), 1/4 TL. Kurkuma und etwas Minze. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und stellen Sie die Heizung ab, sobald das Wasser merklich zu kochen beginnt. Warten Sie 2 Minuten und mischen Sie dann den Inhalt des Topfes gründlich. Gießen Sie das Getränk mit einem Sieb in eine Tasse. Fügen Sie heiße Milch hinzu, lassen Sie den Tee abkühlen und lösen Sie den Honig in einer Tasse auf. Sie müssen 4 Mal am Tag nach und nach "Bengali-Mischung" trinken, ohne sich zu beeilen. Nur ein paar Schlucke dieses Tees - und Sie werden spüren, wie sich Ihr Hals erwärmt und schmerzhafte Empfindungen beseitigt.

Trockener Ingwer kann auch als Basis zum Erwärmen von Senfpflastern verwendet werden: Er muss mit warmem Wasser auf einen matschigen Zustand verdünnt und in die Haut der Füße und Waden gerieben und dann Wollsocken angezogen werden. Sie können aus demselben Brei einen kleinen Kuchen machen und ihn 7-10 Minuten lang zwischen die Schulterblätter legen. Bei empfindlicher Haut den Rücken mit einer fetten Pflegecreme vorschmieren.

Ingwer Abkochung für Husten

Sie können Halsschmerzen und Husten mit Hilfe eines anderen Mittels lindern - einer Abkochung der Ingwerwurzel. Die Zubereitung ist sehr einfach: 2 Teelöffel Trockenwurzel werden in einen Topf und in ein Glas Wasser gegossen. Sie müssen 15 Minuten kochen, nicht mehr. Kühlen Sie die resultierende Mischung ein wenig ab, da es besser ist, mit einer warmen Brühe zu gurgeln

Denken Sie bei Angina daran, dass das Verhältnis "schwächer" sein sollte: ein halber Teelöffel auf ein Glas kochendes Wasser. Kühlen Sie die Brühe ab und stellen Sie in diesem Fall sicher.

Spülen Sie 3 Mal am Tag und 1 Mal vor dem Schlafengehen. Ausreichend aggressiv bei Halsschmerzen. Gurgeln mit Ingwer sollte mit beruhigenden Gurgeln wie Kamillensud abgewechselt werden. Das fertige Produkt kann bei fest verschlossenem Deckel im Kühlschrank aufbewahrt werden. Vor dem Gebrauch muss die Brühe auf Raumtemperatur oder sogar etwas mehr erhitzt werden. Ingwertee kann zu Kräutertees hinzugefügt werden.

Wie man Ingwer gegen Husten trinkt?

Ingwer gegen Husten muss nach einigen einfachen Empfehlungen zubereitet und verzehrt werden:

  1. Wenn Sie Tee zur Behandlung von Erkältungen zubereiten, kochen Sie Wasser mit Ingwer 10 Minuten lang in einem offenen Behälter.
  2. Wenn das Rezept geriebenen frischen Ingwer angibt und nur gemahlener getrockneter Ingwer verfügbar ist, können Sie seine Menge bestimmen, indem Sie ihn einfach durch 2 teilen (z. B. einen Esslöffel geriebenen frischen Ingwer - einen Teelöffel gemahlenen), während Sie das Getränk 20 Minuten lang bei schwacher Hitze erhitzen.
  3. Unter Feldbedingungen können Sie Ingwer in einer Thermoskanne brauen und dabei mehrere Stunden darauf bestehen.
  4. Sie müssen anfangen, Ingwertee zu trinken, wenn die ersten Anzeichen einer Erkältung auftreten.
  5. Dem Patienten wird empfohlen, Ingwertee nur warm in kleinen Schlucken zu trinken. Tagsüber müssen Sie mindestens 3 Tassen trinken;
  6. Ingwer wird zum Zeitpunkt des Brühens in Tee gegeben. Danach muss er mindestens 5 Minuten lang in einer Teekanne oder Thermoskanne gebrüht werden.

Beachten Sie auch, dass der Verzehr großer Mengen Ingwer Sodbrennen verursachen kann. Nehmen Sie es daher am besten in Maßen zu oder nach den Mahlzeiten ein..

Bewertungen von Ingwer Husten

Bewertungen über die Eigenschaften von Ingwer gegen Husten sind sehr schmeichelhaft. Unten finden Sie Zitate aus Foren über die Vorteile der "Wunderwurzel"..

„Ich wurde in Indien krank: Als ich vor Gericht ging, hatte ich keine Erkältungsmedizin dabei, ich dachte, es wäre dort nicht nützlich. Trotzdem wurde ich anständig krank, ich verlor meine Stimme. In drei Tagen mit einem Ingwergetränk mit Zitrone, Honig und schwarzem Pfeffer erholt! Dieses Mittel bringt Sie sehr schnell auf die Beine und gibt auch Ihre Stimme zurück. Jetzt bin ich auch krank und werde damit behandelt. Ich rate allen ".

„Ich weiß von meiner Mutter über diese Behandlungsmethode Bescheid: Wenn Sie Halsschmerzen oder Husten haben, können Sie ein Stück Ingwerwurzel unter Ihre Zunge legen. Es gibt kaum ein besseres Mittel bei kaltem Wetter als Tee mit Ingwer. ".

„Wenn ich das Gefühl habe, krank zu werden, braue ich sofort Ingwer in einer großen Thermoskanne und trinke viel davon! Es hilft mir"

"Meine Mutter, und sie ist über 50 Jahre alt, sagt, dass ihre allgemeine Gesundheit nach der Einführung des Ingwerwurzelgetränks in ihrem Leben besser und fröhlicher geworden ist und sich ihre allgemeine Gesundheit verbessert hat."

"Mit Halsschmerzen und Husten ist es das einzige, das ich mir selbst rette. Ich füge dem abgekühlten Getränk Honig und Zitrone hinzu, weil sie bereits bei Temperaturen über 40 Grad ihre Eigenschaften verlieren. ".

„Ich bin in letzter Zeit ein echter Ingwerfan geworden. Es ist schwer vorstellbar, aber als ich zum ersten Mal eingelegten Ingwer probierte, dachte ich, es schmecke nach Seife. Jetzt esse ich es gerne und nicht nur von Sushi. Ich rate jedem, Ingwertee gegen Erkältungen zu verwenden. Alles ist elementar! Ich stelle regelmäßig schwarzen Tee in die Teekanne. Ich nehme eine kleine Ingwerwurzel, hacke sie und lege sie in den Kessel. Ich braue und trinke Ingwer gegen Husten wie normalen Tee. Sehr lecker und gesund! ".

Ingwer gegen Husten: wohltuende Eigenschaften und die besten Volksrezepte

Ingwer gegen Husten, der der Kurstherapie unterliegt, hilft, die entzündlichen Prozesse der Atemwege zu reduzieren und sorgt für eine schnelle Ausscheidung von Sputum. Tee, Abkochungen und Einatmen helfen dabei, Beschwerden im Hals und hinter dem Brustbein zu beseitigen. Die Immunität wird gestärkt, wodurch sich der Körper des Patienten nach einer Krankheit schneller erholt.

Nützliche Eigenschaften von Ingwer

Ingwer ist ein vielseitiges Gewürz, das nicht nur zum Kochen, sondern auch in der Kosmetik, Diätetik und Medizin verwendet wird. Die Zusammensetzung enthält mehr als 400 Mineral- und Vitaminverbindungen. Der spezifische Geruch von Gewürzen wird durch seine Hauptkomponente - Tsingiberen - gegeben. Die Geschmackseigenschaften werden durch eine harzartige Substanz - Gingerol - beeinflusst, die eine therapeutische Wirkung auf den menschlichen Körper hat.

  • Antiseptikum;
  • Schmerzmittel;
  • beruhigend;
  • antibakteriell;
  • Antioxidans;
  • Antiphlogistikum;
  • krebserregend;
  • befestigen.

Die heilenden Eigenschaften des Gewürzs sorgen für die Wiederherstellung von Stoffwechselprozessen, verbessern die Mikrozirkulation im Blut und stärken das Immunsystem. Der Husten verschwindet schnell und ohne Komplikationen. Dies ist natürlich aufgrund der Therapie mit Produkten auf Gewürzbasis in Kombination mit Arzneimitteln relevant.

Indikationen zur Anwendung bei Husten

Die Verwendung von Ingwer ist bei der Behandlung von Atemwegserkrankungen und Lungenerkrankungen angezeigt. Regelmäßige Anwendung verbessert die Schleimausscheidung, fördert die schleimlösende Auswurfwirkung.

Hausgemachte Ingwer Hustenmittel helfen:

  • Verdünnung der Bronchialsekrete;
  • Abnahme der Sputumviskosität;
  • normalisiert die Arbeit der Drüsen der Schleimhäute der Bronchien;
  • Heilung der Schleimhäute des Rachens, der Mundhöhle;
  • Linderung infektiöser Läsionen des Kehlkopfes, der Mandeln und der Atemwege;
  • Verbesserung der Sputumausscheidung.

In der Volksmedizin wird empfohlen, die Temperatur zu senken, Anfälle von Kopfschmerzen und Brustschmerzen sowie Übelkeit zu lindern. Ingwer bekämpft Anzeichen von Erkältungen, lindert verstopfte Nase und Heiserkeit.

Wenn Ingwer schädlich sein kann

Sie können keine Hustenmittel aus Ingwer in Kombination mit der Einnahme von Medikamenten zur Behandlung von Diabetes mellitus und Herzerkrankungen trinken. Spice wird nicht für allergische Reaktionen und erhöhte Magensäure empfohlen.

Ingwer ist kontraindiziert für:

  • Körpertemperatur über 39 Grad;
  • Rückfluss der Speiseröhre;
  • Arrhythmien;
  • Hypertonie;
  • Gallensteinkrankheit und chronische Cholezystitis;
  • Hepatitis;
  • in der postoperativen Zeit nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall.

Der Missbrauch von Ingwer, die Nichteinhaltung von Dosierungen und das Dosierungsschema können die Entwicklung von Nebenwirkungen hervorrufen.

Mit äußerster Vorsicht müssen Sie dieses Gewürz bei der Behandlung von Husten bei schwangeren und stillenden Frauen sowie bei Patienten mit Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren verwenden..

Die besten Volksrezepte

Der Schlüssel zu einer wirksamen Behandlung mit Volksheilmitteln ist die strikte Einhaltung der angegebenen Anteile an Zubereitungs- und Dosierungsregeln. Die unkontrollierte Verwendung von Abkochungen und Infusionen in dem Wunsch, sich so schnell wie möglich zu erholen, führt zur Entwicklung von Nebenwirkungen. Ebenso wichtig ist es, vor Beginn der Therapie Ihren Arzt zu konsultieren, um sich vor verschiedenen Komplikationen zu schützen.

Zitronengetränk

Für ein Rezept für ein Mittel, das das Immunsystem stärkt, den Schleim in den Bronchien verdünnt und den Auswurf verbessert, benötigen Sie:

  • gehackte Ingwerwurzel - 10 g;
  • kochendes Wasser - 1 Glas;
  • eine viertel Zitrone;
  • Honig - 10 g.

Legen Sie den Ingwer in eine Teekanne, geben Sie eine Zitrone hinein, gießen Sie gekochtes, aber nicht kochendes Wasser hinein. Die Mischung 5-7 Minuten brauen, mit Honig umrühren. Trinken Sie nach Belieben ein Getränk - vor oder nach den Mahlzeiten mindestens zweimal täglich. Der Verlauf der kontinuierlichen Behandlung bis zu 14 Tagen. Wenn der Husten anhält, können Sie nach 7 Tagen weiterhin Ingwerbrühe einnehmen. Um die therapeutische Wirkung zu verstärken, werden vor dem Brauen 0,5 TL zugegeben. Aloe-Saft.

Mit schwarzem Rettich

  1. Mahlen Sie 120 g schwarzen Rettich in einem Mixer.
  2. 30 g Ingwerwurzelbrei hinzufügen.
  3. Die Mischung mit 3 Zitronen und 2 EL verquirlen. l. Zimt.
  4. Alles gründlich mit 100 ml Honig mischen.

Bei starkem Husten kurz vor Gebrauch Zwiebelsaft mit einem feuchten hinzufügen - ½ TL. Kurkuma. Trinken Sie 1 EL. l. morgens und abends vor den Mahlzeiten. Kurs - 21 Tage.

Safransirup

Gewürze Safran und Muskatnuss werden in Rezepten mit Ingwer verwendet, um die Beseitigung von Schleim aus den Atemwegen zu aktivieren und den Infektionsprozess zu stoppen. Empfohlen in der komplexen Therapie von Bronchitis und Tracheitis.

  • Ingwersaft - 30 ml;
  • Zucker - 50 g;
  • Wasser - 200 ml;
  • Muskatnuss - 0,5 TL;
  • Safran - 0,5 TL.
  1. Zucker in Wasser auflösen.
  2. Ingwersaft einrühren.
  3. Die Mischung bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis sie eingedickt ist.
  4. Gewürze einfüllen, umrühren, vom Herd nehmen.

4 mal täglich 1 TL verzehren, bis die Mischung endet. Machen Sie eine Pause von 2 Tagen. Wenn der Husten anhält, wiederholen Sie den Kurs.

Dampfeinatmung

Fügen Sie ein paar Tropfen Ingweröl zu einer Tasse heißem Wasser hinzu. Ist dies nicht möglich, eignet sich zum Einatmen ein hochkonzentriertes Abkochen aus einer zerkleinerten Wurzel. Wenn Sie Ihren Kopf mit einem Handtuch bedecken, müssen Sie 3-5 Minuten lang über einer Tasse heilender Dämpfe atmen. Um maximale Ergebnisse zu erzielen, werden die Verfahren 3-4 Mal am Tag wiederholt. Heillösung kann für Inhalatoren verwendet werden.

Die Wurzel für trockenen Husten und Bronchitis

Frische Ingwerwurzel gegen Husten mit Bronchitis wird vorgerieben, Saft wird aus der entstehenden Masse herausgepresst. Die Flüssigkeit wird zu gleichen Teilen mit Zitronensaft und Honig eingenommen. Dann müssen Sie alles gründlich mischen und 30 Minuten einwirken lassen. 100 ml kochendes Wasser zu der Mischung geben und abdecken, bis sie abgekühlt ist. Alle halbe Stunde wird das Mittel oral eingenommen, bis die Symptome von trockenem Husten mit Bronchitis verschwinden. Allgemeiner Kurs nicht länger als einen Monat.

Ingwerrezepte gelten als wirksam und vorteilhaft, wenn sie als ergänzende Hustenbehandlung verwendet werden. Es wäre falsch, die vom Arzt verschriebene medikamentöse Therapie zugunsten der Heilwurzel abzubrechen. Solche Gesundheitsexperimente können zu einer Reihe von Komplikationen führen..

spezielle Anweisungen

Nicht alle Kategorien von Patienten dürfen Ingwer gegen Husten verwenden, Kinder und schwangere Frauen nehmen unter ihnen einen besonderen Platz ein. Sie sind es, die am häufigsten zum ersten Mal plötzlich eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Wirkstoffen eines medizinischen Gewürzs entwickeln. Darüber hinaus ist das Risiko, Nebenwirkungen zu entwickeln, sehr hoch..

Kindheit

Sie dürfen Kindern unter 2 Jahren sowie bei einer Körpertemperatur über 38 Grad keinen Ingwer geben. Für medizinische Zwecke ist es besser, frische Wurzeln zu verwenden. Bei Juckreiz, Hautausschlägen auf der Haut wird das Gewürz gestoppt. Das Einatmen von Dampf mit Ingwerlösung ist ab einem Alter von 6 Jahren zulässig.

Während der Schwangerschaft

Die Verwendung der medizinischen Wurzel während der Schwangerschaft ermöglicht es Ihnen, mit verschiedenen Arten von Husten umzugehen, wodurch die Einnahme von synthetischen Drogen vermieden wird, die für die intrauterine Entwicklung des Babys unsicher sein können. Hausgemachter Ingwertee verbessert die Schleimausscheidung, beseitigt Schweiß, lindert Beschwerden und Schmerzen im Hals und in den Mandeln.

Trotzdem sollte die Behandlung mit Ingwer gegen Husten während der Schwangerschaft mit Vorsicht durchgeführt werden:

  • in den letzten Schwangerschaftsbedingungen;
  • mit der Gefahr einer Fehlgeburt in der Geschichte der Frau, da Ingwer in großen Mengen den Tonus der Gebärmutter erhöhen kann;
  • Bei schwerer Toxikose besteht das Risiko eines erhöhten Drucks, des Auftretens von Anfällen und eines Bewusstseinsverlusts.

Es ist gefährlich, Ingwergetränke unmittelbar nach dem Umsatz und der Geburt zu trinken. Blutungen können zunehmen. Laut Bewertungen erhöht Ingwer die Milchmenge, verdirbt aber seinen Geschmack, auf den sich Ärzte bei jungen Müttern konzentrieren. Seien Sie daher nicht überrascht, wenn sich das Baby plötzlich weigert zu stillen..

Die sichersten vorgeburtlichen Rezepte

Während eine Frau auf ein Kind wartet, sollte sie Dosierungen und Empfehlungen für die Zubereitung von Produkten mit Ingwer nicht vernachlässigen. Tee-Wahnsinn kann Schlafstörungen, Reizbarkeit und Angstzustände auslösen..

Ingwertee

Das Getränk lindert Husten, verbessert die Atmung und lindert Halsschmerzen.

  • 50 g geschälte Wurzel;
  • 200 ml gekochtes Wasser;
  • 1 Teelöffel Honig (wenn keine Allergie vorliegt);
  • eine Zitronenscheibe (wenn keine Allergie vorliegt).

Für die Zubereitung von Ingwertee gegen Husten müssen einige einfache Regeln befolgt werden:

  1. Ingwer reiben.
  2. Gießen Sie ein Glas kochendes Wasser.
  3. Die Mischung 10 Minuten lang in eine Teekanne geben.

Sie müssen die medizinische Zusammensetzung morgens und abends mit Husten trinken, bis die unangenehmen Symptome verschwinden. Nicht bei Hitze und hohen Temperaturen einnehmen.

Zimtsirup

Um Husten zu lindern, die Schleimhäute des Nasopharynx zu erweichen, wird die Verwendung von Ingwersirup verschrieben.

  • Wurzelsaft - 1 EL. l;
  • Zucker - 100 g;
  • Zimt - 0,5 TL;
  • Wasser - 200 ml.
  1. Saft frische Ingwerwurzel.
  2. Mit Zucker und Wasser gut umrühren.
  3. Bei schwacher Hitze kochen, bis sie eingedickt sind.
  4. Fügen Sie gemahlenen Zimt 1 Minute vor dem Ende des Kochens hinzu.

Der Zimt in diesem Rezept wirkt fiebersenkend und antiseptisch. Es verbessert die Schleimausscheidung und lindert Entzündungen in den oberen Atemwegen. Der resultierende Teil des Heilsirups für eine schwangere Frau, die an trockenem oder nassem Husten leidet, sollte tagsüber konsumiert und mit Kamille oder Limettenblütentee abgespült werden.

Top 3 Ingwer Rezepte für Kinder

In der Kindheit eignen sich Rezepte mit mehreren Zutaten am besten zur Behandlung von Ingwerhusten. Zusätzliche Inhaltsstoffe mildern die Wirkung von scharfen Gewürzen und verstärken die Wirkung der Anwendung.

Heilkompressen

Nicht jedes Kind trinkt gerne Medizin, auch wenn es ein köstlicher Kräutertee ist. Daher empfehlen Kräuterkenner die Verwendung von Heilkompressen, um den Entzündungsprozess in den Atemwegen zu reduzieren..

  1. 100-150 g Ingwerwurzel in einem Mixer schälen und mahlen.
  2. Erhitze die resultierende Masse in einem Wasserbad.
  3. Legen Sie den Ingwer auf ein steriles Tuch und legen Sie eine Kompresse auf den Brustbereich und dann auf den Rücken.
  4. 10-15 Minuten gedrückt halten, entfernen.
  5. Wickeln Sie das Kind in eine warme Decke und geben Sie ein Glas warme Milch mit Honig zum Trinken.

Es wird gezeigt, dass die Methode bei der Beseitigung von Erkältungen und Husten bei Kindern über 2 Jahren angewendet wird. Der Therapieverlauf beträgt 14 Tage. Ätherische Öle, die beim Erhitzen von Ingwer freigesetzt werden, sorgen für eine schnelle Abgabe von Schleim, lindern trockenen Husten, reduzieren laufende Nase und verstopfte Nase.

Ingwer mit Milch

Bei der Behandlung von Husten ist ein warmes Getränk mit Milch angezeigt, insbesondere bei Kindern im Vorschulalter..

  • gemahlener Ingwer - 2/3 TL;
  • Milch - 2 Gläser;
  • Linden- oder Blumenhonig - 2 TL.
  1. Milch kochen.
  2. Ingwer einfüllen.
  3. Bestehen Sie auf 15 Minuten.
  4. Mit Honig umrühren.
  5. Trinken Sie 4 mal täglich 30 Minuten lang. vor den Mahlzeiten 100 ml.

Milch mit Ingwer zum Husten verbessert das Wohlbefinden bei nassem Husten und hilft, Beschwerden im Hals und hinter dem Brustbein zu reduzieren. Lindert perfekt Fieber, Kopfschmerzen und normalisiert den Schlaf.

Mit Kamille und Honig

Kamille wirkt entzündungshemmend und in Kombination mit Ingwer werden die unangenehmen Symptome von Husten und Atemwegsentzündungen innerhalb weniger Tage beseitigt. Für 500 ml kochendes Wasser benötigen Sie 2 EL. l. Pflanzenblumen und 1 EL. l. gehackte Ingwerwurzel. Bestehen Sie darauf, dass die Mischung 6-8 Stunden lang in einer Thermoskanne liegt und gelegentlich geschüttelt wird.

Das Produkt durch ein Käsetuch passieren und warmes gekochtes Wasser hinzufügen, wodurch sich das Gesamtvolumen auf 1 Liter erhöht. Gießen Sie das Arzneimittel zurück in eine Thermoskanne und trinken Sie es tagsüber in kleinen Schlucken. Sie können Honig für die Süße hinzufügen. Die Behandlungsdauer beträgt 7 Tage. Dann eine 2-tägige Pause und alles noch einmal wiederholen. Das Rezept wird zur Verringerung des Krankheitsbildes von Bronchitis, Pharyngitis, Tracheitis und Laryngitis verwendet.

Ingwer gegen Husten ist eine der häufigsten und bewährten traditionellen Medizin. Dies macht es jedoch nicht zu einer absolut sicheren medizinischen Komponente. Bei Patienten mit chronischen Krankheiten in der Vorgeschichte, Frauen während der Schwangerschaft und Kindern ist es besser, eine solche Behandlung unter regelmäßiger Aufsicht des behandelnden Arztes durchzuführen.